• VW
  • Wenn er orginal ohne Radio ausgeliefert wurde, dann nicht.
    Ansonsten sind ab Alpha-Radio zwei Weckradiolautsprecher drin.

  • Du hast in der Ecke der Abdeckung, vorn eine kleine Abdeckkappe.
    Dahinter befindet sich die einzige Schraube, die der Demontage im Weg steht.
    Rausdrehen und das Gitter nach vorn abziehen.
    Is in zwei Minuten erledigt und du kannst dann selber nach dem Platz für'n Hochtöner fahnden. :D

  • Nimm am besten ein Zweiwegesystem, das in etwa der ausgangsleistung des Radios entspricht und pack die passenden Mitteltöner dann gleich in die Türen.
    Dann passt das an's Radio und klingt ganz gut!

  • ich glaub du bist ein bischen falsch hier, für musik gibt es eigentlich ein eigenständiges forum, aber wenn es sich gut anhören soll, aber dennoch unauffällig sein soll, dann kannst du 2-wege systeme ins abrett machen 9 rund glaub ich vorne und hinten an den orginalen seitenablagen 13 oval die dann am radio anschließen und im prinzip als hoch und mittel fahren und eine endstufe nur für die bassrolle oder kiste und hohl dir eine entstufe, wo du die frequenzen und lautstärke seperat für den bass einstellen kannst, damit es leichter abzustimmen ist, ist dir das zu wenig, dann machst dir große drei wege systeme z.b. 20iger in die hutablage oder extra dafür vorgesehene bretter wenn radio genug leistung geht es auch noch aber dann ist es besser für die auch seperate endstufe und so könnte man es immer weiter führen!


    mfg
    stephan

  • Im Armaturenbrentt sind standartmäßig 8,7 cm-Rundis drin, unten in den Türen, wo bei einigen Mülleimerchen drin sind, kann man einfach 13cm-Rundis nachrüsten.


    In die Hutablage würde ich nichts verbauen, das ist wirklich Müll.

  • keine hochtöner/tweeter da rein bitte...damit versaust du dir den ganzen klang.die "spitzen" töne treffen auf die frontscheibe und reflektieren,das hört sich echt schrottig an.....
    wenn dann kannste da hoch mitteltöner reinsetzen,es passen ohne probleme 10er rein,da der das aussenmaß des korbes nen 10er durchmesser hat...13er unten inner tür bringen dir rein gar nix,schon gar nicht wenn du die nur übers radio laufen lässt......


    car hifi ist eben nix was man eben mal in 5 minuten einbaut.ich plane an meiner anlage seit knapp einem jahr und der einbau wird mich ca 2 monate kosten.


    dir empfehlen würde ich eine 2er combo,wenns dann unbedingt mit wenig arbeit zu tun haben soll,dann setz die hochtöner mit speziellen füßen dafür zB an die schraube für die boxenabdeckung aufm A-Brett und wenn du keine D_Boards bauen mächtest,setz dir nen passenden 13 unten in die tür.....kleide den resonanzraum ein wenig mit akustikwolle aus...


    aber erwarte nicht zuviel,das volumen ist klein druck wird da nicht rauskommen.das einzige ist vllt ein wenig klang...
    diese kombo aber unbedingt an einen amp setzen sonst bringt dir das alles nix.achte darauf dass die ausgangsleistung im idealfall immer höher ist als die rms leistung des verbrauchers.
    wenn du jetzt noch was von hinten haben möchtest,und nix in die hutablage setzen möchtest,holst du dir ne 9" x 6" kombo,inkl. wieder eines hochtöners den du wieder mittels diesen fusses neben die hutablage setzt.den 9x6 setzt du in den dafür vorgesehenen platz. und das denn auch an die endstufe also brauchst du ne 4 kanal

    .......niemals fertig :wink:


    Head:Alpine CDA 9812 RB
    FS: Phase Evolution PCS 130.65
    Kicker: Phonocar 2/737
    SUB: 2x Stealth ST-9300(closed 2x 45ll)
    SUB AMP: Hifonics Brutus TXI 1100D
    FS/Kicker AMP:Hifonics Zeus ZX-6400

  • Das kommt auf die Ansprüche an. Wenn man 'ne Anlage auf Rädern fahren möchte, sind deine Ausführungen richtig.


    Für'n zeitgemäßen Klang im Zweier braucht man aber wirklich nicht so'n Aufwand betreiben! Ich hab in beiden Wagen 50 Watt Magnat Zwowegesysteme an den, vom Hersteller dafür vorgesehenen Plätzen und eine Kiste (im IIer) bzw. zwei Woofer statt Reserverad (im IVer) zur Wiedergabe der tiefsten Töne. Man hat freilich außen nicht den optimalen Klang. Aber innen ist's sauber auf allen Frequenzen. Außer man will sich unbedingt 'n Hörsturz holen.


    OnkelGlasi wirkte nicht, als würde er sich 'ne Pokalfähige Anlage einbauen wollen.

  • hallo, du mußt auch die antworten lesen, also lies es dir noch mal durch, das reicht auf jeden fall, du wirst damit wahrscheinlich keine preise gewinnen, aber um eindruck zu machen reicht es auf jeden fall schon aus!


    also ich hab z.B. vorne und hinten an den orginal dafür vorgesehenen stellen 2-wege drin vorne 9 rund hinten 13 oval und die laufen im prinzip auf mittel hoch, weil bass bei radio auf 0 und eine JBL Rolle 30er nimmt den halben kofferraum ein an gebrückt 1x200 RMS und es reicht damit sich die nackenhaare aufrechtstellen!



    mfg
    stephan

  • ich habe vorn an original plätzen die orginal boxen in also die im a brett und die in den türen reihe geschaltet und an den vorderen ausgängen am radio angeschlossen und in der hutablage 2 große ovale boxen an die hinteren ausgänge des radios angeschlossen und an chinch ausgang ne 2 kanal 300watt magnat endstufe und nen 750 watt maximal leistung kasten dran... wenn man richtig laut macht hält man es keine 10 minuten auf der rückbank aus is einfach zu laut und in spiegeln erkennt man garnichts mehr


    preise und sonstiges will ich damit nicht gewinnen es hört sich einigermasen an und man hat ein bischen bum bum und der ganze kladeradartsch lag bei mir bei 25 die endstufe gebraucht 30 der bass gebraucht 10 die für ne hutablage gebraucht und nen kabelsatz für 12,95 neu und ich denke das is nicht zu viel geld und komme damit schon seit 8 monaten gut aus


    viele kolegen von mir stecke 1000te von euro in ihre anlage es kommt aber letztendlich nicht wirklich mehr klang raus als bei mir

  • zwischen dem feiern mal rein guck :]


    öhm....habt ihr meinen beitrag gelesen???


    ich hab da doch beschrieben wie man mit keinem aufwand den besten klang rausholt.
    klar kannst du auch,die boxen über die anlage laufen lassen,nur gehen den boxen dann schnell die puste aus und der bass wird lauter als deine boxen.kann man aber mit einstellen entgegenwirken.


    fürn sub langt ne kiste,bitte keine bassrolle(das leistungsverhältnis der dinger steht in keinem verhältnis)


    in meinem Winter golf 3 hab ich auch nur n JVC mit wechsler,vorne 10er hoch mittel im A-Brett und Hutablage 9x6 von pioneer,um musik zu hören reicht es


    was mir grad eauffällt in meinem post vorher war ein fehler drin ich meine nicht anner c säule 9x6 zoll sondern 7x5 zoll


    so,in dem sinne frohes neues und ein bastelreiches neues jahr

    .......niemals fertig :wink:


    Head:Alpine CDA 9812 RB
    FS: Phase Evolution PCS 130.65
    Kicker: Phonocar 2/737
    SUB: 2x Stealth ST-9300(closed 2x 45ll)
    SUB AMP: Hifonics Brutus TXI 1100D
    FS/Kicker AMP:Hifonics Zeus ZX-6400

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Der „DataPlug“ kann im Zusammenspiel mit der neuen App „Volkswagen Connect“ fast jeden Volkswagen in ein modernes „Connected Car“ verwandeln.