Beiträge von schrauber18

    natürlich perfekt ist keiner, da hab ich mir die letzten jahre genug angesehen, aber leider nichtmal ne servo und die geht in den seltensten fällen drauf... lackzustand sollte ja passen wenn man die bilder sieht :)


    edit: habe gerade die bilder gesehen auf der vorherigen seite, die sind ja soweit sehr schön, allerdings was mich wundert wenn du so ein penibler bist warum das vordere kennzeichen schief hängt und die hintere stoßstange in der mitte durchgebogen und an der linken ecke stark verkratzt/eingerissen ist? ...

    interesse hätte ich, dann wären beide "opas" aus dem forum zusammen, aber er hat relativ wenig ausstattung im vergleich zum preis, natürlich ist er bestimmt einmalig im zustand aber für meinen geschmack noch zu teuer..das geld wäre ja vorhanden..

    es hat sich viel verändert. der Jubi 16v aus italien ist mittlerweile verkauft an meinen bruder und der Jubi 1.8T ist verkauft nach tutlingen, ich denk aber die VRatte schaut regelmässig nach ihm :)


    ein golf 3 ist schon schön und fährt sich schon cool, verbinden kann ich mich damit aber nicht daher bin ich auf der suche nach einem der zwei vorgängern... :)


    hier nochmal bilder wie er von mir ging, noch mit neuer extra engefertiger bn pipes 70mm abgasanlage dass er auch schön klingt und die abgase durch den 100zeller rausbekommt. felgen hab ich auch n satz neu aufbauen lassen von meinem felgenmann und der himmel kam und viel zu viel kleinigkeiten und dann kam die entscheidung dass er gehen darf da mich die vorgänger mehr verbinden :wacko::love:








    ich hatte ihn mir vor 4 jahren angeschaut, da sollte er um die 9000 kosten. aber aus diversen gründen habe ich ihn nicht gekauft. und 4 jahre später ist er immer noch nicht verkauft, kostet über doppelt soviel und die sachen, die mich damals abgeschreckt haben sind immernoch vorhanden.
    also wenn der seinen preis wert ist, fress ich einen besen samt stiel!!!"


    ich wollte ihn vor gut zwei jahren schon anschauen aber durch mangelnde kompetenz vom ronny schubert ging da nichts zustande. damals für 12999 glaub ich..


    was für sachen haben dich denn abgeschreckt?


    edit: wer den kauft für das geld kann gleich den ed1 g60 mit 70tkm für 25000 kaufen..da ists dann auch schon wurscht..

    nein warum? der erste jubi kam aus dem wuppertal?


    es gibt in deutschland nur absoluten schrott zu kaufen für viel zu viel geld :cursing: und bevor ich 400 km nach frankfurt fahre oder nach südtirol macht keinen unterschied bis auf das da unten die autos vom rost her besser sind dafür obenrum mehr zusammengefahren worden sind. in deutchland gibt/gab es nur welche in dem ätzenden blau. das ist für mich keine option..ok der hier war auch ein spontankauf..


    ich mach kein geheimnis drauss.. der da hat 4200 eur gekostet..das wollen hier "alle" für ihre 8ventiler mit der doppelten laufleistung und im verhurten zustand...


    Golf1.6 : hast du deinen roten 2er noch?

    Ich war im umzug und hab das forum ein Wenig vergessen, Nicht viel. Den ein oder anderen halter hab ich neu gemacht. Schaltknauf gabs neu vom 4er, handbremshebel hab ich bei CP gefunden.
    Ein siliconschlauch war mal undicht. Viele schichten wachs. Radio kam nochmal ein anderes gamma rein und noch paar Kleinigkeiten..


    Beim 2er müssen die Felgen nochmals poliert werden da ich mit den Rechten zwei durch irgendeine suppe durch bin und die sich schön in den betten abgezeichnet hat. Ansonsten stehen sie mehr als dass sie fahren


    Auf dem bild hab ich nur mal ein aussenbett davor gelegt aber das passt nicht dazu. Beim passat ist mittlerweile das gewinde die felgen und die platten hinten eingetragen. Beim jubi müsste ich die 20er platten auch mal eintragen lassen.


    Zu guter Letzt der 3er von meim Kumpel. Zustand ähnlich wie meiner, der wurde auf dem weg zum See von nem ösi abgeräumt. Er voll in einen bmw und zusammen in die leitplanke. Den Verursacher hat die Polizei gleich aufgehalten da die zufällig auf die a10 bei hallein drauffuhr. Schade drum,120000gelaufen ca und er ist nach kleinen basteleien 300 km nur gefahren..



    beste alternative wäre der umbau auf die golf 3 domlager von der plusachse, eddi controletti hat das schön beschrieben, ich hab sie ebenfalls drin und seitdem ruhe. die originalen haben wechselinterval von 5000 km mit gewindefahrwerk..