2e in 2er golf

  • Hallo zusammen,

    erstmal zu meiner Person da ich neu hier bin. Ich bin Tim 19 Jahre alt und komme aus dem wunderschönen Harz, und habe mir vor knapp einem Jahr einen Golf 2 mit einem 2e Motor aus dem Golf 3 gti gekauft. Wollte ihn dann letztes Jahr im März eintragen lassen. Da aber hier und da nach Besserung

    angesagt war habe ich den Golf erstmal in eine befreundete Werkstatt gebracht die den Servohalter umgebaut haben und alles soweit fertig gemacht haben, da ich letztes Jahr aber zeitlich nicht mehr dazu gekommen bin und ich es jetzt auch kaum noch schaffe (da ich umgezogen bin) wollte ich mal fragen ob ihr firmen kennt die solche umbauten auch eintragen lassen.

    freue mich auf eure antworten

    Gruß Tim

  • VW
  • Das Problem ist das der TÜV in Goslar eine Bremsteileliste von VW haben wollte nur VW hat mir gesagt das es sowas gar nicht gibt.

    deswegen wollte ich das es eine Firma macht die da mehr Ahnung hat.

    nein angerufen noch nicht aber das mache ich dann mal nachher.

  • Naja…

    Also du wirst nicht umhin kommen dich etwas mit der Thematik auseinander zu setzen.


    Und den TÜV pauschal als inkompetent darzustellen… naja…


    Wenn der TÜV eine Übersicht der Bremsen habe möchte lässt sich das doch umsetzen.

    Entweder durch Ausdrucke aus dem Teileprogramm oder anhand der passenden Seiten aus den Reparaturbüchern z.B.


    Gruß Basti

  • Wie schon so oft geschrieben ein fähiger Prüfer kann das ohne machen. Der erkennt eine Bremsanlage ohne Zuarbeit. Und selbst wenn er es so machen würde ( was ja nicht jeder kann da nicht jeder Zugang zum Teileprogramm oder Rep.Leitfaden hat) was will der TÜV Mann mit den TN?

  • Ein So wird’s gemacht Buch als Beispiel kann man käuflich erwerben.

    Und Ausdrucke ausm Teileprogramm kann man sich beim Freundlichen holen oder halt ausm Netz…

    Da stehen dann halt Bremsscheibenmaße und so drinne… mit entsprechenden Abbildungen.


    Natürlich kann dem Prüfer da die Kiste einfach hinstellen und sagen…

    Hier mach mal!

    Und dann erwarten, dass er alles wissen muss…

    Jede Bremsanlage von jedem jemals gebautem Auto...


    Oder man leistet halt etwas Vorarbeit und begegnet dem Prüfer anders.


    Das muss jeder für sich entscheiden.


    Gruß Basti

  • Also erstmal habe ich den TÜV nicht als inkompetent bezeichnet, wenn du das so gesehen hast tut es mir leid.


    Nur geht es mir einfach dadrum das ich davor wirklich viel arbeit in die suche der einzelnen teile gesteckt habe da mir der Verkäufer nach dem Kauf nicht mehr geantwortet hat (habe den umbau so gekauft ).


    Daher habe ich dann alles auseinander gebaut und alle teile nummern verglichen und alles fein säuberlich aufgeschrieben da ihm das aber wohl zu unsicher war oder er mir nicht glauben wollte (er hat mir auch kaum zugehört bzw hat mich nicht ernst genommen) meinte er das es mich um die 500- 600€ kosten würde wenn er das alles raus suchen müsste , also alle teile nummern vergleichen (was ich schon alles gemacht habe) und deswegen wollte ich halt wissen ob es Firmen gibt die sowas machen da ich im Moment durch die arbeit kaum zeit habe da ich demnächst Prüfungen habe und ich den Golf so langsam auch mal gerne fahren würde wollte ich das nur mal fragen.


    Die VR6 Plus Achsen sind bei mir drin das sollte reichen oder ? Also vorne habe ich 288 mm Durchmesser und hinten müssten es 226 mm sein.

  • Genau das Inkompetent kam von mir! Und so wie du es nun beschrieben hast hat es sich ja bestätigt.

    Ich habe auch Plus Achsen unter meinem 2er und da wurde eingetragen


    "-------- in Verb. m.VA u. HA vom VW TYP 1HXO VR6 u.Bremsanlage VA 288mm u. HA 226mm inlc. ABS------"



    Die Striche sind andere Details. ;)


    PS: Die ganze Eintragung mit Motor, Getriebe, Fahrwerk, Bremsen, Abgasanlage und was weiß ich nicht noch alles hat auf keinen Fall so viel gekostet wie der dir vorgeschlagen hat. Die genaue Summe weiß ich allerdings nicht mehr.

  • ok muss ich den zwingend abs haben weil das ist bei mir abgeklemmt bzw nicht mal dran

  • es gab die 2e`s auch werkseitig ohne abs. wenn du allerdings bei dir abs verbaut hast, es halt nur kaputt ist oder nicht angeschlossen, wird es mit dem tüv schwierig, weil, wenn vorhanden und nicht funktioniert ist halt ein mangel. auch wenn die funktion mit defektem abs = bremse ohne abs ist...

  • Na ja wenn in den Radlagern abs Ringe drinne sind,wird sich denke ich kein Tüv prüfer dranne hochziehen. Es ginge den anderen um abs Block usw

    Hast du ein Abs Block oder Normalen Bremskraftverstärker mit HBZ verbaut?

    Mein Tüvprüfer wollte nur ein Ausdruck von Teileliste haben das es alle Bremskomponenten zusammen in einen Auto gab

    (Vorderre Bremssattel plus Scheibe hinterher Bremssattel Plus Scheibe Bremskraftverstärker Hauptbremszylinder Bremskraftregler.

    Habe ihn diese zusammengestellt und er wa zu Frieden .

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen