Tempomat beim golf 2 nachrüsten ?

  • Hab mir bei Classic Parts den Deutschen Hebel bestellt.


    Wo schließe ich den W4 an meiner AZE an ?

  • VW
  • So also ich habs geklärt, die GRA ist eines der wenigen Teile die bei mir auf anhieb funktioniert haben.


    So macht man es bei AZE:


    Der W4 kommt an die Heckleuchten, vielmehr an dem Bremslichtschalter


    Man misst den Stecker des BLS durch, die Seite die gegen Masse 12V (Rot Gelb) hat nimmt man NICHT !! Man nimmt die Seite die Masse hat, also Rot Schwarz, einfach da mit dran pinnen


    Sinn ist folgender:


    Im Betrieb also weder Kupplung noch Bremse betätigt, haben die Beiden Schalter der GRA an der Pedalerie durchgang, folglich hat durch den angeschlossenen W4 das Steuergerät Masse, wird einer unterbrochen ist auch die Masse futsch also Steuergerät schaltet die Pumpe ab.


    Wenn jetzt aber ein Schalter defekt wäre, würde durch betätigen des BLS 12V auf das Steuergerät kommen, also durch den Defekten Sicherheitsschalter der GRA, dann Schaltet das STG auch ab.


    Im Prinzip ist da also eine 3Fache Sicherheit drin:


    1. Abschalten des Unterdrucks durch Sicherheitsschalter
    2. Abschalten der Elektrik durch Sicherheitsschalter
    3. 12V auf Steuergerät durch BLS


    Da haben sich die Ingenieure bei VW echt was dabei gedacht.


    Anschließen ist wie gesagt kinderleicht.
    Ich habe mir eine komplette Pedalerie vom VR6 bestellt, im endeffekt kann man sich das aber sparen, denn man beötigt nur das Gaspedal welches die aufnahme für die Unterdruckdose hat.


    Das STG braucht auch die Gala, bei AZE kann man die direkt am Tacho oder oben am Radiostecker abzapfen.

  • hallo,
    ich habe noch eine generelle frage zur gra im golf 2.
    die vom passat 35i passt doch p&p oder?
    vorrausgesetzt ich habe mfa, und ich will den orig. golf 2 wählhebel verbauen


    gibts es unterschiede vom motor?, also vr6 oder g60 oder sonstige?
    danke schonmal

  • Ich habe mir eine komplette Pedalerie vom VR6 bestellt, im endeffekt kann man sich das aber sparen, denn man beötigt nur das Gaspedal welches die aufnahme für die Unterdruckdose hat.

    An meinem GRA-Puzzelspiel hat noch das Kupplungspedal (oder das Bremspedal? Müßt ich nachschauen!) eine Aufnahme für Unterdruck. Sprich die Schläuche sind mit T-Stücken zu den einzelnen Pedalen geführt. Wär cool wenn jemand kurz antwortet, auch wenn Paddys Beitrag schon ein Jahr alt ist.

  • Das heißt der Umbau von Schaltung auf Automatik bei den GRA Pedalen bedeutet auch nur Gaspedal tauschen und das eine Unterdruckventil entfernen?

  • Genau so ist es, der Unterschied von Automatik und Schalter ist nur das eine Ventil, die Aufnahmen sind aber wenn man nen Schalter hat beide da !


    Gaspedal hatte ich glaub ich schonmal erwähnt ist recht einfach.

  • Ich hänge mich mal hier an. Ich suche nach einem Bild von dem Halter für die U-Pumpe, die am Kühlwasserbehälter angeschraubt wird.

    Die Bilder hier im Tread sind leider nicht mehr alle verfügbar. Der Halter wird bei VW oder auch CP nicht mehr angeboten.


    Wer kann mir hier weiter helfen?


    Natürlich würde ich auch so einen Halter nehmen, wenn jemand noch einen rumliegen hat. Aber das ist denke ich aussichtslos, daher möchte ich ihn nachbauen.