Beiträge von Julian_Golf

    Ja der ist dann ein paar Millimeter tiefer soweit ich weiß...

    Oder ich muss es so machen wie Howard geschrieben hatte aber das ist mir nicht geläufig....

    Ich habe mich ein wenig erkundigt und rausgefunden das man auch die audi Schaltbox mit ein paar Anpassungen verwenden kann...

    Das mit dem Tank nehme ich die g60 Pumpe mit den passenden Leitungen...

    Nur weiß ich nicht ob ich den ganzen Tank dazu tauschen muss oder ob es reicht legendlich die Pumpe zu tauschen?

    Guten Abend, ich steige hier auch mal mit rein, da ich selbst mitten im 1.8T Golf 2 umbau stecke... Karosse: Golf 2 1.6PN Bj 91

    Ich habe das Mark 20 ABS aus dem Passat 35i Facelift verbaut und benötige somit keinen Bremskraftregler an der HA...

    Habe alles auf 5-Loch umgebaut, HA vom Golf3 GTI, Vorne die Bremsanlage vom Passat 35i mit der 288mm Scheibe und der Golf 3 VR6 Plusachse.

    Motor steht auch schon da (AGU Audi 150PS 210tkm) samt Getriebe.

    Schaltung ist auch vom AGU...

    Lenkgetriebe mit Servo stammen ebenfalls vom Golf 3 VR6...

    Auspuff werde ich bis KAT vom AGU nehmen und ab KAT G60 Anlage.

    Nun meine Fragen:

    Kann dich das Getriebe mitverwenden oder muss ich das 02A nehmen?

    Kann ich die Schaltbox mit Seilzug vom AGU verwenden oder benötige ich das vom G60?

    Welche Benzinpumpe bzw Tank muss ich verbauen? Auch vom G60 oder gibt es da weitere Möglichkeiten?

    Welche Motorlager und Halter benötige ich?


    Vielen Dank

    Guten Tag, ich habe mir vor kurzem Bremssattellack von foliatec gekauft... Nur ist der leider zum streichen... Habe daraufhin beim Hersteller nachgefragt ob man diesen verdünnen und spritzen kann.. Ja kann man aber nur mit deren spezieller Verdünnung.. Ich habe mal gelesen das dieser auch acyl oder Acetonbasis ist und man den auch mit handelsüblichen Verdünnungen verdünnen kann.. Hat da jemand schon Erfahrungen gemacht bzw kann mir sagen ob ich da richtig liege...

    Okey vielen Dank, dann werde ich mir wohl die Radnabe mal suchen...

    Und wenn ich dich recht verstanden habe passen tatsächlich die w8 Halter mit den Lucas Sätteln vom 3er? Weil ich dachte da würden nur die vom s3 passen oder sind die gleich?

    Und wenn nicht dann belasse ich das bei den 226mm hinten....

    Guten Abend,

    ich bin grad am überlegen ob ich meine HA auf 256mm Scheiben erweitern soll. Verbaut wird ein 1.8T AGU Motor. Vorne habe ich im Moment 288 mm verbaut und hinten 226mm.

    Da ich an die 250 bis 300 PS möchte habe ich die Befürchtung das die hinteren etwas zu klein sind....

    Es ist kein Syncro ich habe hinten die 3er GTI 16V Achse verbaut....


    Jetzt meine Frage:

    Kann ich mit den W8 Passat Sattelhalter HA und meinen Lucas 38 Sattel an die Achszapfen montieren?

    Oder muss ich da komplett umbauen mit der Polo GTI 6N Radnabe bzw mit Adaptern und der A3 8L Anlage ?

    Vielen Dank

    Hinten würde ich auch auf jeden Fall Scheiben verbauen. Kannst entweder deine jetzige Achse umbauen oder eine vom 2er oder 3er GTI 16V nehmen.


    Durch das Mark20 kannste dann auch bei der HA den Bremskraftregler weglassen und einfach eine weiter Bremsleitung nach vorne ziehen.

    dieser hier ....

    Guten abend, mir ist am wochenende als ich meine 3er GTI Bremssättel überholt habe so ein weißer Plastiknippel abgebrochen. Der hockt hinten am Bremssattel und dient als anschlag für den seilzug... weiß jemand da eine Teilenummer oder wie man das wieder richten könnte?

    Vielen Dank

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen