VW Golf 2 MFA nachrüsten

Informationen zum Thema MFA nachrüsten

Lieber Besucher, herzlich willkommen auf: Doppel WOBber. Hier dreht sich alles um das Thema "VW Golf".

Um sich kostenlos auf unseren Plattform zu registrieren- und somit alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können - benutzen Sie das Registrierungsformular. In der Hilfe kann sich über den Registrierungsvorgang informiert werden.
Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MFA nachrüsten

MFA nachrüsten (VW Golf 2)



[Teile] [Umbau] [Steckerbelegung]


Teile

Teile die benötigt werden:
  • Tachoeinheit mit MFA
  • Wischerhebel mit MFA-Funktion
  • Aussentemperaturgeber, Öltemperaturgeber
  • Unterdruckschlauch + Kabel
Es sollte darauf geachtet werden, den gleichen Typ von Tachoeinheit zu benutzen - alte ZE mit 2 Stecker und neue ZE-Tacho mit einem Stecker. Ansonsten wird der Umbau etwas schwieriger.
Gleichzeitig kann problemlos auch auf einen eventuell vorher nicht vorhandenen Drehzahlmesser "aufgerüstet" werden - das entsprechende Signal liegt bereits an.


Umbau

Als erstes sollte die untere Verkleidung und die Kombiinstrumentenblende abgebaut werden - ein abgenommenes Lenkrad erleichtert die ganze Sache, ist aber nicht notwendig.
Nach lösen der Steckverbindung(en), Tachowelle und der beiden Schrauben kann die Tachoeinheit nach vorne herausgenommen werden.
Nun werden die Fühler verlegt. Der Aussentemperaturgeber wird im Radkasten versteckt und der Öltemperaturgeber im Ölfilterflansch geschraubt - hierzu einen Blindstopfen herausdrehen. Sollte keine Möglichkeit bestehen den Geber anzubringen, so muss man sich vom Schrottplatz einen gebrauchten Ölfilterflansch ebsorgen. Danach kommt der Unterdruckschlauch an die Reihe (hiermit berechnet die MFA den Verbrauch). Mittels T-Stück wird dieser Schlauch an das Untedrucksystem im Motorraum angeschlossen. Die Anschlusskabel mit den Unterdruckschlauch elegant durch die Motortrennwand zum Kombiinsttrument führen - darauf achten, dass der Schlauch nicht geknickt oder gequetscht wird.
Der originale Wischerhebel kann nun einfach gegen den neuen mit MFA-Wählhebel ersetzt werden. Nun beginnt der unangenehme Teil: Mittels Anschlussplan müssen die Geber und die 4 Kabel vom MFA-Wählhebel mit dem Kabelbaum der ZE verbunden werden.



Ist dies soweit geschafft, dann sollte erst mal die Funktion gecheckt werden - also Kombiinstrument rein und den Stecker anschliessen; Zündung einschalten und mehrmals den MFA-Knopf drücken. Bei richtiger Verkabelung springt die MFA nun durch die einzelnen Menüs - falls bei den Öl- oder Aussentemperaturen seltsame Werte angezeigt werden, liegt ein Kontaktproblem vor - eventuell nochmals den Masseanschluss kontrollieren.

Nun noch die Tachowelle und den Unterdruckschlauch hinten an das Kombiinstumrent anschliessen und alle Verkleidungen anbringen.


Steckerbelegung

Belegung alte ZE

für Tachoeinheit mit alter Elektrik bis Baujahr August 1989 (zwei Steck-Anschlüsse)


Tachobuchse - weiss
weisser Stecker
Klemme Belegung
1 Blinker
2 frei
3 Klemme 58
4 Kühlmitteltemperatur
5 Kraftstoffvorrat
6 Masse
7 MFA-Masse
8 Klemme 1
9 MFA-Mode
10 Klemme 30
11 Aussentemperaturgeber (MFA)
12 Öltemperaturgeber (MFA)
13 Klemme 56 A
14 frei

Tachobuchse - schwarz
schwarzer Stecker
Klemme Belegung
1 Klemme 15
2 Gurt-Anlage
3 LED frei
4 LED frei
5 Handbremse
6 Klemme 61
7 Öldruck 0,3 bar
8 Öldruck 1,8/1,4 bar
9 Choke
10 Vorglüh-Anlage
11 Hallgeber
12 MFA-Speicher
13 MFA-Reset
14 frei


Belegung neue ZE

für Tachoeinheit mit neuer Elektrik ab Baujahr August 1989 (ein Steck-Anschlüsse)


Stecker
Klemme Belegung Klemme Belegung
1 Aussentemperaturgeber MFA 15 Modeschalter MFA
2 Geber Kühlmittelmangelanzeige 16 Ladekontrolle LIMA
3 Masse (KL 31) 17 Geber Öltemperatur MFA
4 Reset MFA 18 frei
5 Motormasse Zylinderkopf 19 Aussentemperaturgeber MFA
6 Memory MFA 20 Vorglühanlage
7 Geschwindigkeitssignal Ausgang 21 Geber Kraftstoffanzeige
8 Öldruckschalter 2 Bar 22 frei
9 Öldruckschalter 0,8 Bar 23 Geber Motortemperatur
10 Klemme 1 24 Blinker
11 Klemme 30 25 Fernlicht
12 Beleuchtung 26 frei
13 Klemme 15 27 frei
14 frei 28 frei