Beiträge von MK1&2

    Kleines Update: Der 2er läuft wieder. Kein Öldruckgeflimmer im Tacho mehr (Ölpumpe erneuert) und kein Lichtflattern bei Dunkelheit mehr (LiMa neu). Dann wurde die komplette Hartmann Auspuffanlage samt Fächer verbaut. Bei der späteren Probefahrt hat sich dann die 30 Jahre alte Zylinderkopfdichtung verabschiedet, also auch noch erneuert. Als ich den GTI abgeholt habe erwartete mich eine Optik, welche mir überhaupt nicht gefiel: große Aussparung und ein lang herausragendes (Hartmann)-Endrohr. Das hatte ich mir anders vorgestellt :(




    Bereits bei der Rückfahrt nach Hause wusste ich, dass das so nicht bleiben wird. Allerdings war der Sound der Hartmann- Anlage wirklich sehr dezent und nicht aufdringlich. Etwas dumpfer wie Serie und keinesweg laut. Überrascht war ich, dass man mit dem verstellbaren NW-Rad und der 268 Schrick Welle wirklich nichts im Lererlauf davon merkt. Bei meinem 1er mit der 276 Grad Welle macht es ordentlich "Schrapp, Schrapp, Schrapp.", aber auch nicht mehr lange ;)


    Im Netz habe ich dann eine originale 16V Auspuffanlage gekauft, da ich ja bei 55mm Rohrdurchmesser bleiben wollte. Und da stimmt auch wieder die Optik :]




    Jetzt darf es ruhig mal wieder etwas wärmer werden, dann kommen die Zender Turbo 1, die bereits mit neuen Reifen bestückt sind, wieder drauf und ich strebe an die Leistung des PF auf der Rolle prüfen zu lassen. 8o


    Ob bzw. wieviel PS die Änderungen DubRacer/ Zoran Chip, K&N Matte, 268 Grad Schrick, Hartmann Fächerkrümmer mit durchgehender 55mm Auspuffanlage etwas gebracht haben, werde ich dann ja sehen.

    Ihr könnt ja mal vorab hier etwas schätzen...


    Ganz ehrlich, ich erwarte nicht zu viel... ?(

    Die Felgen sind zeitlos schön! Das rote Logo mit dem G Lader ist dir gelungen, sieht klasse aus.

    Die Höhe passt auch, aber was für einen Querschnitt fährst du? Ist das ein 35er oder 30er? Passt das mit der Traglast? Da leidet natürlich etwas der Fahrkomfort, aber optisch richtig klasse!

    Wie ist denn die Sicht nach schräg vorne, und vor allem in die Außenspiegel? Verzerren die Teile die nicht?

    Ich habe keine Beeinträchtigung für mich feststellen können. Die Sicht in die Außenspiegel ist unverändert. Ich hätte mich sonst auch noch mal in den 2er reingesetzt und das explizit für dich getestet, aber der steht gerade in der Werkstatt. :(

    Na das ist doch mal was! Da bin ich gespannt, wenn du den einbaust, wie das dann so funktioniert. Bitte dukumentiere das hier für uns!

    Das kann ich gerne machen, wird aber noch bis zum Frühjahr 2018 oder Sommer dauern, da mir noch Teile fehlen und ich die Zeit gerade nicht habe ;)

    Mahlzeit, habe mir die Windabweiser auch kürzlich zugelegt, auch in rauchgrau. Einfach weil es in den 90ern modern war und die auch kaum auffallen. Bei Regen kann man trotzdem mit einem kleinen Fensterspalt fahren, ohne dass es reinregnet und es gibt keine starken Windverwirbelungen mehr. Mir gefällt es... und es fällt auch optisch kaum auf.

    Hat jemand grad Bilder davon parat die am Zweier dran sind?


    Hallo!


    Ich habe mir für unter den Weihnachtsbaum ein 7000er DigiFIZ für meinen Golf 2 GTI (Bj. 1988) mit alter ZE zugelegt. :love:

    Dazu stelle ich mir folgende Fragen, da ich bislang nur von Kabelbaumumbauten von alte ZE auf neue ZE gelesen habe, ich aber die alte ZE serienmäßig habe:


    1. sind die beiden Tachostecker vom Originalen zum DigiFIZ identisch oder hat das DigiFIZ andere Stecker?

    2. da bereits MFA vorhanden ist, werden alle Anzeigen beim DigiFIZ direkt angezeigt (Drehzahl, Öltemp., Außentemp, Verbrauch)?

    3. wenn Frage 1 oder 2 mit "nein" beantwortet wird, dann besser einen neuen Kabelbaum selbst bauen? (evtl. werde ich die Tacho mal tauschen wollen)

    4. für das Geschwindigkeitssignal habe ich einen Getriebesensor, muss ich noch andere Sensoren tauschen (Tankgeber?)

    5. müssen beide Tachohalter getauscht werden oder nur einer?


    Tachohalter und Uhrensteller fehlen mir noch, wobei der Uhrensteller ja nicht sooo wichtig wäre (einfach Nachts um 0 Uhr die Batterie anklemmen).

    Bin für jeden Hinweis dankbar.

    Und genau das kann nur der Prüfer selbst sagen, viele haben doch gar keine Ahnung was es gibt oder ob sie überhaupt Umgebaut sind.
    Was ich nicht schon alles gesehen habe...

    Golf 1 Vr6 Turbo Synco mit H Zulassung
    Umgebaute BBS mit Stern nach vorne und H Zulassung und und und .... also liegt es immer am Sachverstand oder Unvernunft des Prüfers.

    Das mag bestimmt so sein, aber eine BBS mit Prägung im Stern 6,5x15 oder 7x15 kann halt nur 6,5 oder 7 breit sein. Umgeschüsselte Felgen sind meist 1 oder 1,5 Zoll oder noch breiter. Auch wenn sie nur 0,5 Zoll breiter sind, der Prüfer kann nur das eintragen was auf dem Stern steht. Selbst wenn der Prüfer keine Ahnung hat und er dir eine 6,5er einträgt, du aber eine 7er, 7,5er oder 8er fährst, nimmst du das auf deine Kappe.


    Und nicht jedes H- Fahrzeug fährt, wie BBBasti schon schrieb, legal rum.

    Nun noch die letzte optische Anpassung, um den GTI wieder mehr GTI sein zu lassen.

    Wie Anfangs erwähnt war beim Kauf eine GT Innenausstattung verbaut. Zwar im wirklich guten Zustand, aber halt nicht GTI.




    Laut Fahrzeugaufkleber im Heck hat mein GTI eine HZ Innenausstattung. Die sieht nämlich dann so aus:




    Anfang der Woche erwarte ich nun mein Technikpaket :love:

    Ich habe von "So wird´s gemacht" mal etwas abfotografiert.

    Achte mal auf den obersten Absatz, ob beide Spurstangen einstellbar sind oder nur eine?!

    Weiter unten findest du ein Maß von 379 mm Gesamtlänge.

    Ich hoffe das hilft dir weiter!



    Habe auch die "Zigarre" entfernt für mehr Ansauggeräusch und war echt positiv überrascht.

    Du meinst die im Luftfilterkasten? Ich hatte das bei meinem PF gemacht, aber außer dem höheren Ansauggeräusch habe ich nur negativ festgestellt, dasss obenrum nichts mehr ging, also auf der Autobahn. Daher ist die Zigarre bei mir wieder reingekommen.

    An meinem VR6 hatte ich die damals aber auch raus, ob Einbußen oder nicht, der Klang war aber saugeil. :P

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen