moderne Sitze im Golf II

  • Wie der Titel verrät interessieren mich moderne Sitze aus dem VAG Konzern.
    Zur Zeit fahre ich Audi TT Sitze , wovon ich allerdings auf langer Sicht Rückenschmerzen bekomme.
    Nun mag ich selbst die Sportline Sitze aus dem 5er Golf meiner Frau, daher die Frage ob alle 5er bis 7er Sitze oder Passat / Scirocco und co auch zu verbauen wäre ? Dazu kommt die Schwierigkeit das ich gern sehr tief sitzen möchte , aufgrund meiner Größe (191cm) und Schiebedach :)


    Wenn ja , wer von euch hätte da für mich Beispiele ?

  • Sehr gern sogar, aber nicht bei Preisen von 1200€ und mehr für 2 Sitze alleine.
    In der Bucht bekommt man fast neue Golf 7 Sitze vom GTi für 500€ inkl Speditionsversand , zumal die Recaros nach 30 Jahren neu bezogen werden müssen im Regelfall.

  • welche hast du den derzeit drinnen?

    normale serie? sport?


    recaros haste ja schonmal net.


    SPortsitze sind mind zu empfehlen und haben auch nen guten serien halt


    andere sitze als golf heisst umschweissen und dann noch eintragen.

    und es ist nicht sicher ob nach dem umschweissen es eingetragen wird.



    ich hab beifahrerseite golf 2 Sportsitze und auf der fahrerseite Scirocco 2 Sportsitz da der Tiefer ist.


    davor die normalen serien sitze und die waren mist

    Golf 2 1.8L (RP)mit 7,5l/100km Verbrauch, ausfahrbaren heckspoiler, Golf 4 climatronic usw usw ^^


    Ich dachte ich könnte auch so tuen als wäre ich einer von diesen Taubstummen oder nicht? - GitS SC "der lachende mann"


    Wat will ich mit nen Mercedes? Mein Subaru hat 6!! Sterne! ;D

  • Der TE hatte oben geschrieben, dass er aktuell Sitze aus einem TT verbaut hat, die aber Rückenschmerzen verursachen.

    Würde mich ja interessieren, wie sich TT-Sitze im 2er machen. Gibt es davon Bilder?


    Da du ja jetzt auch keine P&P-Lösung verbaut hast, gehe ich davon aus, dass du dir zutraust, x-beliebige Sitze zu verbauen. Wie wäre es denn dann mal mit was konzernfremden? Irgendeine Oberklassemarke wie Benz oder BMW. Die haben je nach Modell (Zielgruppe oft ältere Fahrer) sehr komfortable Sitze. Ist dann halt nicht mehr sportlich.

    Ansonsten behaupte ich mal: Wenn du TT-Sitze in deinen Golf bekommen hast, bekommst du auch (fast) jeden anderen VAG-Sitz rein... ;)

  • Bilder kann ich nachreichen , bin aber derzeit auf der Arbeit.
    Die TT Sitze sind auf Recaro Konsolen verschraubt und passten ganz gut von der Breite in mein Auto , allerdings hatte der Vorbesitzer von den TT Konsolen schon gut was entfernt worauf die Sitze nun keinen sicheren Halt mehr bieten und anfangen zu kippeln. Schweißen möchte ich absolut nicht aufgrund der Sicherheit. Natürlich könnte man nun Golf / Passat Sitze aus moderenen Fahrzeugen nehmen , allerdings sind die Sitzkonsolen deutlich breiter ( 10cm ) und diese habe ich selbst noch nicht angepasst. Daher auch meine Frage hier ins Forum.
    Samstag werde ich mich bei Sandtler mal vorstellig machen und dort vor Ort mal eine "Sportsitze" probesitzen.

  • ah das jetzt TT sitze verbaut sind hatte ich anders verstanden.


    und wenn ich das verstehe hat das der vorbhesitzer gemacht

    Golf 2 1.8L (RP)mit 7,5l/100km Verbrauch, ausfahrbaren heckspoiler, Golf 4 climatronic usw usw ^^


    Ich dachte ich könnte auch so tuen als wäre ich einer von diesen Taubstummen oder nicht? - GitS SC "der lachende mann"


    Wat will ich mit nen Mercedes? Mein Subaru hat 6!! Sterne! ;D

  • Nene habe sie schon selber dort verbaut in der Umbauwut , welche vor ca 3 Jahren vor lag :)
    Aber wie gesagt, die TT Sitze sind leider nix mehr für meinen Rücken und als ich sie erworben habe, waren die Gestelle unten schon eingekürzt worden mit der Flex vom Verkäufer. Konnte dann nur noch damit arbeiten was vorhanden war. Es ist nun gute 1,5 jahre gut gegangen , allerdings bin ich mit 120kg und 190cm nicht das schmalste Reh auf Erden.

    Kurz um :
    Ich brauche sportliche Sitze , welche tief sind und dennoch Seitenhalt und Komfort vermitteln.
    Fahre nen ABF , daher bin ich ein kein bequemer Fahrer ^^

  • Hi,


    das mit dem Rücken kenne ich - deshalb habe ich mir damals die el. Recaros besorgt,

    die es auch im Golf 2 gab.

    Zwar nicht die günstigsten aber wenn man sich noch eine Lordose nachrüstet rückentechnisch top.

    Seitenhalt auch super - schon mal in so einem Sitz gesessen ?

    Kopffreiheit auch OK bei meinen 1,91 im 2er Golf mit Schiebedach.

  • Die Lederrecaros aus dem Corrado hab ich wieder aus dem 2er rausgeschmissen, die waren zwar tief, schön elektrisch in Höhe und Rückenlehne verstellbar und auch halbwegs schick, aber der Komfort war sehr bescheiden und Seitenhalt war auch nicht wirklich gegeben...


    Golf_G60_Edition_One_m12.jpg


    Aber die serienmäßigen Recaros vom 2er sind mit das Beste Gestühl auf dem ich bisher Platz nehmen durfte.

    Die bieten guten Seitenhalt, schmeicheln dem Rücken und haben auch einen guten Gesamtkomfort.

    Auch wenn die relativ teuer sind, lohnen die sich meiner Meinung nach.


    B04.jpg


    Von der Höhe passen die bei mir mit 1,93m und Schiebedach auch einwandfrei.

    Und 120kg sollten die auch abkönnen... :wink:

  • Mal ganz doof gefragt: Hat eigentlich schon mal jemand Sitze im 2er verbaut die auch elektrisch vor und zurück verstellt werden können? Das fehlt mir nämlich bei den originalen Recaros. Ist für die meisten Golf-Besitzer sicherlich nicht wichtig. Aber der Größenunterschied zwischen meiner Frau und mir ist nicht gerade klein, so dass das mit einer selbstgebauten Memory-Funktion für uns ein riesiger Komfortgewinn wäre.

  • HeLL2000

    Danke für die Bilder, meine TT Sitze schauen wirklich genau so aus wie deine aus dem Corrado.
    Denke das es auch keine großen Unterschiede geben wird. Aber das bestärkt mich nur weiter darin komplett neue Sitze zu kaufen, auch wenn ich bereits ein H Kennzeichen habe :)

  • Wie soll der Prüfer denn die Sitze auseinander halten ? Die meisten wissen doch gar nicht was es original im 2er gab und was nicht ?! Viele lassen ihre alten Sitze neu beziehen und aufpolstern, dann sehen sie ja eh wie neuere Modelle aus :)

  • Wie soll der Prüfer denn die Sitze auseinander halten ? Die meisten wissen doch gar nicht was es original im 2er gab und was nicht ?! Viele lassen ihre alten Sitze neu beziehen und aufpolstern, dann sehen sie ja eh wie neuere Modelle aus :)

    Dadurch, dass der Prüfer es nicht weiß, wird es aber nicht automatisch legal. Ein gewisses Risiko bleibt demnach. ;)

  • ich hab Recaro is 2000 verbaut da ich auf den originalen Sitzen nicht lange fahren konnte.


    Bin begeistert.


    Sind:

    -elektrisch verstellbar

    -Beinauflage einstellbar

    -Seitenwangen am Rücken einstellbar

    -Lordosenstütze

    -Sitzheizung

    -Sitzbelüftung

    -Umklappbar

    -tiefe Sitzposition, da passt man mit 2Metern noch in den Golf

    -günstig(hab für beide Sitze 350€ bezahlt und für 2 Konsolen 80€)