Sie sind nicht angemeldet.

DW Treffen 2017

    30.6. - 2.07. Edersee
   Infos zum Treffen
   Anmeldeliste

Info

AutoDoc

autodoc.de besuchen

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Negra

Quertreiber

(10)

  • »Negra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 912

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2003

Vorname: Franz

Auto: Golf 3 16V Rallye / Seat Ibiza Cupra

Modelljahr: 1993 / 1997

Renommeemodifikator: 12

  • Nachricht senden

1

Freitag, 13. April 2007, 08:16

Motoraussetzer zwischen 4000 und 4500 U/min

Hallo Elektrospezis!

Problem:
Bei meinem "Straßenauto" Seat Ibiza Cupra - der alte mit dem ABF Motor vom Golf 3 16v hat seit einigen Tagen folgendes Problem:

Motor läuft im Stand normal, Leistung okay.
Aber ab und zu wenn man beschleunigt, oder auch konstant fährt hat der Motor bei ziemlich genau 4000U/min komplette Aussetzer, bringt man ihn über 4500-5000U/min ist das phänomen wieder komplett weg!
Das nur die Zündung aussetzt halte ich für unwahrscheinlich, sonst würde man wohl anschließend ein paar Fehlzündungen im Auspuff warhnehmen können.
Der Drehzahlmesser hat wenn das Problem eintritt auch immer nervöse Zuckungen, was eigentlich schon wieder auf die Zündung oder gar das Steuergerät deuten würde!

Vielleicht hat von euch jemand eine Idee!

Gruß Negra

Fehlende Leistung ist durch puren Wahnsinn zu ersetzen.
++technical courage is faster than money++

Jubigolfer III

VW-Anfänger

(10)

Beiträge: 2

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 8. Januar 2006

Auto: Golf IIIGTI 16V 20 Jahre Jubiläums

Modelljahr: 1997

Renommeemodifikator: 10

  • Nachricht senden

2

Montag, 25. Juni 2007, 13:04

Motor ruckelt

Hallo,bei meinem Golf III GTI 16V 20 Jahre Jubi BJ.1996 habe ich etwa dasselbe problem,meiner fängt an zu ruckeln zwischen 2800-4000 umdrehungen danach ist auch alles wieder weg halt nur in diesem bereich,mir wurde gesagt das es evtl mit dem" Kühlflüssigkeit geber " zusammenhängen kann habe es aber noch nicht versucht.was mich nur wundert das der fehler nicht ausgelesen werden kann,ich war schon überall und keiner hat was gefunden.Vielleicht ist ja unter euch jemand der uns da mal weiterhelfen kann.mfg Jubigolfer III


schmirm

VW-Anfänger

(10)

Beiträge: 5

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 15. September 2016

Auto: Golf GTI 16V

Modelljahr: 1991

Renommeemodifikator: 1

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 10. Mai 2017, 14:54

Habe ziemlich das selbe problem allerdings beim 16v PL
Habt ihr den fehler damals gefunden?
Gruß schmirm


Car-man

VW-Schüler

(4)

Beiträge: 117

Showrooms: 0

Registrierungsdatum: 5. März 2016

Renommeemodifikator: 3

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 10. Mai 2017, 22:35

Wird wohl was mit den Verteiler bzw dem Hallgeber zutun haben.


Social Bookmarks