Golf 3 TDI - Motortausch von AHU auf AFN - was muss ich alles umbauen?

  • Moin,


    ich überlege ob ich bei meinem TDI den Motor tausche. Und zwar einen AHU - der jetzt drin ist - gegen einen AFN.

    Der AFN ist komplett mit Getriebe etc. Also das ganze Paket rein.


    Was müsste ich noch tauschen? Steuergerät vom AFN hab ich auch.

    Hier müsste ich die Wegfahrsperre deaktivieren (lassen) da das Auto jetzt keine hat. Hosenrohr müsste ich auch ändern - hab ich auch da.


    Was sonst noch? Kabelbaum?


    Basisfahrzeug ist ein MJ 97 TDI Variant Spezial


    Gruß Bernd

  • VW
  • Basisfahrzeug ist ein MJ 97 TDI Variant Spezial

    Wieso hat der keine WFS? Der AHU wurde ab 96 gebaut und WFS war seit MJ95 Serie.


    Die Abgasanlage ist beim AFN dicker, Die Bremsen sind stärker. Ob das Ladeluftsystem gleich ist kann ich nicht sagen aber auf jeden Fall ist die Unterdrucksteuerung für den Turbo anders. Kabelbaum könnte der gleiche sein bin ich mir aber nicht 100% sicher.

  • Moin,


    warum der keine WFS hat weiß ich nicht. Ich hab den neue gekauft - damals - und nicht drauf geachtet. Gebaut in 09.96.


    Bremsen sind die gleichen- meine ich. Ich hab den Motor aus einem Schlachter und die Bremsen ebenfalls. Teilweise hab ich die bei meinem als Ersatzteil verbaut (Bremssattel) War identisch. Bremskraftverstärker weiß ich natürlich nicht sicher; müsste aber der gleiche sein.

    Ansteuerung vom Turbo (der ist definitiv anders) erfolgt doch vom Motor und das ist doch alles dran? Oder?

    Ladeluftgeraffel hab ich auch alles vom AFN

    Auspuff nicht. Der müsste neu.


    Kabelbaum wäre für mich wichtig zu wissen. Ansteuerung Kupplung? Der AFN hat ja ein Zweismassenschwungrad - das hat mein AHU nicht.


    Gruß Bernd

  • Der AFN hat kein Zweimassenschwungrad. Und selbst wenn deine Hydraulische Kupplung passt P&P.

    Die Verstellung des Turbos erfolgt mit Unterdtruck und da sind andere Ventile an der Beifahrerseite im Motorraum verbaut.

    Wegen der WFS mach mal einen Schlüssel von dir auf wenn da so ein rechteckiges Teil eingeklebt ist dann hat der WFS.

    Wie gesagt Kabelbaum weiß ich nicht kann dir aber gern die Schaltpläne von den Motoren schicken dann kannst du die vergleichen.

  • Moin,


    das er keine WFS hat weiß ich seit ich bei VW einen Drittschlüssel bestellt hab; da ist nichts.

    Der AFN hat ein ZMS; auch schon im Golf 3.

    Leider ist Elektrik nicht meine Stärke. Ich kann natürlich erkennen wenn alles ganz anders ist - falls es nur wenige Details sind werde ich das nicht verstehen.


    Danke für Dein Angebot.

    Vielleicht weiß es ja noch wer hier im Forum....


    Gruß Bernd

  • Hm mit der WFS ist das schon komisch. Eventuell ein Re-Import?

    Wegen dem 2 Massen Schwungrad. Ich hab in meinem ET-A mal gesucht aber davon steht nix da. Aber wenn du das sagst wird das wohl so sein.

  • Der AFN hat definitiv ZMS, habe schon zwei umgebaut in 2er und Corrado.


    Kannst EMS samt Kupplung vom AHU nehmen oder ZMS drin lassen.


    Kabelbaum kannst du zur Not drin lassen, musst dann aber einiges umpinnen und ändern. Der AHU hat ja wahrscheinlich schon AGR oder?

    Der Einfachheit halber solltest du den Kabelbaum fix umstecken.

  • Moin,


    nein das ist kein Re-Import. Original beim Freundlichen bestellt und dann geliefert.


    Ob meiner ein AGR hat muss ich schaun.


    Danke für den Hinweis das der Kabelbaum nicht passt. Ich hab den Original Kabelbaum vom AFN ebenfalls im Keller liegen.

    Trotzdem wird die Elektrik für mich die Herausforderung da ich hiervon relativ wenig Ahnung hab.


    Gruß Bernd

  • ...Kabelbaum ist der gleiche (jedenfalls wenn Spender und Empfänger schon die neueren Steuergeräte hatten (3 Reihen Pins im Stecker Motorsteuergerät und nicht nur 2).

    Lediglich ein paar Pins im Stecker zum Steuergerät sind verdreht (2 oder 4, weiß ich gerade nicht mehr so ganz genau, ist schon ne weile her wo ich das gemacht hab). Fahre definitiv aber auch nen AFN mit nem 1Z Baum :).


    ...mit der Aussage "Unterdrucksystem" muß geändert werden wär ich auch vorsichtig. gerade in den letzten Baujahren Golf3, 35i Passat gab es auch noch einen VTG Lader für die 90PS Motoren. Der hat dann logischerweise auch eine Unterdrucksteuerung.


    ...und AGR hatten alle...

  • ....mit der Aussage "Unterdrucksystem" muß geändert werden wär ich auch vorsichtig. gerade in den letzten Baujahren Golf3, 35i Passat gab es auch noch einen VTG Lader für die 90PS Motoren. Der hat dann logischerweise auch eine Unterdrucksteuerung.


    ...und AGR hatten alle...

    Muss definitiv geändert werden. Habe den ALE aus 98 und den AFN aus 96

    Die Unterdrucksteuerung neben dem Luftfilter ist anders!

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen