Beiträge von GolfMK2GX

    Die Meguiars Produkte sind schon angenehm zu verarbeiten, hab mir von 3 M die Fast Cut geholt ,da der Lack schon ganz schön stark gealtert war, von der Anwendung sind die Meguiars aber besser(meiner Meinung nach).

    Unsere mini KFZ-Meisterin ist jetzt schon 2,5 Jahre im Dienst:)

    Das ist immer schade das Fachfirmen oft nicht richtig bei der Sache sind und damit den Spaß ,den uns so ein 2er bescheren kann, doch schnell nehmen können.:[

    Kann dich verstehen das du mit dem Gedanken gespielt hast ihn zu verkaufen.

    Bist du jetzt mit der Arbeit zufrieden?

    Der Graue hat nun seine 150000 voll und hat sich gleich mal mit einem defekten Stellmotor für die LWR auf der Fahrerseite bemerkbar gemacht.


    Zum Glück hatte ich Fachkundige Hilfe in der Nähe, das wär sonst nichts geworden^^


    Traumhafte Bilder hast du da gemacht.

    Wenn du dir die so anschaust , hast du doch bestimmt keine Lust ihn einzumotten.


    Zu der Sache mit der Aufmerksamkeit und Beachtung , kann man doch nur sagen ,das es einen mit

    Stolz erfüllt einen 2er zu fahren und das auch zum größten Teil als Daily.

    Wenn er dann noch so dasteht wie deiner , um so mehr.


    Kann mich Thomas nur anschließen,

    würde dich auch von deinem Leid erlösen:P


    In diesem Sinne dir noch nen schönen Abend , kannst dich ja bei einem von uns melden:)

    Würd ich auch sagen , raus mit dem Teppich und Bestandsaufnahme.

    Kann schlimm werden , ist aber alles machbar.

    Beim GT hatte ich auch hin und her überlegt,

    bereut habe ich es nicht.

    Bei dem Zustand den deiner hat wird sich die Arbeit aber auf jeden Fall lohnen.

    Halt uns da mal mit Bildern auf dem laufenden.

    Hallo Marco,

    hatte die bei meinem auch gewechselt ,aus dem selben Grund.

    Kann dir keine genauen Antworten auf deine Frage bezüglich UV oder Wärmeschutz liefern

    aber mein Arm wird von der Sonne definitiv nicht mehr so verbrannt und rein vom Gefühl

    heitzt sich der Innenraum auch nicht mehr so auf.

    Ich bereue den Umbau nicht , alleine schon wegen der Wertigkeit die der 2er optisch dadurch bekommen hat.

    Hatte welche vom Verwerter geholt, Schlachter hatte glaube erst 50000 runter und die sahen noch aus wie neu.

    Obwohl das kein indiz dafür ist ob die dicht sind.

    Man kann die Düsen auch in einem Ultraschallbad säubern, das sind so kleine ausgänge das sich der Rest Benzin der

    sich dort befindet verharzt und schon geht dort nichts mehr.

    Ich hatte damals für meinen GT hier den Tip erhalten die Düsen auszubauen , ein Glas drunter zu stellen , um zu brüfen

    welche Menge an Benzin dort überhaupt noch durch geht.

    Wäre beim NZ dann die ganze Einspritzleiste mit Düsen , dann starten und schauen ob da was durchgeht.

    Mal ne Frage.

    Kommt es direkt aus dem Radhaus oder überträgt sich nur das Geräusch über die Hinterachse?

    Bei mir waren es so änliche Geräusche und es handelte sich dabei um 3 Auspuffgummis aus dem Zubehör die nach drei

    Wochen keine lust mehr hatten Ihren Dienst zu erledigen, so das der Auspuff immer auf der Hinterachse scheuerte.