Sie sind nicht angemeldet.

VW Golf allgemein

allgemeine Informationen zum Thema

Info

AutoDoc

autodoc.de besuchen

SIXT Gutschein

DW Aufkleber

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Autokredit

Autokredit



Ein Auto ist teuer und nicht selten ist der Wunsch nach einem neuen Fahrzeug größer als das Guthaben auf dem Sparbuch. Ein Autokredit ist hier eine geeignete Lösung, um sich den Traum vom Golf zu erfüllen.

Zinsen und Anbieter unbedingt vergleichen

Dabei bieten sich dem Verbraucher mehrere Möglichkeiten der Finanzierung. So kann er seinen Golf bei der Autobank oder der Partnerbank des Händlers direkt nach der Unterzeichnung des Kaufvertrages finanzieren. Das spart zwar in der Regel Zeit und ist auch bequem, aber nicht selten auch teurer.

Daher ist es ein Muss für jeden Autokäufer, sich vor Abschluss eines Finanzierungsvertrages über die aktuellen Konditionen möglichst vieler Anbieter von Fahrzeugfinanzierungen zu informieren.

Besonders bequem geht das mit einem Kfz-Kreditrechner, wie beispielsweise bei autokreditevergleich.de. Hier werden nach Eingabe von Kreditbetrag und Laufzeit, die Angebote und Ratenhöhen diverser Anbieter gegenübergestellt. So findet man schnell den günstigsten Autokredit.

Beim Kauf vom Händler bringt der unabhängige Autokredit ausserdem zwei weitere Vorteile:
  • Dank Auftritt als Barzahler lassen sich in der Regel höhere Rabatte auf den Fahrzeugpreis aushandeln.
  • Während Autobanken bei Kreditfinanzierungen den Fahrzeugbrief bis zur Zahlung der letzten Rate einbehalten, kann dieser bei vielen Direktbankangeboten im Besitz des Fahrzeughalters verbleiben. Damit bleibt man bei einem eventuellen Fahrzeugverkauf vor Ablauf des Autokredites flexibel.

Kurze oder lange Laufzeit?

Die Höhe der zu zahlenden monatlichen Kreditrate für den Autokredit richtet sich neben dem eigentlich benötigten Kreditbetrag vornehmlich nach der Laufzeit. Und damit ein Autokredit den Käufer des Golf nicht über Gebühr über den Monat belastet, kann die Laufzeit der Finanzierung durchaus variabel gestaltet werden. Nicht selten werden Laufzeiten von 48 Monaten und mehr für die Finanzierung vereinbart; wer es sich indes leisten kann, für den kann der Kredit bereits nach 24 oder 36 Monaten getilgt sein.

Die Frage sollte aber nicht nur nach den finanziellen Rahmenbedingungen des Fahrzeugkäufers entschieden werden. Bekanntermaßen können mit einem Autokredit neben Neu- bzw. neuwertigen Fahrzeugen auch gebrauchte Golf finanziert werden. Und hier stellt sich dann schon die Frage nach der Laufzeit der Finanzierung. Einen Neuwagen in 48 Monaten zu finanzieren, kann vernünftig und ohne großes Hinterfragen auch abgeschlossen werden. Einen Gebrauchtwagen indes in vier oder gar fünf Jahren zu finanzieren, ist mitunter fahrlässig, da das Fahrzeug bereits zu Finanzierungsbeginn ein gewisses Alter aufweist und von kostspieligen Reparaturen mitunter nicht verschont wird. Das Risiko, dass das Auto das Ende der Kreditlaufzeit "nicht erlebt", ist umso großer als wenn ein Neuwagen in der selben Zeit finanziert wird.

Dazu kommen die höheren Gesamtkosten durch die längere Zinsbelastung, die es zu berücksichtigen gilt.

Autokredit mit Schlussrate

Da ist auch die Alternative "Schlussratenfinanzierung" nicht wirklich eine optimale Lösung. Gerade die konzerneigenen Banken bieten dieses Finanzierungsmodell gerne ihren Kunden an mit der Begründung, sich ein höherpreisiges Fahrzeug leisten zu können und im Gegenzug dann eine niedrigere Finanzierungsrate zu zahlen. Was die Berater aber verschweigen oder zumindest postiv darzustellen versuchen ist, dass nach Zahlung der letzten niedrigen Rate eine sehr hohe Schlussrate fällig wird, die sich am Restwert des Fahrzeugs orientiert. De facto zahlt der Fahrzeugkäufer während der Kreditlaufzeit überwiegend die Nutzung des Fahrzeugs und nur ein sehr geringer Teil der Rate steht tatsächlich für die Abzahlung des Autokredites. Am Ende kann der Käufer zwar entscheiden, ob er die Schlussrate zahlen kann oder diese in Form einer Anschlussfinanzierung weiter finanzieren möchte.

Das Fazit dieses Finanzierungsmodells: Ein Autokredit mit Schlussratenfinanzierung ist ein Finanzierungsmodell, was die Gesamtkosten der Autofinanzierung deutlich teurer macht als ein "herkömmlicher" Autokredit.