News-Übersicht

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

20% auf Autoteile

Verfasst von andy, Dienstag, 16. Mai 2017, 07:30 Uhr in Allgemein.

Noch knapp 2 Tage satten Rabatt sichern

Volkswagen auf der Techno Classica 2017

Verfasst von andy, Montag, 3. April 2017, 20:47 Uhr in Allgemein.

Die weltweit größte Messe für klassische Automobile öffnet ihre Pforten: Auf der Techno Classica, die vom 5. bis 9. April in Essen stattfindet, präsentiert Volkswagen Classic in diesem Jahr gleich zwei Themenwelten auf einem Messestand. Unter dem Motto „Antrieb: Zukunft" werden Prototypen und Kleinserienfahrzeuge mit Elektroantrieb ausgestellt. Die teils erstmals öffentlich gezeigten elektrifizierten Exponate erzählen eine „spannende" Geschichte. Bereits vor mehr als 40 Jahren begann Volkswagen mit der Erforschung alternativer Antriebstechnologien. Im zweiten Themenbereich „You better look twice" können sich Besucher der Messe auf sportliche Klassiker mit „Aha-Effekt" unter der Haube freuen: Ausgestellt werden schnelle Serienmodelle der 1970er- und 1980er-Jahre, deren starkes PS-Potenzial sich erst beim genaueren Hinschauen zeigt.

VW Golf - neuer Motor: 1.5 TSI Evo

Verfasst von andy, Samstag, 1. April 2017, 04:31 Uhr in Allgemein.

Mit dem 1.5 TSI Evo (110 kW / 150 PS) stattet Volkswagen den neuen Golf mit seiner modernsten Motorengeneration aus. Der Vierzylinder-Benziner verfügt über Common-Rail-Direkteinspritzung, Abgasturbolader und variabler Zylinderabschaltung (ACT). Der neue Golf 1.5 TSI ist ab sofort bestellbar und ab der Ausstattungslinie „Comfortline" erhältlich. Der Grundpreis beträgt im Golf 24.350 Euro, im Golf Variant 1.5 TSI starten die Preise ab 26.400 Euro.

44 Millionen produzierte Fahrzeuge im Stammwerk Wolfsburg

Verfasst von andy, Samstag, 25. Februar 2017, 22:11 Uhr in Allgemein.

Genau 44 Millionen Fahrzeuge hat das Volkswagen Stammwerk in Wolfsburg seit Produktionsbeginn vor rund 72 Jahren gefertigt. Das Jubiläumsfahrzeug, ein Golf GTE in der Farbe Dark Iron, rollte heute im Beisein von Werkleitung, Betriebsrat und Mitarbeitern der Fertigung vom Endmontageband.

VW Monopoly

Verfasst von andy, Freitag, 9. Dezember 2016, 07:57 Uhr in Allgemein.

Seit Ende Oktober ist eine neue Variante des Spiele-Klassikers auf dem Markt

VIP Wochenende in der Heimat von Volkswagen zu gewinnen

Verfasst von andy, Freitag, 2. Dezember 2016, 17:17 Uhr in Allgemein.

Großbritannien‘s größter Lieferant für Ersatzteile klassischer Volkswagen, VW HERITAGE, verlost gemeinsam mit VW Classic Parts ein VIP Wochenende für Zwei in Wolfsburg im Wert von über 2.500 Euro.

Der siebte Golf – der Bestseller fährt auch elektrisch

Verfasst von andy, Freitag, 11. November 2016, 06:45 Uhr in Allgemein.

Gestern hatte Volkswagen ein großes Update des Golf präsentiert und damit die Erfolgsgeschichte des Bestsellers fortgeschrieben. Sie begann 1974. Damals debütierte die erste Generation des Golf. Mit der 2012 vorgestellten siebten Golf Generation – der ersten Volkswagen Modellreihe auf der Basis des Modularen Querbaukasten (MQB) – folgte ein Auto, das sich stärker als je zuvor mit seiner Umwelt vernetzte. Es etablierte eine neue Art der digitalisierten Anzeige- und Bedienelemente im Segment und brachte Assistenzsysteme der Oberklasse in die Kompaktklasse.

Der sechste Golf – wegweisend in Sachen Sicherheit

Verfasst von andy, Sonntag, 6. November 2016, 06:32 Uhr in Allgemein.

Der Countdown läuft: In sechs Tagen wird Volkswagen in Wolfsburg ein großes Update des Golf präsentieren. Erneut geht dann ein Golf an den Start, der den Fortschritt demokratisiert. Und das hat seit der Vorstellung des ersten Golf vor 42 Jahren Tradition. Spätestens mit dem Debüt der sechsten Golf Generation (2008) halten dabei immer mehr Assistenzsysteme der Oberklasse Einzug in das Segment der Kompakten – es war der Beginn einer stillen Revolution der automobilen Sicherheit.

Der fünfte Golf – pure Dynamik und das Comeback des GTI

Verfasst von andy, Montag, 31. Oktober 2016, 14:48 Uhr in Allgemein.

Er war der Golf, dessen Komfort, Dynamik und Qualität 2003 bei seinem Debüt erstmals so manch einen Wettbewerber der höheren Mittelklasse hinter sich ließ. Nur ein Jahr später leitete ein 200 PS starker Golf mit schwarzem Kühlergrill und Sportsitzen im legendären Karo-Styling „Interlagos" das Comeback des GTI ein – der Sprung zurück zu einem eigenständigen Modell war damit geschafft.

 

Der vierte Golf – die Stilikone der Baureihe

Verfasst von andy, Freitag, 28. Oktober 2016, 04:59 Uhr in Allgemein.

Unter der Regie des Volkswagen Konzern Designchefs Hartmut Warkuß (1993 bis 2003) entstand der 1997 vorgestellte Golf IV. Heute gilt die vierte Generation als Stilikone – sicher auch deshalb, weil sie in ihrer grafischen Klarheit und mit dem für die Baureihe prägenden C-Säulen-Design die Brücke zum Golf I des Jahres 1974 schlug. Doch nicht nur optisch, auch technisch war der Golf IV wegweisend. Volkswagen realisierte mit ihm einen neuen Qualitätsstandard im Segment und durchbrach so als erster Hersteller die Klassengrenzen. Parallel schritt mit dem Debüt des Elektronischen Stabilitätsprogramms (ESC) im Golf (1998) die Demokratisierung der Sicherheit weiter voran. Bis 2003 wurden inklusive aller Derivate 4,99 Millionen Exemplare des Golf IV produziert.