Welcher Reifendruck bei Michelin Radial XSE Pilot Privacy?

  • Hallo,
    welchen Reifendruck sollte man beim Michelin Radial XSE Pilot Privacy Sommerreifen rauftun?


    Habe Diese Reifen als 225/45R auf meinem Golf V drauf.
    Schöne Reifen.
    Vorne sind sie, wenn ich 2,3 bar draufmache ziemlich eingedrückt.
    Motor ist wohl recht schwer ;)


    Hinten dagegen siehts gut aus mit 2,3 bar.


    Macht es Sinn evtl. vorne mehr Druck als Hinten zu fahren??



    Habe jetzt mal 2,5 bar ÜBERALL raufgemacht.


    Wer hat Erfahrungen damit?
    Welcher Druck ist der Richtige???


    Der Aufdruck sagt: "max 51 PSI" , dass wären dann 3,5bar !!

  • .


    http://www.richtigenluftdruck.com


    Zum Umrechnen in bar folgende Formel benutzen: 100 kPa = 1 Bar, also 150 Kilopascal = 1,5 bar.


    225/45 R 17


    Vw Golf V 2.0 Tdi (1968 Cc, 103 Kw)


    vorne 290 Kpa =2,9bar
    hinten 350 Kpa =3,5bar


    und hier noch ein paar tips zum optimalen reifendruck:


    http://www.kfztech.de/kfztechn…rk/reifen/reifendruck.htm

  • Hallo, danke für die links und Tipps:
    vorne 290 Kpa =2,9bar
    hinten 350 Kpa =3,5bar

    ..erscheint mir aber recht hoch, besonders für hinten, wo man unbeladen bestimmt weniger braucht, denke ich mal.

  • ist hat die empfehlung bei solchen reifen.


    mach einfach mal diesen druck auf deine reifen und sieh dir mal an
    wie die lauffläche auf dem asphalt aufliegt.
    (wenn es nicht aussieht wie bei einem fahradreifen, wird das dann schon passen)


    bei vielen breiten reifen mit niedrigem querschnitt ist der vorgegebene luftdruck
    oft höher als man normalerweise glaubt.