Beiträge von walliwalla

    Hey,


    Ich habe meine ZE jetzt von alte auf neue ZE umgebaut. Habe aber die alten Lenkstockhebel beibehalten, sowie den alten Warnblinkschalter im A-Brett.


    Scheibenwischer, Wischwasserpumpe, Lichthupe und Fernlicht gehen 1a.


    Habe den Kabelbaum aus dem 6N genommen für den alten Warnblinkschalter, da dieser das ja auch so hat.


    Ist die Zündung aus, geht das Warnblinklicht wie es soll. Nur die Grüne Anzeige im KI leuchtet bzw. blinkt nicht. Glaube aber das ist normal so wenn die Zündung aus ist. Blinkt glaube nur wenn Zündung an und dann Warnblinklicht an.


    Und jetzt kommt das komische.... Zündung wie gesagt aus, geht das Warnblinklicht überall. Mache ich jetzt die Zündung dabei an, hört es auf. Blinkt auch kurz die Kontrolllampe im KI aber dann ist ende. Mache ich den Schalter jetzt aus und wieder an, geht es nicht. Erst wenn ich die Zündung wieder aus machen geht es.


    In folge dessen gehen die normalen Blinker nicht, also bei Zündung an. Weder links noch rechts. Mache ich jetzt die Zündung aus und stelle den Blinker auf links.... geht das Parklicht links vorne und hinten an. Das gleiche rechts. Nur Blinken geht nicht, da dass ja nur bei Zündung geht.


    Ich dachte erst das ich den Hebel falsch angeschlossen habe.... aber dann würde das Parklicht nicht funktionieren.


    Hat wer eine Idee an was das liegen könnte? Mir raucht schon der Kopf :)


    LG

    Sascha

    Hey,


    ich suche die teilenummer für den Ausgleichsbehälter mit abgang für Hydraulische Kupplung.


    habe im netz schon gesucht, und auch mehrere gefunden. nur werde ich daraus nicht so ganz schlau. iwas ist an den teilen immer anders.


    kann mir wer sagen welchen behälter ich genau brauche? abs habe ich keins, also brauche ich einen der auf den HBZ passt, der aber dann den abgang hat für diesen schlauch der zur Kupplung geht.


    vielleicht kann mir ja wer helfen.


    lg

    hi ich suche einen Golf 2 tacho.


    Da ich auf neue ZE umbauen, passt mein alter leider nicht mehr. Und ich war so froh diesen bis 260kmh und MFA damals gefunden zu haben.


    Es wäre schön wenn iwer was liegen hat, und es nicht für so Apotheken Preise verkauft.


    Er sollte auf jeden Fall MFA haben, und natürlich neue ZE. Bis 260kmh muss er nicht gehen, da ja auch sehr selten. Bis 220kmh reicht auch, schneller fahre ich eh nicht. Denke das diese Tachos dann aus dem GT Special sind?!


    Wer was hat bitte anbieten.


    Lg

    Sascha

    will von alte auf neu umbauen.


    den kabelbaum vom steuergerät habe ich ja. der ist ja vom anderen kabelbaum im motorraum trennbar, mit diesen 2 schwarzen steckern im motorraum also oben im wasser kasten.


    auto sollte halt mfa gehabt haben. denke es ist egal von welchem. solange er mfa hatte.


    denke ich brauche:

    lichtkabelbaum vorne

    lichtkabelbaum hinten

    armaturenbrett kabelbaum

    kabelbaum im motorraum für anlasser usw. halt nicht den vom steuergerät

    sicherungskasten neue ze


    mfg

    hi suche vom golf 2 den kabelbaum. am besten alle.


    und am besten den, den man trenne kan mit dem 2 steckern oben im wasserkasten.

    er sollte neue ze haben, da ich von alter ze auf neue umbauen will. der kabelbaum vom steuergerät muss nicht dabei sein da ich meinen g60 kabelbaum habe.


    aber alles andere wäre gut. sicherungskasten auch gerne gesehen.


    achso MFA sollte das auto auch gehabt haben :)


    lg

    Hallo zusammen :)


    Kann mir vielleicht wer sagen, welche Hülsen in den Steckern hinten am Sicherungskasten drin sind?

    Weil so wie ich das sehe sind das ja wohl 2 verschiedene oder? Einmal kleiner und einmal grösser.


    Weis vielleicht wer welche das genau sind, und vielleicht auch wo ich diese beziehen kann?


    Anbei mal ein Bild aus dem Netz, wo man sieht um welche Hülsen oder wie auch immer sich das nennt es geht :)


    LG

    4 verschiedene monos drauf gehabt, bei allen das gleiche. Und die sind alle ok. Jetzt habe ich halt ne Monojet sammlung ^^


    ich gebe es jetzt einfach auf....


    da war der PN besser. trotz problemen die ich alle weg bekommen habe :)


    naja..... dann fahre ich im winter halt doch g60


    lg

    nee nichts....


    1 dose bremsen reiniger überall drauf und keine veränderung. also ist da alles dicht.


    igel auch ok. eigentlich alles ok. deswegen verstehe ich es auch nicht.


    habe nun auch keine lust mehr zu suchen oder sinnlos geld da rein zu stecken. ist ja nur das 2t auto. fahre den jetzt noch so lange es geht und dann wird er geschlachtet oder was auch immer. schade um einen unverbastelten GT special. aber ich bin es nun leid.


    trotzdem danke für die hilfen.


    lg

    hey,


    hatte viel stress die letzte zeit.


    kein fehler gespeichert. code 4-4-4-4


    ja es ist nur wenn er kalt ist oder halt ein paar stunden stand. bin am wochenende mit ihm 700km gefahren ohne probleme, wenn er warm ist :) nur halt wenn kalt oder längerer stand, ist das problem da.


    langsam denke ich das vielleicht die kopfdichtung nicht richtig gemacht wurde.


    könnte ich mir so erklären, das sie in ieinem zylinder wasser sammelt.... und vielleicht auch weis rein kommt wenn er kalt ist. und sobald er warm ist dehnt sich alles etwas aus und er wird dicht.


    das wäre jetzt noch eine vermutung. aber wirklich wasserverbrauch konnte ich jetzt nicht feststellen. aber das werde ich jetzt mal beobachten, habe es aufgefüllt und mir eine makierung gemacht.


    das könnte wenn ich so drüber nachdenke auch dieses problem verursachen.


    lg

    Hi,


    ich suche diese eine Schraube am 02A Getriebe.


    Ich versuche es zu erklären welche ich genau suche, und hoffe das Ihr wisst was ich meine :)


    Und zwar geht es um die eine Schraube am Schaltturm, wo die Seilzugschaltung dran kommt. Weil ein Zug kommt ja auf diesen Stift mit einem Splint. Dann kommt der andere ja mit ieiner Schraube da dran.


    Weiß nicht on da ausser der Schraube noch was dazu kommt, aber ich denke das da nur diese Schraube fehlt. Weil so hält ja der Zug da nicht :)


    lg

    Sascha

    HI,


    suche die beiden Wasserschläuche, die beim G60 zum Wasserkühler gehen.


    Oben dieser mit dem kleinen Abgang zum Ausgleichsbehälter. Dann unten der komplett, also der kurze Schlauch von der WAPU dann das Rohr und dann den Schlauchbogen zum Kühler.


    Denke bzw. hoffe wisst was ich meine :)


    LG

    Sascha

    So, habe dnn heute mal was anderes getestet.


    Ich bin ja immer gefahren, nachdem ich ihn gestartet habe. Heute habe ich ihn gestartet, un dbin nicht gefahren. Habe dann im stand Gas gegeben, wenn ich nur bis um die 2000 drehe alles ok. Gebe ich aber einen Gasstoß, merkt man sofort dieses ruckeln und er geht aus. Und egal wieviel Gas man dann gibt geht er aus, keine Chance ihn am laufen zu halten.




    Was ich vergessen habe zu schreiben, was die ganze Zeit schon so ist, also seid dieses Problem da ist:


    Wenn er dann aus ist, und es ist egal ob gefahren oder im stand.... springt er sehr schlecht an, dauert ca. 6 - 7 Sekunden mit leihern und gas geben bis er dann kommt. Ist er dann an, läuft er wie auf 3 Töpfen und stinkt. Nach ca. sage ich mal 10 -15 Sekunden fängt er dann an wieder rund zu laufen. Würde ich das nun wieder machen mit dem Gas geben oder fahren mit mehr Drehzahl, wäre es wieder so. Erst nach diesen 1-2KM ist es weg(wenn er vielleicht etwas wärmer wurde).


    Echt zum Mäuse melken....


    LG

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen