3F oder NZ in Golf 1 möglich ?

  • Hallo ,
    ich bin seid heute stolzer besitzer eines golf 1 mit 50 PS . aber leider ohne kat . sehe ich das richtig das die polomotoren ohne große probleme passen sollten ? weil die haben ja schon mal wenigstens nen euro 1 . und an nen 3f könnt ich gerade gut ran kommen .
    Ich danke schon mal für die antworten .


    mfg

  • machbar ist alles aber evlt muss der eine motorhalter bei dir geändert werden bin mir da aber nicht sicher


    also machbar isses auf jedenfall und nen nz bekommst ja sogar auf euro 2 oder sogar d3 wenn ich mich recht entsinne


    und son 3f im golf 1 koennte auch spaßig werden 75 ps im golf 1 geht schon

  • motorhalter sollte passen . der 1,1 ist ja auch ein kleiner . stimmt wohl , der 75 PS macht im einser bestimmt mächtig spass . hatte den motor auch in meinem 2er derby . ist halt nur die frage wieviel theater ist es mit der elektrik .


    mfg

  • ein motorhalter passt nicht.kumpel hat zur zeit nen 1.3er polomotor (keiner weiß genau,welchen mkb der hat) in seinem 1.1er drin und die motorhalterung unterhalb der batterie passte nicht.kommt jetzt nen gk rein,also der vorgänger vom 3f und da ist das gleiche problem.

  • die motorhalterung am querträger auf der fahrerseite.ich werde ihn am wochenende mal fragen,was er da gemacht hat und evtl. mal nen foto machen.
    das alte getriebe geht nicht,weils nicht an den poloblock passt,hat er auch versucht.

  • normalerweise passt der.


    kommt auf das getriebe an!


    den halter vom getriebe kann man abschrauben und tauschen.


    allerdings gibt es 2 unterschiedliche getriebeblöcke, bei den einen kommen schrauben seitlich durch, und bei einigen werden von oben gewindestifte eingesetzt.
    vermutlich hast du von oben gewinde in der glocke...


    notfalls ein älteres pologetriebe mit 4 gang nehmen, is zwar recht kurz übersetzt, aber das passt.



    im übrigen passt jedes polo getriebe auf jeden polo motor!


    das einzigste worin die sich unterscheiden ist die verzahnung der haupt- bzw. antriebswelle.


    also notfalls die kupplung mit übernehmen!


    nimm den motor auf jeden fall!


    und für den einbau gibt es auch ne lösung, wär doch gelacht!!! 8)

  • denke ich doch auch , das das paßt . ein bild wäre nicht falsch manipro .
    vor allem wenn dein kollege jetzt nen polomotor drin hat , dann wird es da schon ne lösung für geben .
    mittlerweile weiß ich auch das es den NZ auch mit alter ZE gab , das heißt schön NZ einbauen , eintragen und dann das volle packet . nocke von knobloch große 3f brücke fächer und so weiter . dann sollte der süße schon gut rennen .


    mfg

  • Verstehe ich das richtig.
    NZ Motor für ca. 150€ kaufen mit 55PS
    Nockenwelle für 200 Euro.
    Ansaugbrücke und den anderen kram evtl. noch mal 100
    Fächerkrümmer 250€


    sind 700€ für ein Motor mit wenns hoch kommt 90 PS


    Da kauf ich mir doch direkt nen 90 PS Motor zb RP ABS AFT oder original 2H Cabrio Motor.
    Schnell den Motorhalter umgeschweißt und rein das zeug. Da bist du vielleicht 500€ los aber hast direkt was ordenliches.


    Der AFT zb hat 100 PS 1,6 Liter und Euro 2. Motor kostet ca. 400€, dann noch ein ordentliches 5 gang Getriebe und die mühle läuft sprit sparend.


    Ich würd mir doch nicht son aufwand machen für so ein Spielzeug Motor.
    Das kann man machen wenn du sagst, gut die 55PS reichen mir, Euro 2 drauf und günstig fahren, aber nicht wenn du von vornerein sagst die 55 PS reichen nicht, dann lieber gleich was größeres.


    und nebenbei, der Kabelbaum vom polo passt nicht in die ZE des Golf 1, wenn dann nur Golf 2, aber ich mein den gabs nur mit neuer ZE.

  • den kabelbaum mit neuer ze komplett zu übernehmen ist auch nicht unbedingt ein problem. muss ihn halt nur im bereich der armaturenbretts umbauen was die schalter und das alles betrifft.


    ich würde daher als arbeits- und aufwandserleichterung das komplette golf 2 armaturenbrett mit umbauen.


    ausserdem braucht der nz noch ne benzinpumpe und vorförderpumpe, also sollte er sich schon mal auf die suche nach nem scirocco tank machen der ne vorförderpumpe hat.


    und um einen motor ab 1,6 liter einzubauen muss der die motorhalterung auf der beifahrerseite am längsträger umschweissen.


    beim 55ps ist diese nach oben gebogen, aber ab 1,6 liter nach unten, und die muss dann umgebaut werden.



    daher würd ich vom aufwand her eher den nz motor nehmen, oder gleich nen 3f.


    der kabelbaum vom golf mit nz sollte auf den 3f polo passen.


    wenn ihm das von der leistung her so reicht, ist das doch ok.