Golf 2 GTI 16V original Bereifung

  • Hallo zusammen,


    ich möchte gerne auf meinem 16V KR von 88 die 14 Zoll Montreal Felge fahren.

    Soweit ich das weiß, muss der 16V aber einen V Reifen bekommen 185/60 R14 82V , die gibt es scheinbar aber nicht mehr von allen Herstellern.


    Welche Bereifung fahrt ihr ? gibt es Freigaben die einen H-Reifen erlauben ?


    Derzeit fahre ich die Stahlfelge mit Winterreifen in H , ich habe auch noch die BBS RA Felge mit 15 Zoll, da ist es einfacher V Reifen zu finden, ich finde aber die 14 Zöller schöner zu fahren.


    Könnt ihr mit Tipps geben ?


    Schöne Grüße

  • VW
  • Ja hab schon verstanden mit 185 60 14 und V. :wink:

    Die beiden genannten hatte ich mir auch schon mal angesehen.

    Das waren auch V Reifen - bin mir bei dem Michelin Exalto aber nicht sicher,

    ob der jetzt also Ende 2018 auch noch lieferbar ist. Evtl. mal beim Reifenhändler fragen oder Michelin direkt.


    Naja bei 208 eingetragen sollte ein H ja auch gehen, wenn auch sehr knapp.

    Schon mal gemessen, was dein 16V tatsächlich als Vmax schafft ?

  • ..wenn das DIGIFIZ 228Km/h anzeigt sind das GPS gemessene 212 Km/h


    Der Motor rennt wirklich super, wobei ich das Auto nur ganz selten so knalle, Reisegeschwindigkeiten von 165-180 sind eher normal.


    Ich werde H-Reifen kaufen da ist das Angebot sehr breit, ich möchte gerne Conti fahren, wenn es zum TüV geht dann halt mit Winterreifen und Aufkleber im Cockpit


    Ich hatte gehofft das irgendwer hier ne Freigabe oder Sondergenehmigung oder sonst was hat.

  • Ich werde H-Reifen kaufen da ist das Angebot sehr breit, ich möchte gerne Conti fahren, wenn es zum TüV geht dann halt mit Winterreifen und Aufkleber im Cockpit

    Conti = Conti Premium Contact 5 ?

    Fährt echt gut aufm 2er in Verbindung mit nem Koni.


    Hatte auch oft Conti auf meinem mit Koni gelb allerdings waren das 195er.

    Aktuell habe ich Michelin Sport Pilot 3 auf meinem 2er - die finde ich noch besser. Gibt es aber nicht als 185er soweit ich weiss.


    Wenn es um's "Ballern" geht dann die r888.

    Die sind von der Haftung echt schon leicht abartig.

    Ein Freund hat die auf seinem S2 Porsche.

    Wenn das Gehirn sagt das geht nicht sag der Reifen "is scho recht".

  • Hi,


    Fragen und sein Glück versuchen was Freigabe oder Sondergenehmigung angeht kann man, die Spielregeln sind aber leider sehr klar.


    Zitat von alexander235

    Naja bei 208 eingetragen sollte ein H ja auch gehen, wenn auch sehr knapp.

    Schon mal gemessen, was dein 16V tatsächlich als Vmax schafft ?


    Das würde nur bei Fahrzeugen mit einer EZ nach 2009 passen...


    .

  • Hi Lum,


    sehr geile Info ! Danke


    hilft in meinem Fall leider nicht, dennoch schönen Dank für Deine Hilfe.


    @ Alexander 235


    ist ein Straßenauto was bei schönem Wetter im Alltag bewegt wird, der steht vo auf Sachs und hi Bielstein in original Höhe, komfortabel aber dennoch sauschnell zu bewegen.


    Ich lach mich immer schlapp wenn so ein Futzi mit einer neuen Mittelklasse Karre versucht mich auszubeschleunigen oder mir auf der Landstraße nach dem Überholen zu folgen ^^ nicht weil ich so super fahre sondern weil der 16V so leicht ist und deshalb enorm handlich.


    Die Contis Premium Contact sind in 15 Zoll wirklich mit gutem Grip gesegnet.


    Klar das Semi-Slik Mischungen und Rennnsporfahrwerke noch viel mehr Grip erzeugen, aber das ist nicht mein Antrieb bei dem Golf ;-)

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen