Beiträge von DarkBeauty

    Also das ist mittlerweile bei mir angekommen.


    habs erstmal mit dr Anlage zuhause getestet und finde das Gerät funktioniert gut.

    drinnen ist eine antenne, ein Magnet Halter, ein Usb Zigretten Netzteil und ein USB kabel und das gerät selber.


    Empfang ist gut ich hab so 39 sender und die ausgabe per ukw oder audio aus klappt auch super.

    die 2 Kabel lassen sich denke ich auch sehr gut und unsscheinbar verlegen.



    Ich meine für 32 euro ist das sehr gute Qualität.


    mittlerweile gibts das auch mit blau weissen display

    ich hol es mal wieder hoch da sich auf dem markt langsam etwas tut.


    bisher gabs nur teure wandler aber nun kommen scheinbar die Chinesischen Hersteller mit günnstigen teilen


    teil mit dab+ auf normal FM transmitter wie die:

    https://www.wish.com/product/5a55b567f34a921903259c77


    https://www.wish.com/product/5a314be92053d056044bda41



    oder mit festeinbau wie das

    https://www.wish.com/product/5a8d7b0b1c6def1aba40205c


    die durchgestrichenen preise ignorieren die sind fake.



    ich denke ich werd nächsten monat mal so ein teil bestellen

    kostet aber um einiges mehr als glühbirnen und auch mehr als die phillips led birnen.


    ausserdem gibts das net als corrados ^^


    optisch find ich die led scheinwerfer auch net wirklich toll.



    aber es geht ja um glühbirnen!

    mmh innenraum hab ich auf weisse cob leds umgebaut.

    Machen ein sehr helles weisses Licht.


    rückleuchten snd bei mir normale.


    scheinwerfer hab ich phillips extrem Vision +130% im Ablendlicht und +100% als Fernlicht und geben ein sehr gutes licht.

    warum getrennt für abblendlicht und fernlicht?

    fahre Corrado scheinwerfer klarglas wo abblendlicht und fernlicht getrennt auf H7 laufen.

    Relaisschaltung bringt dazu auch ihr teil bei weil die direkt somit von der batterie versorgt werden.


    die phillips xtreme vision sind zu empfehlen gibts einmal in +100% und in +130% wobei letzteres die neuer sind.


    Phillips arbeitet an der legalisierung von LED für H4 und Co aber bis das hier legal wird wirds dauern und wird auch net billig.


    nur besser ist noch xenon aber das geht net legal ( selbst mit linse nicht)

    ach ich bin also jetzt ne dämliche kuh die von nichts ahnung hat oder wie?? darf ich das nun als beleidigung sehen?

    ja einstellen aber hast du dir mal den BKR angeschaut ieviel spielraum zum einstellen überhaupt ist?

    ok die nächste beleidigung!


    wir fahren nun alle auf der strasse wie im slalom.

    wo sind die pylonen? oder sind das alle anderen fahrzeuge umd ie ich rum fahren muss?

    demnächst fahren wir noch wie die formel eins oder die rallyes

    also du fährst wie im slalom auf der strasse?

    Slalom ist ne andere anfoderung als auf der strasse oder machst du da dauernd lückenspringen wies nur geht.


    die meiste zeit fährste auf der Strasse gerade strecken udn net dauernd link und rechts um um hindernisse.

    sowas wie im slalom haste höchstens beim ausweichen vor einen plötzlichen hinderniss.


    ich sag nichts gegen das einstellen wobei die meisten es eh net richtig einstellen mit manometer und co.

    Aber dieses ja das heck kommt beim bremsen nach vorne bei ner 70 zu 30 verteilung der bremskraft ist übertieben.

    So stark kann man das net mal verstellen das vorn 30 und hinten 70% ist dazu ist der einstellbereich des bkr viel zu wenig.

    Und nun lasst mal die kirche im dorf und übertreibt net.


    und wenn du probleme auf der strasse mit den reifen hast sind das trotz markenname mist dinger.

    wie soll der hinter quer kommen wenn 70% der bremskraft auf der voderachse sind und nur 30 auf der hinterachse.

    dazu haben die wenigsten im golf 2 abs also bei hart bremsend blockieren die räder und da ist es den rädern herzlich egal ob nass oder trocken.


    nebenbei hinten bremst es stärker als normal da sollte kein heck ausbrechen .

    wie soll das gehen?dann müsste ja wenn ich zb beim fahrrad vorne leicht bremse und hinten stark mich ja auch das hinterrad überholen.


    ich sag nichts gegen einstellen nur das stärker hinten bremsen als sofortiges ausbrechen hinzustellen ist bei nur 30% der bremskarft auf der hinterachse übertrieben.

    die meiste bremskraft ist die voderachse weil sie die schiebende masse aufhalten muss

    na komm soviel kann die hinterachse gar net überbremsen da die meiste kraft beim bremsen auf der voderachse ist.

    70/30 war das verhältnis.


    klar zu wenig bremsen ist net gut aber überbremsen wird sich nicht wirklich gross merkbar auswirken

    Ums auch noch einfach zu erklären.


    Mit jeder grösseren Zoll grösse ändert sich der Radius der Felge und damit kommst du immer höher aber net tiefer.

    Du müsstest kleinere felgen und reifen drauf machen wenn du tiefer kommen willst ohne eine tieferlegung.


    Reifen die so flach sind das kaum Gummi zu sehen ist sind fürs fahren auch problematisch da das mit eine Art Schutzpolster für die Felge ist.

    Wenn das nur noch ein strich ist kann es bei ner Bordsteinkannte oder Schlagloch die Felge eindellen und das ist ja auch nicht gewollt.

    Ganz zu schweigen das das ein ordentlicher Prüfer eh nicht eintragen würde.

    Nankang ist echt nur was für show und Shine aber nichts für den Strassenverkehr.

    Wer das im Alltag fährt gehört eigentlich erschossen!



    Der beste Weg vorallem für diesen Schwachbrüstigen Motor wäre Gti Federn rein und 15 Zoll felgen mit 195/50 drauf.

    Wenn du da bei Serienfelgen des Golf 2 bleibst sollteste ohne Bördeln hinweg kommen

    na komm kopf wechsewln ist net schwer und drosselklappen kann man sich vergrössern lassen .

    da muss man ausser aus und einbau der drosselklappen einheit nichts gross machen.



    nur das einstellen ist aufwand

    tja geld ist immer die sache.


    wobei man mit gtikopf und noche, grössere drosselklappe, gti abgsakrümmer, benzindruckregler und stärkere Pumpe noch sich in normalen Ramen verhält.



    für mehr braucht es auch dann mehr geld

    ich sag nur was norder an seinem RP gemacht hat und der lief auf PF niveau mit mehr drehmoment als der 16V

    mmh kommt drauf an was für nen aufwand.


    wenn mans richtig machen will dann anderer motor rein.



    wenn man viel arbeit machen will dann geht auche in rp tunen.

    spitzenleistung lag im motor talk bei norder mit nen gemachten RP bei 107ps also gti niveau und drehmoment über 16v.


    dazu musst du einiges aber machen denn mit nur nocke, gti kopf, grössere drosselklappe kommste da nicht so einfach hin.

    da wären höhere verdichtung also andere kolben, bearbeiteter gti kopf (wegen grösseren ventil), schrick nocke, gti oder 16v auspuffanlage ab krümmer, leichtere schwungscheibe und und und und.



    ich selber komm mit meinen RP auf 185km/h (g3 tacho und gps, ohne klima und servo war das noch ^^ ) durch gti abgaskrümmer, grössere drosselklappe (42 statt 38mm) , g60 nocke, gti kopf, grössere düse, höheren Benzindruck und E85.

    Dazu die D3 Norm.


    aufwand ist aber sehr viel den man beim RP tuning betreiben muss.



    weber wird auch net einfach da man hier auch in der elektronik umbauen muss wegen g kat


    ich sag lieber das ein pf einbauen da viel einfacher ist aber bei allem bleibt es ja nicht nur beim motor!

    bremsen usw muss man auch entsprechend anpassen.

    könnte sein.

    mein golf 2 vom 6.6.1989 hat die D186/2 drin stehen.


    hab mal in die ganzen ABEs der bei mir verbauten Teile geschaut da steht auch max nur D186/2.


    eventuell beim KBA anfragen oder auf der Zulassungsstelle.

    net das die wirklich nen Fehler gemacht haben

    eigentlich liegt es im ermessen des prüfers.


    felgen sind möglich einzutragen wenn man dazu unterlagen hat.

    die müssen nicht unbedingt für das fahrzeug sein.

    die traglast muss stimmen, freigängigkeit und radabdeckung usw.

    dazu muss der abrollumfang stimmen.


    dann kann man se eintragen wenn notfalls auch mit einzelabnahme.


    hab auch bmw felgen auf dem golf 2 und wenn alles passt ist es eintragbar

    also es geht damit nicht um serien felgen.


    wie gesagt ich würde erstmal nen anderen prüfer probieren da das ja /3 nur die erweiterung der anderen abes ist

DataPlug VW

Der „DataPlug“ kann im Zusammenspiel mit der neuen App „Volkswagen Connect“ fast jeden Volkswagen in ein modernes „Connected Car“ verwandeln.