EZ Motor Gas bleibt hängen

  • Hallo,

    das mit meinem frisch erworbenen 1.6 Golf II mit EZ Motor und Pierburg Vergaser läuft eigentlich ganz gut. Stand vor Kauf 6 Monate und war generell etwas vernachlässigt.


    Gestern bin ich jedoch mal 400 Km gefahren.


    Auf dem Rückweg bliebt 3 Mal das Gas Hängen. Also ich fuhr im 4. Gang ca. 100 wie mit einem Tempostat ohne Gas zu gegeben.

    Im Anschluss fiel das Gas dann irgendwann ganz von selbst wieder ab, dann war alles wieder normal.

    Beim Kupplung treten jubelte der Motor natürlich hoch.
    Ruckartiges Gasgeben brachte auch keine Linderung.


    Ich habe die Forumssuche bemüht und folgende 3 mögliche Ursachen gefunden:

    1. Hängender Gaszug

    2. DrossenklappenPoti defekt (dürfen nicht mehr wie 1,4-1,6 kilo ohm messbar sein)

    3. Drosselklappenansteller defekt


    Ferndiagnosen sind nix, schon klar. Aber die Hauptfehlerquellen sind das?


    Würdet ihr so einen Überholsatz für den Ansteller aus Ebay (NL) empfehlen, oder besser einen Überholten (Baugleich Audi 80?) kaufen?

  • VW




  • mmm, ähnliche Probs auch bei mir. Scheint so als ob diese Autos einfach noch nicht ausgereift sind.

  • Ich hatte exakt das selbe Problem, dieses ist gerade wenn der Motor warm wurde aufgetreten.


    Bitte prüfe zunächst mal die Sicherung (Ja, es gibt eine eigene nur für den Vergaser / bis ich darauf gekommen bin waren ein paar Stunden vergangen...) für den Vergaser, findet sich im Sicherungskasten unter dem Lenkrad.


    Bei mir war beim Motortausch anscheinend ein Kontakt auf Masse gekommen und die Sicherung war durch. Den Strom benötigt der Vergaser für relativ wenige Regelungen aber wenn kein Strom ankommt gibts Probleme.


    Desweiteren könnte es auch das Thermo-Zeitventil (welches bei mir keinen Strom bekam wegen der Sicherung) sein.


    Sind deine Unterdruckschläuche schonmal getauscht worden? Wenn nein, neu machen kosten keine 5€. (Ein Bild mit der Schlauchführung findet man bei Ruddies)



    Man suche bei Tante Google nach "Diagnoseanleitung 2E2: Über Mieder, Wachsspielchen und erhöhte Drehzahlen"


    oder benutze den Link, (wenn ich die Boardregeln richtig gelesen habe ist ein verlinken ja gestattet)


    https://www.motor-talk.de/foru…-drehzahlen-t1249086.html

  • Falls das Problem noch aktuell sein sollte... der 2e2 vergaser hat an der zweiten Drosselklappe ein Kunstoffanlaufhebel, dieser ist unter anderem dafür verantwortlich dass die Klappe korrekt schließt.

    Ist dieser abgenutzt oder wie bei mir nach 30 Jahren komplett zerbröselt kann es zu den geschilderten unkontrollierten gasgeben kommen weil die 2.Drosselklappe offen bleibt. Es kann auch zu schlechtem Rundlauf des Motors im Stand führen weil der Drosseklappe der Anschlag fehlt und sie so leicht auf und zu geht (flattert).

    Wenn der Luftfilterkasten runter ist sollte man drauf schauen können befindet sich dann rechts hinten am Vergaser.

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen