Mein Golf 2 CL Bj.91

  • Hallo zusammen,


    Hab mir vor 2 Tagen nun endlich nach langer Suche meinen ersten Golf 2 zugelegt. Heisst auch das ich neu in der Golf 2 Materie bin.


    Die Wahl ist eher notgedrungen auf nen 91 CL mit dem 1.3er NZ Motor gefallen. 3 Türer mit Schiebedach was mir eh am wichtigsten war.

    Bin aus Österreich und hab den Golf ca 400km entfernt gefunden und natürlich gleich angesehen und gekauft.

    Rostmäßig steht er top da. Kein Rost an den "typischen" Stellen. Lackmäßig auch noch recht gut für das Alter ausser ein paar leichte Rostausbesserungen an Tür und Einstieg aber nichts schlimmes. Verbaut wurde vor 2 Monaten ein TA-Technix Fahrwerk mit 40mm tieferlegung und Aluett Felgen.


    Geplant ist demnächst erstmal die Zulassung in Österreich (Vielleicht sogar in DE da mir da ne Option offensteht) und dann später erstmal ne richtige Tieferlegung mit Gewindefahrwerk und anderen Felgen. Mal schauen was sich in der nächsten Zeit noch für Ideen entwickeln :]


    Da ich erst 18 Jahre bin und eigentlich in dem Alter viele Vorurteile bestehen in Sachen "Tuning" vom Golf 2 will ich vorweg sagen dass ich Golf 2 generell sehr wertschätze und ich meinem lieben nur dezentes Tuning verspreche !!:P





  • VW
  • Willkommen hier und viel Spaß mit deinem Golf. :]


    Was sprach denn so für diesen, dass du schreibst "notgedrungen"? Die rostfreie Karosse, oder noch andere Dinge? Sieht auf jeden Fall ganz gut aus, soweit man das auf den dunklen Fotos beurteilen kann.

    Ist das Seitendekor original? Ist etwas..... naja.... speziell. ^^ Dürfte aber absolut zeitgenössisch sein.


    Ich würde ihm noch andere Felgen gönnen. Die jetzigen sind zwar nicht per se hässlich, wollen (für mich) aber nicht so recht zum Golf 2 passen.


    Und gaaaaanz wichtig: Schmeiß so schnell wie möglich das Schrott-Fahrwerk raus. ^^

    Hatte auch mal so ein TA-Taugnix im Golf, das war das schlechteste, was ich jemals gefahren bin. Außer bretthart und tief konnte das nix. gegen den Peugeot 207cc meiner Frau mit schwammigem Serienfahrwerk hatte ich mit meinem TA keine Chance....

  • Erstmal danke für deine Antwort!


    "Notgedrungen" hab ich aus dem Grund geschrieben, da ich ziemlich lang auf der Suche nach einem Golf 2 3-türer mit Schiebedach war. In Österreich hab ich nur Rostleichen gefunden und wenn ich mal einen ohne Rost mit wenig Km gefunden hab war es ein 5-türer ohne Schiebedach. Danach hab ich mich mal in Deutschland umgesehen und bin ziemlich gleich auf Diesen gestoßen. Da er auch nicht extrem weit weg war, meinen Vorstellungen mehr oder weniger entsprach und wenig Km auf der Uhr hatte, wollte ich nicht lange zögern und hab ihn gekauft.:]


    Wichtiger ist mir jetzt eh erstmal das Fahrwerk gegen ein Gewindefahrwerk zu tauschen, weil ich eben auch nur Schlechtes über TA-Technix gehört habe.

    Die Felgen werd ich jetzt erstmal oben lassen bis ich ein passendes Design gefunden habe.


    Edit: Und ja das Dekor ist scheinbar original.

  • Schönes Auto, aber ganz ehrlich vergiss das mit dem tunen besser. Das ist ein 1.3L Auto mit 54PS.

    Genau..... Warum verändern oder reparieren wir die Autos überhaupt...

    sind doch bloß Golfs oder Jettas...


    Oh mann..... :hirnschnecke:


    Überlass ihm doch die Entscheidung...!

    Gegen Fahrwerk und Felgen sprechen doch nun wirklich nichts!

    Wobei ich da die Meinung der anderen teile, dass die Teile noch gegen was Vernünftiges ausgetauscht werden sollten.

    Gruß Basti

  • Genau..... Warum verändern oder reparieren wir die Autos überhaupt...

    sind doch bloß Golfs oder Jettas...

    Hmm? Was hat denn das eine mit dem anderen zu tun? Jeder Euro der in den Erhalt eines Golf oder Jetta gesteckt wird ist es wert. Jeder Euro der in Tuning investiert wird ist Verschwendung. Insbesondere bei so einer Motorisierung empfinde ich alles was über Felgen und Fahrwerk hinausgeht einfach nur peinlich. Bei nem GTI oder gar G60 oder nem 1.8T, VR6 etc. Umbau kann man ja gerne was machen das darüber hinausgeht. Aber bei nem 1.3 ist das einfach unangebracht. Wenn man nem 90 Jährigen schicke Laufschuhe anzieht wird er die 100m trotzdem nicht in 10 Sekunden laufen...


    Natürlich ist das sein Geld, aber Kritik und Meinungsäusserung wird wohl erlaubt sein.


    Und der Golf 2 ist mittlerweile in einem Alter wo er etwas Würde verdient hat :)

  • Ich sehe das auch anders. Ich fahre auch ein Fiat Panda mit breiten reifen und sehr tief. Innen habe ich ein Momo und die drei üblichen Anzeigen. Öldruck, Öltemperatur und Volt. Das Auto macht mir mächtig Spass. Und dies mit 45PS. 1l Hubraum. Das Einte hat doch mit dem Anderen nichts zu tun. :?:

    Schöner Golf. Viel Spass beim tunen.

    Pädi

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen