PF Krümmer fürn RP, aber welche gehen noch?

  • Hallo,


    ich habe mir gedacht, ich lasse meinen RP mal etwas freier Atmen und besorge mir einen PF Krümmer und Hosenrohr. Lambda Sonde bekommt man da auch schon irgendwie unter. :]


    Da die aber doch sehr rar gesäht sind die Krümmer, habe ich mich gefragt, ob man nicht auch einen von einem anderen Motor nehmen kann.


    Würde auch ein Krümmer vom 2E, ADY oder ähnliches an einen RP passen? Natürlich mit passendem Hosenrohr. Vom Golf 4 ist da vielleicht auch etwas passendes bei? Wäre schön wenn wer ein paar Infos hätte!

    Jetta 2 Flair EZ.: 91 66kW/90PS 314Tkm (Schönwetter) :love:

    Jetta 2 EZ.: 89 66kW/90PS 304Tkm (im Aufbau) :sleeping:

    Bora 74kW/101PS 209Tkm LPG* (Papersbomber) :saint:

  • Hi!


    Mir ist hier noch nicht ersichtlich, warum der Motor freier Atmen soll? Hast du etwas verändert? Nockenwelle oder gar größere Ventile? Wenn der Motor serie sein sollte, frage ich mich, was ein anderer originaler Krümmer von einem stärkeren Motor ausrichten soll? Wäre ein Fächerkrümmer eine Option?


    Grüße

  • ich habe bei meinem jetta rp den krümmer/hosenrohr/kat vom g60 verbaut, allerdings vorrangig wegen der dämlichen klammverbindung vom rp.

    der rest ist standart 16v, obs nun was bringt ist mir persönlich wurst, da der rp immer schon bombe lief, mir gings nur um die praktikabilität...

  • ...Krümmer passen vom PF, 2E, ADY, AGG, PG. Das Hosenroht muss jedoch von einem 1,8er Motor stammen wegen der Länge , also PG oder PF ! Katalysator sollte vom PF oder PG genommen werden...die großen Kats vom Golf 3, Passat 35i usw passen zwar, kloppen jedoch meist am kleinen Golf 2 - Tunnel permanent an was auf Dauer extrem nerven kann.


    Es sollte eine beheizte Lambdasonde verbaut werden da der RP sonst im Kaltstart zu lange rumzickt. Die beheizte Sonde muss entsprechend verkabelt werden damit es sauber funktioniert !


    Was die Leistung betrifft...das kann sich jeder selbst erklären der etwas Ahnung von Motoren hat und die Abgasfuehrung vom RP mit der vom PF vergleicht...

  • Danke! Dann weiß ich bescheid wonach ich ausschau halten muss.


    Um es einmal zu erklären, mir geht es in erster Linie nicht um die Leistung! Sondern darum zum Einen die nervigen Klammern los zu werden und eben den Drehmoment Verlauf von dem Motor etwas zu verändern. Dazu sollte er auch noch minimal besser klingen. Da ich eh schon einen 16V ESD(Seat Toledo 16V) dran habe, denke ich kann das wohl was werden.


    Das man aus einem RP nicht wer weiß wie viel PS heraus holen kann, weiß ich, aber minimal besserer Durchzug in Verbindung mit etwas besserem Klang, hätte ich schon gerne. Dazu soll es nicht direkt offensichtlich sein, weil eingetragen bekommt man es eh nicht ohne erheblichen Aufwand. Irgendwann soll nämlich auch noch die AGA komplett vom 16V drunter. Bis jetzt ist es nur der ESD. Klingt damit schon minimal kerniger, genau so wie ich es haben will. Mir sollen nämlich nicht die Ohren abfallen wie bei den ATU Tüten und wirklich Krach machen will ich damit auch nicht.

    Jetta 2 Flair EZ.: 91 66kW/90PS 314Tkm (Schönwetter) :love:

    Jetta 2 EZ.: 89 66kW/90PS 304Tkm (im Aufbau) :sleeping:

    Bora 74kW/101PS 209Tkm LPG* (Papersbomber) :saint:

  • falls du noch was suchst darfst dich gerne per PN bei mir melden.

    Hätte noch G60 Krümmer und Hosenrohr auf Lager.


    SCIROCCO II 16V / SCIROCCO II G60 / SCIROCCO II ABF / SCIROCCO I G60 / KTM SX 200 / NSR 125 JC20 u.v.v.a
    schlummert...... / Sommer Rocco / ....Daily /........ im Aufbau... / Cross Spielzeug / .....2 Takt Renner


  • ...was den TÜV betrifft, so darf im Prinzip "alles Bessere" verbaut werden was aus der Baureihe "19E" stammt.

    Ich habe da mal vor geraumer Zeit bei meinem bekannten Prüfer nachgefragt. Er sagt dass Nockenwellen und Abgasanlagen in der Regel alle die sog. "5% Regel", was Leistungssteigerung betrifft, nicht ueberschreiten und somit hat zumindest er keine Probleme damit wenn z.B. an einem PN die komplette AGA vom PF verbaut ist. Bedingung bei all solchen Änderungen ist allerdings eine einwandfreie AU ! Genauso ist es mit der innenbeluefteten Scheibenbremse vom GT/GTI oder dem vorderen Stabilisator weil diese Bauteile de facto eine Verbesserung in Punkto Sicherheit erwirken.

  • es geht auf das 2E hosenrohr wobei das glückssache ist.

    bei einigen wie mir geht es ohne probleme und bei anderen liegt es auf

    Golf 2 1.8L (RP)mit 7,5l/100km Verbrauch, ausfahrbaren heckspoiler, Golf 4 climatronic usw usw ^^


    Ich dachte ich könnte auch so tuen als wäre ich einer von diesen Taubstummen oder nicht? - GitS SC "der lachende mann"


    Wat will ich mit nen Mercedes? Mein Subaru hat 6!! Sterne! ;D