Beiträge von wingman2

    wenn er sauber gearbeitet hat, also keine dichtungsreste vergessen hat..dazu das öl/wasserreste aus den kopfschraubengewinden entfernt hat sollte der kopf eigentlich dicht sein.

    Es sei denn er hat mit einem schaber eine fette schmarre am kopf verursacht. Aber selbst dann müsste er zunächst anspringen.

    Wenn der zahnriemen nicht passt von der einstellung bleiben zumindest die ventile und kolben heil. Der PN ist ein freiläufer.

    Alle einstellungen noch mal komlett prüfen.

    wenn alle elektrischen bauteile ok sind oder die messwerte innerhalb von ruddis werten liegen bleibt noch das steuergerät.

    Ich hatte mal ein defektes, bis ich darauf gekommen bin hatte ich mir einen wolf gesucht.

    Auf die exakte teilenummer achten!

    Bei ebay gibt es noch genügend module.

    ein defektes thermostat hatte ich bereits zweimal. Allerdingst war es dauerhaft offen. Wenn es geschlossen bleibt ist der äussere Kühlkreislauf ohne Funktion. Der Motor wird zu heiss.

    Bevor ich der Kopf demontiere würde ich das überprüfen. Man kann es gut in einem kleinen gefäss und kochendem wasser prüfen.

    Hallo, mein Zahnriemen am Golf mit PN Motor steht an.

    Neben der Markierung auf höhe des ventildeckels befindet sich eine OT Markierung oben auf der plastikabdeckung über dem nockenwellenrad. Wofür ist diese und befindet sich der motor mit dieser markierung ebenfalls auf ot?

    ich verstehe das plättchen als die vordrosselklappe.

    Diese Drosselklappe hat auf der welle kein spiel. Ebenso die welle derselben nur sehr wenig spiel haben darf.

    Zuviel spiel bedeitet Falschluft und kann evtl. Nicht mehr ausgeregelt werden.

    Gerade der 2 EE ist sehr empfindlich darauf.

    hallo, die 1,8 ohm des vordrosselstellers sind ok, zudem man den widerstand der messkabel wieder abzihen muss.

    Der heizigel dürfe defekt sein. Zumindest die kaltlaufphase dürfte das betreffen.

    Ich würde den heizigel nocheinmal genau durchmessen. Das massekabel vom vergaser zum ventildeckel, ist das angeschlossen und in ordnung?

    Hallo, nachdem der Deckel vom unteren Rückschlagventil sich gelöst hat und den Golf lahmgelegt hat suche ich einen defekten Drosselklappenanschlagsteller um die Dichtung, dir Feder und den kleinen Plastikpin daraus zu gewinnen, oder die Einzelteile. Den Deckel habe ich noch auf der Ansaugbrücke gefunden. Die drei Teile haben sich verflüchtigt.

    Es wäre schon, wenn ich meinen reserve DKA wieder komplettieren könnte. Ich habe jetzt die beiden Deckel mit kleinen Schrauben und Drahtsicherungen versehen. Sie können nicht mehr rausfallen.

    Motor: 1,6 PN mit 2 EE Vergaser

    so, geschafft. Golfi bleibt bis 06.2020 auf der strasse wenn er nicht beim unfall getötet wird. Ich hatte glück, weder das lenkrad hat die position geändert noch hat der geradeauslauf gelitten. Also alles gut.

    Diesmal war es recht teuer. Alles incl. 449,- €. D ie haben ganz schön gekämpft. Hinten vom radzylinder noch die entlüfterschraube gekillt. Vorsorglich hatte ich noch neue mitgegeben. So wurde die bremsflüssigkeit gleich ge w chselt, war eh fällig.

    So, morgen am 9.7. Wird es ernst. Der Golf kommt in die Werkstatt.

    Nachmittag werde ich wissen, ob er neuen TÜV hat oder was abgerissen oder sonstiges passiert ist.

    Und ob er noch geradeaus fährt.....

    die beiden querlenker waren erst vor 1,5 jahren draussen wegen dem agregateträger. Deswegen sollten die schraouben gängig sein. Die hülsen stehen 10mm über der lagerbuchsenhülse über.

    Werden diese gestaucht beim anziehen?

    Die wetkstatt baut das alles ein, ich hätte gar nicht die möglichkeit dafür. Nachmittag bekommt golfi dann die plakette, so gott will.

DataPlug VW

Der „DataPlug“ kann im Zusammenspiel mit der neuen App „Volkswagen Connect“ fast jeden Volkswagen in ein modernes „Connected Car“ verwandeln.