Beiträge von benzinfuchs

    Hallo zusammen,



    ich suche einen Satz Kotflügelverbreiterungen für meinen Golf 2 Function.

    Standartbreite. Fahrzeug ist ein 2 Türer und hat die breiten Seitenleisten.

    Ohne Schwellerverbreiterung.


    Bitte nur wirklich gute Teile anbieten ohne Kratzer und die Löcher für die

    Blindnieten sollten auch alle ok sein.


    Natürlich nur original VW. Etwas verblichen kein Problem, das kann ja aufgearbeitet werden.


    Vielleicht hat ja jemand gerade einen Schlachter stehen oder die Teile auf Lager.


    Freue mich auf eure Angebote. Versand sollte möglich sein.



    Viele Grüße aus Solingen.


    Thomas.

    Es gibt auch teilweise Probleme, wenn die Leiterbahnen des KI langsam

    hinüber gehen und sich ein gewisses Eigenleben entwickelt.


    Hatte ich auch schon einmal mit blinkender Wasserstandswarnlampe.


    Vielleicht mal mit einem anderen KI versuchen. Der Wechsel ist ja schnell gemacht.

    Moin.

    ist ein Sportsitz vom Boston. Gleiches Muster wie Function. Habe die bei mir auch drin. Sind ziemlich selten, da Sonderausstattung, also mit dem entsprechenden Kreuz an der richtigen Stelle bestellbar gewesen.

    LG.

    Thomas.

    Ich hatte das Thema 2016 bei der Eintragung meines RP.

    Mein ursprünglicher PN hatte einen Kaltlaufregler auf D3.


    Ich hätte den RP nur eingetragen bekommen, wenn zuvor der Kaltlaufregler

    wieder ausgetragen worden wäre. Somit hätte dann bei der darauffolgenden

    Motoreintragung keine Verschlechterung stattgefunden.


    Ich habe den Punkt damit umgangen, indem ich bei der Motoreintragung

    gleichzeitig auch für den RP einen Kaltlaufregler mit zur Eintragung brachte

    und somit der alte PN und der neue RP die gleiche Schadstoffklasse hatten.

    Hallo zusammen,


    die ersten Kilometer in 2018 sind gefahren.

    Und auch das Projekt Bremsenumbau ist abgeschlossen.


    Hier ein paar Bilder:


    Neue Bremse; Hinterachse und Bremskraftregler



    Hinten 38er Girling mit 226er Scheiben



    Vorne 56er Girling mit 256er Scheiben



    Bremskraftregler ist auch eingezogen






    Ein 22er HBZ und ein neuer BKV sind ebenfalls eingezogen

    Jetzt kann auch anständig gebremst werden.

    Hört sich doch gut an.


    Ich würd das mit dem Höchdruckreiniger nur nicht übertreiben.

    Das Wasser drückt es in jede noch so kleine Ritze. Und wenn

    Du dann was drüberkonservierst gammelt es drunter munter.


    Oh, reimt sich sogar...


    Und bei der Laufleistung ist das doch ok.


    Ob der in 10 Jahren 50000 KM oder 100000 KM hat ...

    Hallo Lukas,


    ist auch ein ganz anderes Gefühl, wenn man jeden Quadratzentimeter

    mit eigenen Händen geschafft hat. 8o


    Wünsche Dir aber trotz der Sauarbeit viel Spaß.


    Der EO wirds Dir danken.


    VG.


    Thomas.

    Moin Mario,


    der ist schon echt zu schade zum "verbrauchen".

    Vor allem mit dem Kilometerstand und als Syncro.


    Andererseits kenne ich einige, die den 2er als

    Alltagsklassiker nutzen. Mit ein bischen Vorarbeit

    sicher auch gut möglich. Ich denke da an:


    1. Alle Hohlräume sichten und neu fluten. Mit was, dazu gebe ich hier keine Meinung ab. Sonst wird das hier ein Versieglungsthema. Und es geht ja um den Syncro.
    2. Unterboden sichten, ggf. neu versiegeln. Da gibt es auch tolle Sachen.
    3. In den hinteren Radläufen Innenkotflügel anbringen, Vorher im rechten Radkasten Tankhalter sichten, ggf. vorher Dreck entfernen.
    4. Motorabdeckung unten anbringen, damit das ganze Spritzwasser von unten nicht im Motoraum und an den Aggregaten landet.

    Und halt immer regelmäßig nach dem Kleinen schauen.


    VG.

    Thomas.

    Hallo Jens,


    jetzt wo Du es sagst, erinnere ich mich auch wieder an mein Vorhaben, den Kabelbaum mit ein paar Strippen für den VW Seriensummer fitt zu machen (eddi´s Anleitung).

    Habe ja für meinen RP Umbau die Kabelbäume gewechselt und somit funktioniert das nicht mehr. Hatte ich mir beim PN, alter Motor, eingebaut.

    Musste dann im letzten Jahr 2 mal feststellen, das man den RP mit den E-Pumpen ohne Strom nicht anschiebt. Beim PN ging das wegen der mechanischen Pumpe noch.

    Seitdem habe ich auch ein Starterkabel dabei, wenn ich mal wieder vergesse, das Licht auszumachen.


    Aber Glück gehabt mit dem Schlüssel im Schloss. Wirkliches Glück.


    VG.


    Thomas.

    Zitat

    Leider finde ich aber nirgendwo die Dichtung zwischen dem oberen und unterem Teil.

    Bekommt man die ausschließlich bei VW? Gibt es eventuell einen Rep.-Satz?


    Das hat nix mit dem Öl zu tun. Das Öl kommt aus der Entlüftung vom Motor.

    Mach mal eine neue Dichtung an den Ansaugflansch vom Luftfilter, da wo dieser

    auf der Einspritzeinheit aufliegt.


    Dichtung : 051 129 625 B