Neuzugang : 1995er G3 Variant syncro

  • Hallo ,


    Manchmal kommt es echt unverhofft und die Autos warten wirklich auf ihre Besitzer :) Da an meinem 2002er Impreza gröbere Reparaturen anstanden , ging ich auf die Pirsch nach einem bezahlbaren Ersatz , hierbei gabs

    lediglich ein (kleines) Budget aber weder Marken- noch Ausstattungswünsche , einfach älter als 20 Jahre war ein

    verstecktes Wunschziel .


    Nach einigem Stöbern bin ich dann auf autoscout24.ch auf ein interessantes Angebot gestossen , also am Montag angerufen und angedroht dass ich vorbeikomme . Heute Früh wars soweit , 7.30h mit Werkstattkennzeichen und Kohle in der Tasche aufgebrochen und mal schnell ins 224 km entfernte Biel gefahren und da stand das Objekt der Begierde :

    Etwas absolut unaufgeregtes , ein Golf 3 Variant syncro aus dem Jahre 1995 und mit brutalen 90 PS *lach*

    Also flugs den Schlüssel verlangt und per Starthilfe gestartet und anfangs lief er etwas unrund , was wohl an der Standzeit lag , denn das besserte sich sehr schnell . Also einmal ums Auto gelaufen und einmal Lichtkontrolle , rein zum Verkäufer und das Auto gekauft . Schnell die Werkstattkennzeichen rangemacht und auf zur nächsten Tankstelle und bingo , ohne Strom lässt sich die ZV nicht öffnen und der Tankdeckel auch nicht , also mühsam an der Notentriegelung gefummelt :P Nach dem erfolgten Tanken gings dann los , gemütlich mit 100 bis 110 über die Autobahn gecruist und unterwegs noch eine kleine Mittagsrast eingelegt :

     

    Nach rund 224 Km sind wir dann daheim angekommen und der Golf schnurrte nur noch , der 90 PSler ist kräftiger als erwartet und wenn man das Auto innen mal gründlich reinigt , sieht er auch wieder top aus .

       


    Gruss Mirco

  • Hallo ,


    Gestern Angemeldet und heute die Kennzeichen drangeschraubt und die Batterie getauscht und schon beginnt der Alltagseinsatz :


     


    Einzig das Hitzeschutzblech klappert ab und zu aber das stört mich nicht .


    GRuss Mirco

  • Äh, verstehe ich nicht. Du meldest den G3 an und bekommst das Format für den T3?

    Gruß,

    Mattis


    Es tut mir... ach was, ich würd's wieder tun! grinser2.gif



    Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt nur mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.

  • Es gibt immer vor und Nachteile! Ich komme mit Saisonkennzeichen übrigens sehr gut Klar. Cabrio und 2er haben von 04-10 und mein Alltagsauto hat das ganze Jahr genau wie der von meiner Frau. Allerdings überlege ich mir noch ne Winterschlampe zu zu legen. Macht aber auch keine Probleme da ich den auf die Saison Fahrzeuge versichern kann.

  • Hallo Jens ,


    Den Vorteil bei unsren Wechselkennzeichen seh ich halt darin , dass ich direkt das Kennzeichen umhängen kann , also keine Rennerei wegen Zulassung etc :) Hinzu kommt , der Golf läuft als 1.8l in Sachen Verkehrssteuern pauschal mit meinem 2.5l-T5 , einzig Versicherung zahl ich für beide voll.


    Gruss Mirco

  • Mit den Bedingungen ist das WKZ eine "Fehlbildung".


    Recycler : Wie läuft das in der Schweiz mit der Besteuerung? OPauschal für alle FZ? Muss ja auch Vorteile haben.

    Gruß,

    Mattis


    Es tut mir... ach was, ich würd's wieder tun! grinser2.gif



    Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt nur mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.