Golf 2 Sondermodell Europe??

  • Hallo In die Runde!


    Das ist mein erster Betrag hier, bin eigentlich eher so der Mitleser..

    Kurz zu mir: Ich sammle seit ca 15 Jahren alte VW´s T1/T2/T3/Käfer/Golf und komme aus Österreich.


    Ich überlege gerade einen Golf 2 70Ps Benzin 1990 zu kaufen.

    Was mich verwundert sind die Aufschriften "Europe" hinten an den Ecken und die Ausstattung.


    Ich habe weder auf Google noch hier etwas zu einem Golf 2 Europe gefunden, hat da jemand etwas dazu?:/


    lg Christian

  • VW
  • Ja, zum Golf 3 hab ich was gefunden.


    Könnte Theoretisch sein, würde mich aber wundern, ist sehr original und unverbastelt das Auto.


    Nein, mehr Bilder habe ich zurzeit nicht von innen, aber es ist ein hellgrauer Stoff auf den Türen mit leder Unterteilen wenn ich es richtig in Erinnerung habe. Hinten steht nur GolfCL drauf.

    Höhenverstellbare scheinwerfer habe ich auch gesehen.


    lg

  • europe ist ein Golf 3 Sondermodell

    Denke mal das der Aufkleber nachträglich kam

    Is also ein normaler Golf 2 cl wenn Substanz und preis stimmt kaufen 4 türer sind mittlerweile auch rar gesäht


    Ok.


    Österreichischer Typenschein hat der besitzer noch nicht gefunden, aber die deutschn Papiere hat er noch und er war schonmal in Österreich Angemeldet, ich hoffe ich bekomm den dann Typisiert oder ein Duplikat oder so.


    Substanz ist ganz gut, wurde noch nie was geschweißt. Radkasten hinten links hat zwei dünne Stellen.


    Kosten soll er 200€, denke das ist alleine wegen der servo schon nicht Uninteressant.


    Kann man Anhand der Fahrgestellnummer oder Aufkleber Herausfinden ob es ein Sondermodell ist?


    lg

  • Ganz so Original und unverbastelt ist er aber nicht wenn es ein CL ist und Eine GL Stange samt Radlaufecken verbaut ist ;)


    Tippe eher auf eine Autohausedition oder das irgend jemanden einfach die Aufkleber gefallen haben.

  • Zur Frage FIN und Sondermodell: jaein.

    Du kannst über VW zu deiner FIN zwar einiges rausbekommen, aber leider nicht ob du einen Madison oder Pasadena hast. Mit viel Glück findest du aber im Auto kleine und grössere Zettel mit Ausstattungscodes. Da würdest du zum Beispiel den Code für die Polsterung finden. So kannst du ausschliessen oder einkreisen ob Sondermodell oder Serie. Ähnlich Ausstattungen wie Lenkrad oder Servo. Ist beispielsweise keine drin und ein bestimmtes Sondermodell hatte es aber ab Werk dann hättest einen Golf enttarnt der optisch auf Sondermodell XY getrimmt wurde. Geht gut bei Royalblauen 1990ern CL die mit wenig Aufwand optisch auf GT Special bekommst, die fehlende hintere Scheibenbremse würde dich da aber verraten. Die besagten Zettel jab ich als übergrosser DIN A4 Zettel schon unter dem Teppich gefunden und kleinere A6 in gelb oder rot hinter Handschuhfach oder hinter Wärmetauscher.

  • Ufff also die Bilder sehen etwas Abturnend aus aber naja wenn rost kein Thema ist wäre es ne Basis mit der man arbeiten kann und bei 200 Tacken kann man net viel Falsch machen selbst wenn du ihn Schlachtest dürftest du das Geld wieder rein kriegen wobei ein Wiederaufbau schöner wäre


    was Schwebt dir denn so vor? also was hast du damit geplant?

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen