Probleme mit meinem PN

  • Hallo Leute


    Ich habe ein Problem mit einem PN. Morgens wenn ich zur Arbeit fahre kommt es oft vor das mein Golf einfach aus geht. Das seltsame daran ist aber das der Drehzahlmesser auf null sackt, die Batarieleuchte und die Ölleuchte aber aus bleiben als würde der Motor noch laufen. Es ist auch so das ich den Motor noch höre bis ich die Kupplung trete. Aber Gas Geben kann ich nicht mehr.

    Getauscht habe ich die Zündspule weil es mir ein Kollege geraten hatte. Besserung hatte dies aber nicht gebracht.

    Heute Morgen hatte ich dieses Seltsame Probleme wieder. Da hatte ich das Fernlicht an. Ich dachte mir das ich dann mit Abblendlicht fahre. Da ging er dann nicht aus, aber ich bin mir nicht sicher ob es an dem Fernlicht liegt.

    Denn ich tippe immer noch auf Hallgeber da ich die selben Symptome schon einmal hatte und da war es der Hallgeber. Trotz alle dem habe ich mal das Steuer Gerät getauscht um dieses einfach auszuschließen.


    Was meint ihr dazu?? Könnt ihr mir Helfen??


    Vielen Grüße


    Sandra

  • VW
  • Also ich fahre auch einen PN, habe ebenfalls das Problem, dass er ausgeht, eine genaue Symptomatik hat es nicht. Entweder er geht auch, oder nicht, je nachdem wie er Lust und Laune hat. Bei mir leuchten zwar die genannten Leuchten, aber zumeist sind die ersten Anlaufstellen bei dem 2ee Vergaser die Unterdruckschläuche, die, wenn sie defekt oder gerissen sind, sehr starke Probleme verursachen können. Als ich ihn bekommen habe, war der Leerlauf unrund, er konnte sich kaum halten und ging sehr oft aus. Die sollte man mal aufjedenfall wechseln, sind auch nicht teuer, am besten direkt Meterware und dann passend zuschneiden. Der Vergaserflansch kann auch oft Probleme verursachen, alles aber nicht so teuer und leichte Probleme die man günstig aus der Welt schaffen kann. Zumindest kann man es versuchen.

  • Danke für deinen Rat.

    Aber ich habe erst mal das Steuergerät ausgetauscht. Das hat aber kein Erfolg gebracht. Denn heute hatte ich wieder dieses Problem das der Motor einfach aus gegangen ist und die Kontrollleuchten aus blieben.

    Ich denke immer noch das es am Verteiler oder am Hallgeber liegt. Wenn es das nicht ist weiß ich auch nicht mehr weiter.



    Grüße


    Sandra

  • Hmm, also ich bin kein Profi jetzt mit dem PN, meiner funktioniert Gott sei Dank seit heute wieder. Aber das ist was anderes! In erster Linie würde mich interessieren wie der Leerlauf ist, ist der ruhig? Ist der Kaltstart vernünftig? Ruckeln er manchmal oder hat er Aussetzer sonst?

    Meiner hatte das Problem, dass der Kaltstart nicht richtig funktionierte, also der ging meistens aus.

    Geht er einfach aus während der Fahrt oder wenn du auskuppelst und zum stehen kommst?

    Ich für meinen Teil würde erstmal alles um den Vergaser kontrollieren, alle Schläuche, auch die zum BKV, da könnte ja mal immer was auffallen, denn der PN zickt ja sehr gerne mal schnell rum bei einem kleinen Riss.

    Wenn du Umgebung einwandfrei funktioniert, wie Zündung, sämtliche Kabel okay sind und alles fest und richtig sitzt, dann würde ich etwas am Vergaser verdächtigen.

    Über den Hallgeber kann ich dir leider nicht wirklich was sagen, das tut mir leid dahingehend.


    Mit freundlichen Grüßen

  • Er geht einfach während der Fahrt aus und die Kontrollleuchte im Tacho bleiben auch aus. Das Passiert ohne das ich die Bremse oder Kupplung Trete. Das ist wie wenn der Strom auf einmal weg ist ohne Vorankündigung. Ich sehe im KombiInstrument wie der Drehzahlmesser plötzlich auf null sackt und dann ist er aus. Das heißt es ist eigentlich so das ich den Motor noch höre wenn der Drehzahlmesser auf null runter Sack bis ich die Kupplung Trete. Er Starten auch gleich wieder.

    Was noch Erwähnenswert wäre, das die Symptome oft auftreten wenn der Motor kalt ist oder wenn es Draußen kalt ist.

    Unterdruckschläuche hab ich schon kontrolliert. Vergaser kann ich mir nicht Vorstellen. Denn so wie sich mein Golf benimmt hat es eher was mit Zündung und der gleichen zutun.


    Grüße


    Sandra

  • Hallo


    Also ich würde mal vermuten, dass der Fehler eher am Zündanlasschalter liegt.

    Also der Schalter hinter dem Zündschloss


    Zum testen würde ich mal, während der Motor läuft, am Schlüssel bzw. am Zündschloss wackeln.

    Eventuell geht er dann aus


    Am Vergaser oder am Hallgeber liegt das nicht.

    Dann würden die Kontrolleuchten im Kombiinstrument an bleiben, wenn der Motor ausgeht


    Also der Fehler eher Richtung Wackelkontakt/ Elektrik

    Wer anderen eine Grube gräbt, hat ein Gruben-Grabgerät 8o

  • Das weiß ich nicht ob Marken oder No Name. Der wurde wurde in der Werkstatt ausgetauscht. Aber wenn ich so darüber nachdenke wie die Symtome waren kann das schon sein das der Zündanlassschalter. Damals wurde auch der Verteiler wegen dem Hallgeber ausgetauscht. Deswegen bin ich vom Hallgeber ausgegangen. Aber klar jetzt Klingels bei mir.



    Grüße


    Sandra

  • Gut, da muss ich mich dann leider ausklinken, davon habe ich dann nicht wirklich mehr Ahnung und kann leider auch nicht helfen, dennoch viel Glück und ich werden den Thread weiter verfolgen, weil es sehr interessant ist! Der Gute wird schon wieder laufen, da bin ich zuversichtlich!:)

  • Hallo zusammen


    Das ZAS ist jetzt gewechselt. Ich hatte mir dafür extra ein Spezial Werkzeug gekauft weil ich mir dachte das diese Aktion nicht das letzte mal war und Außerdem habe ich ja zwei von den Golfen.

    Jetzt mal sehen ob es jetzt besser ist. Probefahrt hat er schon mal bestanden. Aber die Probleme traten meistens Morgens wenn ich zur Arbeit gefahren bin auf. Ich werde in den nächsten Wochen berichten ob und wie er läuft.

    Auf jeden Fall möchte ich mich bei allen in diesen Thread für eure Hilfe Danken.

    Ach ja das Spezial Werkzeug hatte ich mir in einem bekannten Auktionshaus gekauft


    Viele Grüße


    Sandra

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen