VW Passat GT syncro G60.....wieviel wird es da noch geben ? Sammlerpotenzial ? Meinungen bitte...

  • Hallo, ist zwar kein Golf, aber G-Fahrzeug.

    Wollte mal so eure Meinungen über den Passat GT syncro G60 wissen... wie viele wird es wohl noch geben die nicht als Teilespender für einen G60 Umbau herhalten mussten, nicht weggerostet sind und evtl. irgendwann mal selten werden ?


    Sagt ruhig mal eure Meinung über so einen Passat, egal ob positiv oder negativ. Habe so einen angeboten bekommen, ist in der Schweiz gelaufen, Karosse und Unterboden gut, alle Papiere vorhanden, Service gepflegt. Deshalb die Überlegung, der könnte doch mal was seltenes werden, oder ? Ist ein Variant.

  • VW
  • Also meiner Meinung nach wird er mal was wert werden.

    Wie du selber sagst wurden die ja häufig als schlachter genutzt, auch weil die Kisten heftig von Rost befallen wahren, hatte ja selber 2 und etliche geschlachtet.

    Man sieht ja heute kaum noch nen 35i Fahren egal welche Motorisierung.

    Wenn der Preis stimmt würd ich ihn an deiner stelle kaufen.


    MFG

  • Kann mich da nur anschließen. Finde den Passat ein gelungenes Auto. Ich habe auch einen 2L GL im Bekanntenkreis.

    Einen VR6 sehe ich noch hin und wieder. Aber ein G60 Synchro als GT habe ich lange nicht mehr gesehen.


    Preis gut = kaufen = superselten.

    Eine Zeitmaschine ist eine Maschine, mit deren Hilfe man sich in eine andere Zeit versetzen kann.

    Einsteigen, Motor starten. Musik an. Und meine Zeitreise beginnt. 8)


    Die Zeitmaschine.


    &key=e0acb302e59e9a17d8da79c3070a7a74acd701468a3cd99a688e8e98af39042f-aHR0cDovL3d3dy5nb2xmMi1pZy5kZS9iYW5uZXIvMi5wbmc%3D

  • Hallo, ja in die Richtung denke ich auch. Es geht vor allem darum das er geschlachtet werden soll....da jemand die G-Lader Technik brauchen würde....der Rest soll dann gepresst werden. Da der aber so gut ist werde ich wohl einschreiten müssen. Die Zeiten wo so ein Auto als Teilespender herhalten musste, sind denk ich vorbei. Vor allem weil die Karosse und Unterboden (für einen 35i von 1990) gut sind, nicht vergammelt oder durchgerostet. Auch noch nichts geschweißt worden.

  • So, der hat es geschafft. Steht trocken und gut in meiner Obhut.

    Mal sehen was ich mit dem mache. Wird wohl original bleiben, wohl einer der letzten dann.

    Kann mir nicht vorstellen, das da noch viele in irgendwelchen Garagen, Scheunen oder wo auch immer schlummern und auf ihre Entdeckung warten.

    Das völlig verrostete geschlachtet werden kann ich nachvollziehen, aber so viele gibt es davon denk ich auch nicht mehr. Bei mobile stehen 5 drin.

  • Wenn du ihn behalten möchtest, wäre aber ggf. eine Nachkonservierung mit Mike Sanders gut, damit er auch noch lange ohne Rost bleibt...

    Ich denke mal, dass der sonst auch anfangen wird zu blühen. Und ja, 35i sind hier mittlerweile auch sehr selten geworden, genau so wie gepflegte 2er. Sind fast alles nur noch Ratten ;(