Wegen Zündaussetzern keine AU - MKL o. F.

  • Hallo ich bin neu hier und hatte bis zum heutigen Tag, der Tag des TÜV, keine Probleme mit meinem kleinen blauen. Ich habe eine Golf 2.0 B. 2002 Cabrio Last Edition. Der Wagen hat 113000 Kilometer gelaufen.


    So, der TÜV hat mich zu dem super Zustand des Wagens beglückwünscht. Alles war also gut, doch dann kam die Abgasuntersuchung!!! Fehlerspeicher zeigt: P0440 - Kraftstoff-Verdunstungs-System-Fehlfunktion

    P0300 Mehrere od. 1 Zylinder Zündaussetzer

    P0303 Zyl. 3 Zündaussetzer

    P0301 Zyl. 1 Zündaussetzer


    Und zu guter Schluss fiel dem Prüfer aus das die Motorkontrolllampe nicht geht, also garnicht! Diese Lampe ging noch nie seit ich den Wagen besitze. Ich wußte garnicht das er so etwas hat.


    Der Witz an der Sache ist, ich habe den Wagen genau vor 2 Jahren bei einem VW Vertragshändler mit frisch TÜV und AU gekauft und eben gesehen das er damals die identischen Fehler im Speicher hatte und keine Abgasuntersuchung bestanden hat, aber mein Wagen frisch TÜV bekommen!? In meinen Augen ist das Betrug!!!


    Erstmal würde ich gerne wissen ob jemand mir sagen kann wie ich die Fehler loswerde, habe ja nur einen Monat Zeit um den Wagen erneut beim TÜV vorzustellen.

    Gerne würde ich natürlich auch den VW Händler zur Rechenschaft ziehen, aber macht das Sinn?


    Bin ziemlich genervt! :(


    Vielen Dank für Antworten!!:)

  • VW
  • Wie hast du denn gesehen, dass die Fehler bei der letzten HU schon drin waren?


    Neue Kerzen, neue Kabel und Fehler löschen... AKF Ventil mal ansteuern. Vielleicht ist einfach nur der Inhalt vom AKF zerbröselt. Die MIL musst du dann wieder einbauen, ist ab Euro3 Pflicht.


    Tja, böse Neuwagen :hirnschnecke:

  • Zum "Was": Das Ventil des Aktivkohlefilters.

    Sorry, damit bin ich mit meinem Latein leider auch schon am Ende.

    Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. - Benjamin Franklin -
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in einer Garage steht. - Albert Schweitzer -
    http://ninacasement.bplaced.net/

    Einmal editiert, zuletzt von greeny ()

  • Martin R

    Hat den Titel des Themas von „Ich bin neu und werde gerade wahnsinnig!“ zu „Wegen Zündaussetzern keine AU - MKL o. F.“ geändert.
  • Vermutlich wurde die Lampe der MIL ausgebaut, weil eben die Fehler drin sind. Das wiederum ist dann wirklich Betrug.

    Ob du da aber nach 2 Jahren nun noch Chancen hast, gegen das AH vorzugehen, musst du wohl mal mit einem Anwalt erörtern. Ich hoffe für dich.

  • Laut Schaltplan sind die Motoren eigentlich immer ab 1996 und eine MIL ist da nirgendwo eingezeichnet.

    Aber ja er soll mal den MKB durchgeben. Dann kann ich noch mal gezielt suchen.


    Allerdings bin ich mir da zu 99,99% sicher das es keine MIL gibt da ja selbst einige der ersten 4er keine haben und die Motoren im Cabrio immer auf dem 3er Golf basieren.

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen