Der Pretender *Update 20.05.07*

  • Guten Morgen.


    An diesem total verregneten Sonntag bin ich jetzt um kurz vor 8 wach geworden und weiß nichts mit dem Tag anzufangen, daher stelle ich euch einfach mal meinen Wagen vor.


    Also erst mal ein paar Daten:


    - Golf 2 CL Baujahr 1988 (ursprünglich alte ZE)
    - 3-Türer
    - Kirschrot
    - 40 Kw/54 PS Benziner (MKB: NZ)
    - 4 Gang Getriebe (GKB: keine Ahnung :])
    - Euro Norm 2 :)
    - ca. 174.000 km gelaufen.


    Als ich den Wagen vor fast 2 1/2 Jahren als Anfänger-Auto erstanden habe, hatte er 150TKm runter, hatte nen Grill ohne Emblem mit Grillleiste, komplett schwarze Rückleuchten, ne normale CL Innenaustattung in Grau, Tacho mit Uhr, ein Raid-Holzlenkrad, den Sportauspuff, das gecleante Heck, die breiten Stoßstangen und die Felgen. Also typischer Asi-Look. Preis: 600,-


    Damals fand ich das so ja auch super geil, aber geschmäcker verändern sich auch über die Zeit, so dass ich dann irgendwann auf den Trichter gekommen bin, dass auto in nem annähernd originalem Aussehen erscheinen zu lassen. Das ist natürlich wegen dem gecleanten Heck nicht mehr möglich, aber was solls (Unter original verstehe ich übrigens die originale GTI Optik :) ).


    So hab ich dann nen fahrunfähigen GTI geschlachtet und einiges übernommen:


    - Komplette Innenausstattung (A-Brett, Sitze, Rückbank, Teppich, Kofferraumverkleidungen, Schaltknauf :])
    - DSW-Grill; hab dazu den kompletten Lichtanlagen-Kabelstrang ausgetauscht, weil der alte total vebastelt war.
    - Die ganze neue ZE wegen dem Tacho mit DZM und MFA und den dickeren Blinkerhebeln und dem DSW.
    - Nebelscheinwerfer
    - Komplette Kotflügelverbreiterung mit Schweller und Türleisten.
    - Colorverglasung (Windschutzscheibe mit Blaukeil 8) )



    Das sind so die groben Teile die ich ausgetauscht habe. Geil finde ich jetzt, dass er aussieht wie ein GTI, wobei es einen GTI in dieser Farbe gar nicht gibt. Fällt daher sehr auf.


    Was noch ansteht sind 2-Teilige BBS RM 012 Felgen. Die hab ich schon, 2 sind auch schon vom Felgendoktor zurück (Hab die Schüsseln polieren und die Schrauben verchromen lassen). Ab nächstem Sommer gehts ab damit auf die Straße.


    Und warum hab ich im Thema jetzt "Der Pretender" geschrieben? Ganz einfach...Wenn man nicht grad auf die Trommelbremsen oder unter die Haube schaut (okay, Kenner erkennen es auch an der Auspuffanlage), dann könnte man denken, der Wagen ist echt ein GTI. Er gibt halt vor einer zu sein...Daher hat er von meinen Freunden den Spitznamen "Der Pretender" (to pretend= vortäuschen) bekommen (die fahren übrigens mit Masse Opel).


    Ich würd an diesem Zustand ja auch gerne etwas ändern und nen PL Motor da einbauen...Dummerweise hab ich keine Ahnung wie ich die Sache angehen muss...Da muss ja alles getauscht werden...Bremsen, Tank etc...Würd mir die Arbeit auch machen, wenn ichs alleine Hinkriegen würde...Ne Hebebühne hat der Vater meiner Freundin ja...Das ganze Werkzeug auch...Nen Meisterbrief auch... Tja ob der mir das macht ist fragwürdig, aber ich würde es wenn auch selber machen wollen. Was ratet ihr mir?


    Ach ja hier noch ein paar Bilder:


    Zustand Sommer 2005:




    Zustand Sommer 2006:





    Aktuell:


    Hab ich keine Bilder von. Hab halt noch mal nen neuen Grill geholt weil der vom GTI an ner Ecke gebrochen war...Und die Colorwindschutzscheibe ist auch mittlerweile eingebaut...


    Joah das wars...Freu mich schon auf eure Meinungen

  • genau das hab ich auch noch vor...Die Stoßstangen die zur Zeit montiert sind, kommen ausm Zubehör und haben hier und da eine entsprechend schlechte Passgenauigkeit. Originale GL-Stangen untenrum in weiß liegen noch rum, die kommen schon noch zum Lackierer.


    Hab auch ein originales GTI Lenkrad...Ob ich ein kleines Momo nehme oder so...keine Ahnung...bin bei Lenkrädern irgendwie unentschlossen.

  • beim lenkrad würde ich ein schönens schwarzes 32er nehmen, alles andere währe für mich zu klein. dein holz lenkrad passt irgendwie nicht so richtig zu dem auto. wie du schon sagtest "Asi-Look". nimmst aber jetzt nicht persönlich :wink:



    ps: bei mir in mülheim scheint die sonne und ist ja garnicht mal so weit weg von köln :D

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Golf1.6 ()

  • Würde noch eine Heckscheibe mit Spoiler verbauen - die hat jeder GTI.
    Die Stoßstangen wurden ja schon genannt.
    Evtl. GTI-Emblem in dem Frontgrill.
    Die Antenne auf der Motorhaube abbauen und die original Abdeckung (schwarzes Plätchen) einsetzen. Oder ist das schon umgebaut? Kann es auf dem Bild nicht genau erkennen.


    Wegen dem Motorumbau, mußt Du Dich mal auf die Suche begeben. Was alles zum Umbau benötigt wird, ist alles niedergeschrieben. Motor + Kabelbaum, Abgasanlage, Bremsanlage...
    Du mußt mal genau gucken, wie Du das machen mußt. Hast jetzt ja neue ZE, da ist die Frage, was Du da für einen Kabelbaum-Mischmasch verbaut hast.


    Die perfekte Ausgangsbasis hast Du ja schon. Günstiger könnte Versicherung mit einem 16V ja nicht werden.

  • Zitat

    Original von Ranger
    - Würde noch eine Heckscheibe mit Spoiler verbauen - die hat jeder GTI.
    - Die Antenne auf der Motorhaube abbauen und die original Abdeckung (schwarzes Plätchen) einsetzen. Oder ist das schon umgebaut? Kann es auf dem Bild nicht genau erkennen.


    Das hab ich beides schon gemacht...war sehr lustig ein Loch ins Dach zu bohren. Die originale Abdeckung für das Antennenloch hab ich auch drauf gemacht...


    Die Colorverglasung vom GTI ist auch drin...Mit dem Dachspoiler siehts gleich ne ganze Ecke feiner aus.

  • Sag mal, was für Felgen sehen wir denn da auf den Bildern?
    Das sind ja nicht die BBS RM 012 Felgen, die noch kommen sollen. Mir gefallen diese, die der Golf da noch drauf hat, wirklich ausgesprochen gut. Ist zwar nicht der Original-GTI Look, aber sieht trotzdem verschärft aus.


    Also, rück schon raus mit der Sprache! :wink:

  • motorway :


    Das sind 08/15 ATU Leichtmetallfelgen von Aluett...Sind von der Optik her den RS2 Felgen,die es für den Golf IV gibt, relativ ähnlich (Vergleich siehe Bild [quelle: Doppelwobber.de])


    Würde die glatt verkaufen, aber da kommen ab nächsten Winter Winterschluffis drauf denk ich mal...Oder ich besorg mir einteilige BBS und lass die winterfähig machen...Je nachdem kannste die Felgen gern haben...


    Apple :
    ja das mit den Stoßstangen muss schon sein...Die Plastikoptik stört mich ja auch...
    Das Lenkrad find ich eigentlich auch super...Wird im Sommer vor allem nicht so heiß weils nicht schwarz ist...

  • Hab mal ne Frage an euch.


    Wie würdet ihr den Wert des Wagens so wie er auf den Bildern im Zustand "Sommer 2006" einschätzen?


    Das einzige was sich in der Zwischenzeit noch geändert hat ist, dass er jetzt ne passende Colorwindschutzscheibe mit Blaukeil hat.


    Außerdem habe ich die Zylinderkopf-, Ventildeckel- und Krümmerdichtung gemacht.


    Was denkt ihr wär der Wagen wert? Daten siehe Beitrag ganz oben.

  • jo das stimmt leider...ich dachte nur ich würd was mehr dafür kriegen. wenn man den richtigen kunden an der hand hat, der nicht weiß wie wenig die dinger wert sind, würde man bestimmt noch ein paar mark mehr für das komplette auto kriegen...


    der wird eh zum winterauto umfunktioniert wenn mein 1ser fertig ist! und dafür ist der nz wirklich gut...

  • So Jungs, wie bereits angekündigt sind nun meine BBS RM 012 Felgen fertig.


    Hab eben mal mein Auto sauber gemacht und zwei Bilder gemacht. Meine originalen GL-Stoßis sind noch beim Lacker, dann werd ich auch schönere Bilder machen:




    Wie man sieht ist die Grüncolor-Frontscheibe mit Blaukeil auch drin.

  • ja der Lacker bei dem die GLer sind hat im Moment voll viel zu tun glaub ich. Er meinte er müsste das hinten anstellen, würde dafür aber auch mit dem Preis runter gehen...


    Ich freu mich schon wenn die lackierten Stoßis drauf sind. Wird viel hochwertiger aussehen.

  • sehr sehr schicker und vor allen dingen designtechnisch auch stimmiger golf :)
    aber mal ne frage,wie hastn du die seitenschweller befestigt?hab meine mit karosseriekleber befestigt,aber der löst sich stellenweise wieder ab...

  • thx für das lob an mein golfi. mir gefällt er so auch super.


    Ja mit den Schwellern bin ich den originalen Weg gegangen und hab mir die Plastikleisten geholt, die auch original an den Unterholm geklebt werden. Wenn man die Dinger bei VW bestellt haben die schon nen doppelseitiges Klebeband drauf.


    Ich hab die Unterholme dann richtig sauber gemacht und auch erhitzt, damit alles gut klebt.
    Nachdem nun die Leiste dran ist, kann man die 5 Steckklammern feststecken (die kleben unten dann aber auch selbstständig.


    Wenn das gelaufen ist wird der Schweller einfach mit etwas fummlei reingesteckt. Er rastet dann hörbar ein und hält bombenfest.