Beiträge von knüppeljoe

    also für 2000-2500 euro erwarte ich bei einem golf 2 schon ne ganze menge. auf jeden fall einen technisch einwandfreier zustand, ohne mängel, der so wie er ist direkt wieder eine gültige hu bekommen sollte!

    ein paar dellen oder beulchen wären ok, vielleicht ne kleine stelle am kotflügel mit etwas rost, mehr aber nicht. für 2500 euro erwarte ich persönlich heile endspitzen, keinen gammel am tankhalter oder mumpe am scheibenrahmen.

    unabhängig von der ausstattungsvariante sollte der schlitten auch ordentlich gepflegt sein, also die letzten paar jahre vielleicht kein winterbetrieb oder wirklich nur opa otto auf dem weg zum konsum.

    ansonsten ist da mumpe dran, wie sie 90% aller 2er haben, die heute noch normal genutzt werden!

    und als anfängerauto halte ich einen 2er für soviel geld vielleicht nicht unbedingt für die richtige wahl, musst du aber selbst wissen.


    jedenfalls für den kurs sollte da schon ne gute büchse stehen!


    edit: automatik gibts erst ab 1,6l, davon würde ich aber abraten, da die dinger einfach fahren wie rotz. da kann auch gleich deine oma auf krücken anschieben...

    leider hielt der spaß am golf nur 3 wochen, bis ich dann gemerkt habe, dass er einen kühlwasserverlusst hat. es hat nichts getropft, er hat es wahrscheinlich einfach mir verbrnnt, bzw über nach in den brennrum geholt und es dann beim starten rausgerotzt.

    ich hatte auch permanent einen druck auf den kühlwasserschläuchen, selbst noch nach 2 tagen standzeit.

    jedenfalls kam dann die kopfdichtung neu, zahnriemen und einige kleinigkeiten, allerdings waren die dichtflächen am block schon ziemlich ausgefressen. 50/50 chance...

    was soll ich sagen, die kackbüchse ist immernoch inkontinent.

    so stand er nun einige wochen in der ecke...


    dsc_2206lbms3c.jpg


    da der block ja nun im eimer ist, flog das ganze aggregat raus. habe noch einen ersatzmotor liegen (von dem türkisen), der kommt dann, wenn zeit ist, rein.


    dsc_2232cts0f.jpg


    dsc_22339csko.jpg


    vorderachse werd ich auch erneuern müssen, die ist durchgerostet, sowie die üblichen verschleißteile, die man dann natürlich gleich mitmachet.....


    dsc_2229q3scf.jpg


    der alte block:






    bissle was zum spielen - einmal gra.



    leider muss ich mir noch etwas einfallem lassen, wie ich die verbindung von blinkerhebel zum gra kabelbaum löse, da der tempomat ursprünglich aus einem 35i stammt, und somit neue ze ist.
    wenn jemand die teilenummern vin den steckergehäuse kennt, her damit.


    hat irgendwer die teilenummern von den steckergehäuse für den tempomatenhebel beim 2er?
    mich würde interessieren die nummer vom steckergehäuse vom gra-hebel neue ze, sowie dessen gegenstück vom gra-kabelbam und die nummer vom steckergehäuse vom gra-hebel alte ze und dessen gegenstück vom gra-kabelbaum.
    quasi die nummern von dem weißen und dem schwarzen stecker, sowie jeweils das gegenstück...


    also wenn du den restlichen kabelbaum von deinem ersten bild hast, quasi das, was an den großen runden zentralstecker rankommt, ist alles super. dass kannst du dann problemlos an die neue ze stöpseln, sofern du die umbaust.
    ich vermute der spender war ein golf 3, vento oder passat 35i facelift?
    der andere kabelbaum könnte vom 35i vorfacelift sein, wäre meine vermutung...

    das mit der schnibbelei kann ich bestätigen. als die dinger hier rüber kamen wurden die ganz schön verhuddert und mit stromdieben versehen.
    ich hatte einen jetta us mit schmalen stoßfängern und einen golf mit breiten stoßföngern.
    beide hatten 2 faden-blinker. die standlichtfunktion für die sml ging dann per stecker von diesem kabelbaum ab.
    was dann mitte der 90er natürlich, als sie hier rüber kamen ordentlich verhurt wurde, a la sml mit blinker-funktion.
    habe noch einen originalen kabelbaum vom us-golf da, kann ich gern nochmal schauen und ein foto machen...

    etwas rumgebastelt. dieses jahr mal mit westy-front.
    2-3 kleine gimmicks folgen demnächst...
    jetzt steht aber erstmal fehlersuche an da er seid kurzem etwas rumruckelt. ich vermute lambda, da diese auch keine heizung verbaut hat...



    ich würde vorher anrufen und detailiert fragen. wenn ok, dann anschauen. und dann in ruhe schauen, ohne dich vollabern zu lassen. definitiv die einstiegsleisten abschrauben lassen und unter den türgummis schauen. ansonsten alle problemstellen vom 2er, wie schon genannt. also quasi alles.meist ist immer was an der ecke vorm hinterrad fahrtrichtung.
    tankdeckel ist sehr beliebt. da hat eigentlich jeder 2er, der heute noch bewegt wird was. ich habe selbst nur 2x 2er gehabt, wo da nichts war, und ich hatte wirklich viele.


    @wolfsburger: ja da habe ich einen dichtring zwischengesetzt. hab es auch noch eingeklebt, sicher ist sicher und dicht ist dicht.


    und zu dem entlüftungsnippel unten sei gesagt, dass man auch problemlos die bremse so entlüftet bekommt. das macht letztendlich keinen wirklichen unterschied. hatte selbst die s2-bremsanlage im 2er vorn montiert. dort musste ich wegen den doppelkolben die sättel drehen und somit war auch der nippel unten. das entlüften ging auch da problemlos und der tüv hats auch eingetragen (legal). musste die sättel nicht abbauen zum entlüften.