Trommelbremsen 1,6 PN - erneuern

  • Hallo,


    ich möchte/muss meine hinteren Bremsen beim Jetta erneuern. Was könnt ihr mir für welche empfehlen?


    Es gibt ja offensichtlich unzählig viele verschiedene Varianten. Mir ist wichtig dass es schnell geht also plug&play! Der Preis so lange er nicht utopisch ist, ist erst mal zweitrangig.


    Gruß, Stefan

  • Nimm ein ATE Top Kit!


    Du musst nur drauf achten, dass die passenden Radbremszylinder nimmst.

    Die unterscheiden sich von der Größe jenachdem ob ein lastabhängiger Bremskraftregler an der Hinterachse verbaut ist.


    Gruß Basti

  • Der Jetta hat immer ein zumindest ab 1,6l, wie es beim 1,3l aussieht weiss ich nicht.

    Beim Golf wurde da verschieden verfahren, einige haben ein, andere nicht, denke das wurde so verbaut wie es da war.


    Da der Lastabhängige Bremskraftregler gerne festgammelt, kontrollierst den am besten mal, das ist dann mit der Bremsflüssigkeit ein abwasch. Den findest du hinten auf der Fahrerseite vor der Hinterachse am Unterboden, hängt mit einer Feder an der Hinterachse.




  • Und am besten schaust du dir auch gleich mal die Bremsschläuche (Vorne und hinten) an.

    Wenn die nicht mehr ganz fit sind oder schon älter, würde ich die pauschal mitmachen!

    Die kosten nicht die Welt und aufgrund der neuen Radbremszylinder hinten, musst du eh entlüften!

    Und dann gleich mit neuer Bremsflüssigkeit einmal die alte Soße rauspumpen.


    Gruß Basti