Golf 5 GTI / Motor geht aus während der Fahrt

  • hey Leute


    Ich habe mit meinem Golf 5 GTI 2.0TFSI BJ. 07 folgendes Problem.

    Und zwar geht bei ca. 3700 u/min der Motor aus. Batterieleuchte wie auch ESP gehen an. Nach kurzem Stillstand kann ich den Motor dann gleich wieder starten. Wenn ich den Motor im Leerlauf auf 3700 u/min hochdrehe, passiert nix. Nur wenn er fährt also. Ich habe schon die Benzinhochdruckpumpe + hydrostössel und den Raildrucksensor ersetzt (Batterie ebenfalls).

    Folgende Fehler gibt der Speicher an:

    004766 Kraftstoffniederdrucksystem - Druck zu niedrig

    00135 Kraftstoffsystem (Bank 1) Rail-/Systemdruck zu niedrig

    001089 Tankentlüftungssystem Durchsatz fehlerhaft


    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, bin langsam am verzweifeln..||

    Grüsse Tobias

  • Der zweite Fehler resultiert wohl aus dem ersten Fehler... STG für Kraftstoffpumpe oder Pumpe selbst mal unter die Lupe nehmen.

    Meßwerteblock vom niederdruck mal beobachten.

    Hallo Howard

    Erstmals danke für die schnelle Antwort!

    Ist damit die Pumpe unter der Rückbank gemeint?

  • alles klar, hab sie heute Mittag mal angeschaut. Stecker ist nicht korridiert, allerdings ist sie aussenrum ziemlich rositg, weiss nicht ob das auf Kraftstoffaustritt hinweist? Der Golf steht eben schon länger darum kann ich keinen Kraftstoff riechen. Werde ihn aber heute Abend nochmals anschauen mit laufendem Motor, mal sehen ob sie verdächtig klingt oder undicht ist.

  • Meinte das mit der Lupe eher wörtlich... du sollst dir die Messwerte vom Niederdruck ansehen. Aber wahrscheinlich bringt es die Intankpumpe nicht mehr.

    Der Fehler ist ja nicht ungewöhnlich.. Filter hast du hoffentlich erneuert.