Elektrik Problem Golf 2 Gti (Digifant Pb)

  • Hey liebe Community,

    Bin seit ein paar Minuten hier registriert da ich seit längerem vor einem problem stehe, und zwar bekommt mein Golf II GTi 8 V (PB Digifant) keinen Zündfunken. Ich habe mir ein Strommessgerät zur Hilfe genommen und habe Festgestellt, dass nur 2,6 V bei der Zündspule ankommen..... Hat jemand eventuell eine Idee, oder Schon mal das selbe Problem gehabt????(?(

  • VW
  • ...schau mal hier rein, evtl. hilft das weiter:

    https://www.hella.com/techworl…ktronik/Zuendspule-2886/#


    Ansonsten halt die Zuleitung prüfen warum dort nur 2,6V ankommen...muß ja eine Ursache haben !

    Wie fit ist denn die Batterie noch ( Lasttest ) ?

    Gerade bei diesem Wetter mit viel Regen, Nass und Streusalz oder bei einem nassen Auto in einer Garage bilden sich ganz gerne Kriechströme mit leidigen Folgen...auch das mal checken und Kontakte säubern und versiegeln.

  • ....versuche es mal mit einem anderen Steuergerät, evtl. ist das alte durchgeschossen.

    Wichtig ist immer das auch genügend Masse vorhanden ist, sprich, wirklich ALLE Massekabel verschraubt sind und die Kontakte "blank" sind. Laufen denn auch BEIDE Benzinpumpen kurz an wenn man die Zündung einschaltet ? Es kann auch das Relais der Digifant Steuerung defekt sein ( Relaisplatte ZE obere Reihe an Steckplatz 3 ( Relais Nr. 30 oder 32 ) oder Kontaktprobleme geben.


    Dein Problem scheint mir so komplex, das es nur mit durchtesten bzw der Reihe nach Teile tauschen zu finden ist.

  • Ok das werde vielen dank für deine Nachricht stahlwerk, ich werde es heute Nachmittag nochmal probieren und prüfen. Oh sorry Golf_II_GL wie unhöflich von mir. Nein es kommt überhaupt gar kein funke hab auch den Verteiler getauscht, da ich gedacht habe das der hallgeber defekt sein könnte. Ja die benzinpumpe macht mit, auch bei eingeschalteter Zündung laufen etliche relais mit, weiß aber nicht welche genau das sind. Wenn ich die Kiste anschmeißen möchte, dreht er nur wie verrückt und riecht halt ordentlich nach Sprit.

  • Ist klar das er nach Sprit riecht, wenn kein Zündfunke kommt. Wenn aber TSZH und Hallgeber funktionieren, dann kann es noch ein Masseproblem sein. Die Zündspule braucht dieses Masseband vom Gehäuse zum ZK Deckel, auch das TSZH braucht seine Masse, meist direkt an der Batterie.

    Zuerst muss der Zündfunke wieder da sein, sonst wird das nichts.

    Verteilerkappe und Finger sind aber geprüft und die Zündkabel auch?

  • ...es kann nach all den vielen Jahren mit Sicherheit nicht schaden auch ALLE Massekabel und das dicke, rote Pluskabel von der Batterie zum Anlasser zu erneuern. Heißt NEUES Kabel kaufen, ablängen, mit den entsprechenden neuen Kabelschuhel verklemmen und montieren. Denn alte Kabel korridieren mit den Jahren und bauen so immer mehr Wiederstand auf.

    Man wird/kann es kaum glauben...aber sowas wirkt manchmal "Wunder"...!

    Kabel, Kabelschuhe und Klemmen, Mantelrohre und-schläuche, Schrumpfschlauch usw bekommst hier zu einem guten Kurs:

    https://www.kabel-schmidt.de/K…-lackierte-Fahrzeugkabel/


    http://shop.kabelknecht.de/epa…Categories/%22FLRY/FLY%22

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen