• hallo jungs ihr habt mir schon so oft geholfen. hoffe das ihr mir auch hier weiter helfen könnt.


    und zwar hab ich 2 subwoofer geschenkt bekommen von einem freund. die haben jewals ein durchmeßer von 38 cm.


    da steht was von 100 watt / 4 ohm und bla bla. er hatte sie auch mal in seinem 2 drin. is aber mitlerweile aus dem alter raus. und brauch sie halt nicht mehr.


    er wusste auch nicht mehr genau was er für eine endstufe dran hatte. irgentwas mit 1000 watt.


    jetzt zu meiner eigentlichen frage. was bedeutet eigentlich immer RMS und SINUS


    brauch da nun ein bissen fachmänische hilfe. was ich da noch so brauche für sollche monster teile. :D


    schön dank schon mal euer druide


    (ps. fotos kommen noch von den dingern)

    golf fahren ist wie eine droge. wenn man erst mal angefangen hat, kommt man nicht meher da von los

  • VW
  • ok so weit so gut. aber brauch ich da noch konensatoren oder so. und wie dick müssten die kabel sein? nicht das ich da ein licht bogen auf ein mal drin habe.

    golf fahren ist wie eine droge. wenn man erst mal angefangen hat, kommt man nicht meher da von los

  • möööööööp.


    RMS =Sinus,nur n anderer ausdruck!


    es gibt einmal RMS(sinusleistung) und die max(musikleistung)
    wenn einer deiner woofer 100WRMS haben is der wirkungsgrad beim 38er schonmal net ganz so toll :wink:


    aber nicht desto trotz:du brauchst am besten eine endstufe mit ner RMS leistung von mindestens 100W pro kanal um deine woofer odentlich betreiben zu können.


    immer wenn irgendwo steht 1200W usw vergiß das,is alles bullshit.was zählt is die RMS leistung,das is die max dauerbelastbarkeit bei konstanter wärmewirkung,sozusagen der effektivwert eines gerätes.


    der maximalwert,also die musikleistung ist ein theoretischer wert,der nie erreicht wird zumal das teil das in dem meisten fällen gar nicht kann.


    welchen wirkungsgrad haben die woofer?

    .......niemals fertig :wink:


    Head:Alpine CDA 9812 RB
    FS: Phase Evolution PCS 130.65
    Kicker: Phonocar 2/737
    SUB: 2x Stealth ST-9300(closed 2x 45ll)
    SUB AMP: Hifonics Brutus TXI 1100D
    FS/Kicker AMP:Hifonics Zeus ZX-6400

  • also zu den boxen. da steht: Model B 100
    Impeddance 4 ohm
    Sensytivity 98 dB ( 1w 1 m)
    bass speaker
    Power Copacity
    100 Watts


    was ich noch da zu sagen sollte die waren mal von einen DJ aus einer Disko. haben auch pap membrann.


    hoffe das euch das hilft. wenn ihr mir da mit helfen könnt.

    golf fahren ist wie eine droge. wenn man erst mal angefangen hat, kommt man nicht meher da von los

  • Bei Lautsprechern für Großraumbeschallung, sieht das ja schon wieder ganz anders aus!


    Was is'n das für'n Hersteller.

  • die sind von RFT. nicht mehr die jüngsten aber machen ganz gut sound. für das alt.

    golf fahren ist wie eine droge. wenn man erst mal angefangen hat, kommt man nicht meher da von los

    Einmal editiert, zuletzt von Druide ()

  • Mhm...


    Kauf bitte bitte nur getestete Sachen. Ich sag immer wollen wir ne Anlage bauen oder nur spielen?


    Also zur nächsten Tanke und die aktuelle Car & Hifi gekauft. Da guckste dann hinten in den Test da sind dann die Endstufen in ner toplist und die gelieferten Watt Werte sind vom Fachmann getestet da kommt man ganz schön ins staunen was bei Billigmarken die 1200w hinterher noch wert sind!

  • voll kommen richtig. so in der art dachte ich auch. wollte bei ACR eigentlich eine endstufe holen. da die schon ein bissen ahnung haben. aber die sind halt auch teuer die jungs finde ich, aber gut. würde denn mit den boxen bei den aufschlagen und dann könnten die mal kucken.

    golf fahren ist wie eine droge. wenn man erst mal angefangen hat, kommt man nicht meher da von los

    Einmal editiert, zuletzt von Druide ()

  • Also, bei unserem ACR bekämst du dann erst mal zu hören, daß du dir doch dringend auch neue Woofer kaufen sollst!
    Die sind hier ähnlich kompetent, wie ATU.
    Für deine Zwecke sollte 'n 600 Watt Stealth oder Magnat Endstufe eigendlich reichen.
    Sind zwar keine high-end-Geräte, aber sie laufen gut. Ich hab im IVer z.B. 2 30cm Magnat mit je 600W max. Belastbarkeit in der Ersatzradmulde. Die hängen beide an oben genannter Stealth und machen gut Druck. Klar reicht das nicht für'n Schalldruck-Contest, aber das war ja auch nicht mein Ziel. Für 'nen guten Klang in den niederen Frequenzen ist das völlig ausreichend.


    Und die Endstufen bekommst du gebraucht so um die 50€.

  • super danke. kannst du mir auch noch sagen wie dick die kabel sein müssen? nicht das ich da ein lichtbogen im auto habe.


    also besonders natürlich das plus kabel. hab jetzt glaub ich 8 mm im durch drin. weiß aber nicht ob das reicht. ist auch nur mit 30 Ampir abgesichert.

    golf fahren ist wie eine droge. wenn man erst mal angefangen hat, kommt man nicht meher da von los

  • Für 'ne 600Watt Endstufe reichen 6mm² völlig. Kannst natürlich auch das 8er nehmen. Wenn die Sicherung nicht halten sollte, kannst du bei dem Querschnitt auch mit 40-50A absichern.
    Zwischen Verstärker und Woofer sollten 2,5mm² reichen. Zumindest ist das die Verkabelung, die bei mir schon seit 4 1/2 Jahren nicht warm wird.

  • Solange die Ablage ordentlich befestigt ist, sollte das auch ok sein.


    Meine ist zum Bleistift mit zwei Edelstahlwinkeln an der Domstrebe verankert.
    (Ich häng' an meiner Rübe! Hab ja nur die eine! :D )

  • Hi !


    Muß mal in meine Tabelle von AIV schauen - da steht alles wichtige drin.


    Ich habe bei mir ein 35mm² Stromkabel von der Batterie zur 6 Kanal Endstufe.


    Und die gleiche Stärke zum Massepunkt.


    Für Subwoofer nimmt man 4.0mm² Kabel und "normale" Lautsprecher 2,5mm².


    Da bist du dann gut bedient und es läßt sich noch alles gut verlegen.



    BlueOne


    600 Watt Musik oder RMS ??? Wenn 600 RMS sind die Kabel viel zu klein.



    Gruß Alexander 8)

  • @ Sushiator: na mal sehen. muss ein neue hut ablage bauen dafür. aber das dürfte nicht das problem sein als tischler :D



    die hut ablage jetzt passt leider nicht die ist von einem ford scorpio.

    golf fahren ist wie eine droge. wenn man erst mal angefangen hat, kommt man nicht meher da von los

  • Whoaaaa...2 Subs auffer Heckablage, ohne Gehäuse? Das macht keinen Druck, das schiebt nur nen laues lüftchen hin und her. Bau lieber nen ordentliches Gehäuse. Hutablagen mit so dicken Boxen sind lebensgefährtlich. Hört doch endlich mal auf mich :-p

  • Ich sprach auch nur von 'ner Ablage mit Mittel- und Hochtönern.
    Woofer is im Kofferraum.


    Desweiteren sind die Querschnitte von Alexander235 natürlich richtig!
    Ich weiß auch nicht mehr so genau, was ich da oben schrieb!
    Nach 'nem Pokerabend sollte man den PC auslassen! :D

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Der „DataPlug“ kann im Zusammenspiel mit der neuen App „Volkswagen Connect“ fast jeden Volkswagen in ein modernes „Connected Car“ verwandeln.