Beiträge von Jens Heinicke

    Die erste Klatsche haben unsere Fußballgötter ja nun Kassiert und ich Freu mich gewaltig!! :D:D:D:D:D:D

    Hoffentlich hat dieser WM Wahnsinn bald ein Ende. Wenn ich schon lese das sich beschwert wird das der Rasen 2mm zu lang ist....._patsch_patsch_patsch_patsch

    Haben wir keine anderen Probleme in unserem Land?:?::?::?::?::?:

    ....mit der Aussage "Unterdrucksystem" muß geändert werden wär ich auch vorsichtig. gerade in den letzten Baujahren Golf3, 35i Passat gab es auch noch einen VTG Lader für die 90PS Motoren. Der hat dann logischerweise auch eine Unterdrucksteuerung.


    ...und AGR hatten alle...

    Muss definitiv geändert werden. Habe den ALE aus 98 und den AFN aus 96

    Die Unterdrucksteuerung neben dem Luftfilter ist anders!

    Wenn sie nicht genietet ist ist das eigentlich kein Problem. Musst nur die Riemenscheibe ab bekommen. Das sollte aber mit einem Schlagschrauber gehen. So habe ich bei meinem TDI im 3er Variant den Freilauf gewechselt.

    V2000 Das hat nichts mit Meckern und Miesepeter zu tun sondern es geht schlicht um das große Ablenkungsmanöver welches immer wieder gestartet wird um von wichtigen Themen ab zu lenken. Gleichzeitig Tuen die Jungs in der "Nationalmannschaft" nur ihren Job! Werden aber überdurchschnittlich bezahlt und bei schlechten Leistungen kommen Ausreden über Ausreden. Desweiteren hat dabei kein Politiker Mitsprache Recht ( Frau Merkel meint aber wir sollen endlich mal Klatschen), erst Recht nicht wenn die "Leistungsträger" noch mit dem türkischen Präsidenten Posieren und sich die Leute aufregen oder sie ausbuhen.

    Und dann noch ein Riesen Kritikpunkt was die WM oder auch Olympia und den ganzen anderen Mist angeht. Hast du mal überlegt was das kostet???? Mit dem Geld wären alle Probleme auf unserem Planeten gelöst und wir hätten nicht diese Zustände wie sie zur Zeit in unserem Land und Europa herrschen.

    Der EfH vom Cabrio passt nur im Cabrio und der vom normalen Golf nur im Golf/Vento und Variant. Du brauchst auf jeden Fall den für das Cabrio. Hab ich selber erst vor ein par Jahren durch. Und viel Spaß beim Scheibe einstellen.



    Der Unterschied ist die Einstellschraube unten die durch die Tür gemacht werden muss. Außerdem der fehlende obere Anschlag da die Tür ja Rahmenlos ist. Bei Bedarf kann ich dir gern eine Anleitung schicken.

    Auch wenn es jedem Frei steht seine Meinung zu äußern, bitte ich doch darum beim Thema zu bleiben! Auch ich bin kein Freund der Islamisierung in Deutschland aber ich kann es A nicht ändern, und B war es nicht das Thema!

    ZUr bezahlung nur so viel das die Spieler nicht vom" Staat " mit Steuergeldern bezahlt werden,sie sollten aber das was verdienen auch in Deutschland versteuern und nicht sich mit dem Wohnsitz ins benachbarte Ausland verziehen,das gilt für alle Profisportler welche einen Deutschenpass besitzen.

    Das ist mir durchaus bewusst nur wo kommt das Geld her? Doch nur durch Werbung und Sponsoring. Von daher zahlen es wieder die Endverbraucher und die Deppen die voll dahinter stehen.

    vor der Fußball WM? Ich hoffe ich bin nicht der einziger dem dieses Event dermaßen auf die Eier geht? Es gibt doch auf diesem Planeten wahrlich wichtigere Dinge als so einigen "Profis" zuzujubeln wie sie nur ihren verdammten Job machen. Nebenbei werden denen noch Millionen in den Arsch geblasen und wo anders fehlt es an allen Ecken und Kanten. Sei es Geld für die Rente, Geld für Kinder, Geld für Bildung, oder ganz banal Geld für die Rettung unseres Planeten. Ähm Regenwald meinte ich.

    Natürlich muss Mutti Merkel bei dem ganzen Zinnober auch noch mitmachen anstatt ihrem Amtseid getreu zu werden und dem Wohl des Deutschen Volkes zu dienen und Schaden von ihm ab zu wenden.

    Bin mal gespannt was ihr so meint.

    Danke an alle, die konkrete Antworten hatten. Und doch, ich finde 60,- Euro die Stunde viel. Selbst wenn davon Netto nach Abzug von Steuern und Kosten nur 25,- Euro übrig bleiben, dann ist das ein Nettoverdienst von 4000,- Euro im Monat. Damit liegt man schon am oberen Ende der Einkommenstarken Mitte in Deutschland. Aber das nur mal so am Rande...

    Wenn er voll ausgelastet ist. Und was macht er in einem schwachen Monat ? _patschKredit hat er auch und der muss pünktlich bedient werden. Aber am besten du machst es selber.:] Kaufst dir das entsprechende Werkzeug (welches du wahrscheinlich nie wieder benötigst) und schaust unter dem Strich was eine Stunde bei dir gekostet hat. :D:D:D Wahrscheinlich weit weniger aber dafür hast viel mehr graue Haare. :saint::saint::saint:

    Ich sehe den Umbau auf Mark 20 nicht als Trivialität. Da gibt es schon einige Änderungen, und wenn man es ordentlich machen will, muss auch der olle Kram noch raus.

    Je nach Bundesland hat man dann auch noch Probleme, das eingetragen zu bekommen.

    Was meinst du jetzt mit altem Kram? Es ist doch nur der Kabelbaum, das Steuergerät und der ABS Block.

    Den Kabelbaum muss man ja vom Mark 20 auch wieder einbauen. Aber ehrlich wir sprechen von einem Golf II und nicht von einem 5er, 6er oder sogar noch neuerem Auto. Um den Kabelbaum aus zu bauen müssen nur die Sitze raus und die Einstiegsleisten dann klappt man den Teppich hoch und schon hat man alles. Für den Block sind es 3 oder 4 Schrauben und ein Bolzen mit Sicherungssplint. Das Steuergerät ist dann noch mit 2 Schrauben befestigt also alles kein Hexenwerk. Wie gesagt das schlimmste ist die neue Bremsleitung die man verlegen muss. Mehr ist es wirklich nicht!


    PS: ich vergaß noch neue ABS-Sensoren oder man baut die alten um.


    Und wieso ist es je nach Bundesland ein Problem das ein zu tragen? Klär mich bitte mal auf.