4-Gang Automatik vom Golf 3 in den Golf 2?

  • Moin Zusammen.

    Nach langer Zeit habe ich mir mal wieder einen Golf 2 gekauft. 1,8er RP aus zweiter Hand mit 140.000 km, EZ 02/1989.

    Also Neues Auto, neue Fragen...

    Der Golf hat ein 3-Gang Automatik Getriebe, was mich persönlich nicht stört, ich mag Automatik ansich. Die Frage wäre, ob ich da evtl. ein 4 Gang Automatikgetriebe vom Golf 3 ranbauen könnte? Wenn ja, welches wäre zu empfehlen?

    Mit der alten ZE oder der Tachowelle/Übersetzung irgendwas zu beachten?

  • Erstmal musst du ein Motorkabelbaum vom 3er mit 90PS und Automatik einbauen (zb ABS Motor).

    Sonst wird’s Getriebe kein Mucks machen.


    Also Umrüstung auf NZE, Kabelbäume etc. wechseln. Wandler und Mitnehmerscheibe müssen auch zum Getriebe passen.


    Von daher, lieber einen 3er Automatik zum Schlachten holen und gleich den ABS Motor komplett mit 4G Automatik umbauen.