Digitale Uhr im Kombiinstrument lässt sich nicht mehr einstellen

  • Hallo Freunde,


    Nach der Sommerpause hab ich heute die Batterie wieder eingebaut. Dabei habe ich festgestellt:


    Die Digitaluhr ist beleuchtet, läuft, aaber..

    Die Uhrzeit lässt sich mit den Pinkontakten links und rechts nicht mehr einstellen.

    Woran liegt es???


    Zur Info:

    Ich hatte in einer VW Werkstatt letztes Jahr eine defekte Tachobeleuchtungsbirne tauschen lassen.

    Danach war die Digitaluhr ohne Beleuchtung.

    Also reklamiert, es wurde nochmal das KI ausgebaut und die Digitaluhr war wieder beleuchtet.


    Die Digitaluhr hat bis jetzt funktioniert und ließ sich auch nach Saisonpausen immer auch einstellen.


    Wer kann mir helfen?


    Vielen Dank schon mal,...

  • VW
  • Hi,


    sehe ich auch so, da ja alles drumherum macht was es soll, ist die Ursache am wahrscheinlichsten bei den Pinkontakten zu finden.

    Entsprechend würde sich anbieten..

    Instrumente ausbauen und zelegen, bis man die Digitale Anzeige vor sich hat. Dort sieht man an den 2 Kunstoffstäbchen, die man von außen zur Einstellung der Uhr drückt, jeweils einen kleines schwarzes Gummiteil. Dieses ist elektrisch leitent und wird duch Nadel oder Kuli auf die Platine der Digitalanzeige gedrückt. Dort sollte es zwei Kontakte brücken. Leider nimmt die Leitfähigkeit an der Oberfläche mit der Zeit durch Staub ab.


    Was tun?


    Ganz einfach. Gummis von den Kunstofstäbchen vorsichtig abhebeln und um 180 Grad verdreht wieder aufsetzen. alles wieder zusammenbauen und fertig.



    .... allerdings wenn das Birnchen dir schon ein Werkstattbesuch wert war evtl. in der Tat Plan B, einmal um Mitternacht anklemmen :)


    Ja, aber das kommt mir bekannt vor, man behebt einen kleinen Defekt der ärgert und prompt tut sich nach kurzer Zeit der Zufriedenheit in unmittelbarer Nähe ein neuer Defekt auf, der nur darauf gewartet hat dass man alles wieder zusammengebaut hat.


    .

  • ...ganz herzlichen Dank für Eure zielführenden Antworten. Super, wenn Hilfe so schnell und kompetent kommt...


    Ja, ich wollte mir die Basteli und Fummelei wegen einer defekten Tachobeleuchtung ersparen.

    Außerdem ist die Auseinandernehmerei immer mit Bruchgefahr bei Plastikelementen gegeben, gerade beim VW Golf


    Frage:

    Die Birne für die Digitaluhr, ist die nur durch Zerlegen der Digital-Uhr zu erneuern?,

    oder steckt die von außen Über Kabel am Gehäuse?


  • Die Leuchte ist nur hinten dran gesteckt/reingedreht auf der Rückseite vom Kombiinstrument.


    Hab kein Bild zur Hand deswegen nehm ich mal Ebay zur Hand:


    https://www.ebay.de/itm/TACHO-…TANVERBRAUCH/302524066672


    Beim zweiten Bild dass das Kombiinstrument von hinten zeigt, siehst du Mittig einwenig tiefer eine Schwarzes Plastikteil, das ist die Birne die ist rein gedreht, oben sind auch 2 die sind für die Km/h und Drehzahl bzw je nach Ausstattung die Analoguhr Beleuchtung.

  • ...vielleicht ist die Lösung auch ganz trivial...

    nicht jeder Stift ist geeignet um die Pins zu drücken. Bei den meisten kommt man nicht tief genug rein um den Kontakt auszulösen (das Loch ist zu klein, der Stift bleibt vorher seitlich am Deckglas hängen).

    Probiers mal mit einer auseinander gebogenen Büroklammer...

  • ...ja, danke auch, ich werde gerade mal ebenal mit einem 1 mm starken Drahtstück arbeiten.


    Und siehe da, es funktioniert.


    Wie kann mir so etwas passieren,

    tut mir leid deswegen soviel Wirbel gemacht zu haben.

    Dabei war ich der Ansicht, dass ich den Druckpunkt mit dem Kugelschreiber gefunden zu haben..

    Das Fahrzeug stand jetzt ein halbes Jahr zur Übersommerung in der Garage.

    Seit gestern ist die Batterie wieder angeschlossen..


    Danke für die vielen Hinweise und Tips, habe auch was dazu gelernt

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen