Fahrersitz mit Beifahrersitz Tauschen?

  • VW
  • Das Sitzgestell passt nur auf einer Seite. Aber wenn du den Stoff und das Polster demontierst kannst du das auf der anderen Seite problemlos verwenden.

    Bei der Lehne ist es genau so. Bloß wenn du einen 3 Türer hast hast du halt auf der anderen Seite das Loch für den Hebel und musst ein neues auf der richtigen Seite einschneiden. Beim 4 Türer hast du diese Probleme nicht.

  • Achtung bei den Baujahren...Sportsitze haben bis MJ89 noch auf die Konsole geschweisste Unterrohre für die Seitenwangen...Ab MJ90 sind alle Untergestelle "glatt"...da waren dann in den Sportsitzen die Seitenwangen im Schaumstoff eingeschäumt.

    Tipp: beim Zerlegen nicht versuchen, die Schraube im Stellrad zu lösen...das bleibt unberührt.

    2. TIPP....Beim evtl. Abnehmen des Bezuges vom Schaumstoff reissen sehr gerne die Führungsschläuche der Drähte...diese lassen sich auch mit zahlreichen Minikabelbindern (einfach durch den intakten Reststoff schieben) wieder reparieren...

    Klugschiss am Rande...

  • Kann auch passieren, dass der dünne Stoff, der die Drahtstangen hält, sich schon komplett aufgelöst hat. Statt Kabelbindern würde ich da lieber neuen festeren Stoff dran nähen. Ist zwar arbeitsaufwändig, aber schließlich möchte man speziell die Arbeit an der Lehne nur einmal machen, da doch sehr nervig. Bei den Sportsitzen kommen noch Polsterklammern hinzu.

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen