DAB+ im 2er....

  • Hallo zusammen


    Hat jemand schon einmal Gedanken zu DAB+ gemacht?

    Was ich damit meine, naja DAB+ wird ja immer mehr von den Staaten gepuscht, um Radio Frequenzen frei zu kriegen.

    Klar, es wird noch einige Jahre dauern, aber mal Gedanken machen, ist sicher nicht schlecht.


    Nun, ich möchte in meinem 2er keine bunte Disco Bedienung oder so was ähnliches einbauen. Mir gefällt der schlichte Look der 90er (Meiner ist BJ. 1990 und hat ein Radio von 95 drin)

    Das Problem, mit dem jetzigen Radio wird der Empfang von DAB und DAB+ nicht möglichsein.

    Da ich mein Radio bisher zu wenig rausgnommen habe, bin ich mir nicht sicher, ob es allenfalls ein Eingang hat für ein externes Gerät (CD Wechsler oder ähnliches)


    Gibt es vieloleicht ein Möglichkeit, einen Konverter oder ähnliches zu benutzen, der das Digitale Signal empfängt und und als analoges Signal weiterleitet. Zum Beispiel eingeschlauft an die reguläre Antenne. (Es gibt auch Splitter, welche Funk und Radio auf die Antenne bringen, so dass man die selbe Antenne für den Empfang von Radio und das aussenden von Funk benutzen kann.)

    Und ich spreche jetzt nicht von den kleinen Dingern, die man an ein Audio Gerät anschliesst und dann auf einer freien UKW Frequenz ans Radio sendet.

    Dann müsste man ja andauernd wieder ein frei Frequenz haben, diese einstellen und am DAB Radio muss man ja auch den Sender einstellen können.


    Halt wirklich ein vollwertiges DAB Radio aber it der Möglichkeit den Sound an das bestehend eRadio weiterbringt.


    Wie schon gesagt, der originale Look soll erhalten bleiben (auch wenn es kein original VW-Radio ist).


    Mal sehen, wie sich das ganze noch entwickelt.


    Christoph

  • tja das problem kenn ich.

    suche auch schon ne weile nen DAB wandler um nicht das Radio zu wechseln da Das MD und nen Wechsler hat.


    einen wandler der zwischen radio und antenne rein kommt hab ich bisher net gefunden.


    das höchste sind wandler auf ne ukw frequenz und manchmal auf den audio eingang des radios.


    was das heftige ist ist der preis denn da wird zugeschlagen mit 100+€



    das teil hab ich per zufall gefunden

    https://www.reichelt.de/?ARTIC…NKEys6pldYCFUOfGwod_z8MMQ

    da wird ein audio ausgang per klinke gezeigt was nicht schlecht wäre.

    die frage ist nur ob auch radio drüber ausgegeben werden kann

    Golf 2 1.8L (RP)mit 7,5l/100km Verbrauch, ausfahrbaren heckspoiler, Golf 4 climatronic usw usw ^^


    Ich dachte ich könnte auch so tuen als wäre ich einer von diesen Taubstummen oder nicht? - GitS SC "der lachende mann"


    Wat will ich mit nen Mercedes? Mein Subaru hat 6!! Sterne! ;D

  • Hi DarkBeauty


    Das Teil im Link sieht doch schon mal als Anfang gar nicht so uninteressant aus.

    Arbeitet halt auch auf der Basis von FM-Sender. Und wenn der Audio Ausgang so funktioniert.... schon mal ein Anfang (weiss bei meinem zur Zeit nicht ob ich einen Audio Eingang habe)


    Das Teil könnte man sicher irgendwie angenehm verbauen, dass es nicht gleich so auffällig im Sichtbereich ist. (Handschuhfach oder so)


    Und da es ja noch für die nächste Zeit eh noch UKS Radio Station gibt, werden die Geräte vielleicht noch besser, kleiner und so.

    Danke :)

  • So schnell wird in Deutschland eh UKW noch net wegfallen

    Golf 2 1.8L (RP)mit 7,5l/100km Verbrauch, ausfahrbaren heckspoiler, Golf 4 climatronic usw usw ^^


    Ich dachte ich könnte auch so tuen als wäre ich einer von diesen Taubstummen oder nicht? - GitS SC "der lachende mann"


    Wat will ich mit nen Mercedes? Mein Subaru hat 6!! Sterne! ;D

  • Vorallem sollte man bedenken daß DAB am meisten im Autobahn Bereich und Grossstädten ausgebaut ist und abseits weniger.

    Dazu kommt das dab keine Allrounder Lösung ist und in Strassenschlachten net besser als UKW ist.


    Aber wie gesagt die UKW Abschaltung ist noch lange weg und wird immer wieder rausgeschoben.

    Golf 2 1.8L (RP)mit 7,5l/100km Verbrauch, ausfahrbaren heckspoiler, Golf 4 climatronic usw usw ^^


    Ich dachte ich könnte auch so tuen als wäre ich einer von diesen Taubstummen oder nicht? - GitS SC "der lachende mann"


    Wat will ich mit nen Mercedes? Mein Subaru hat 6!! Sterne! ;D

  • Hi,


    hatte auch schon über DAB+ nachgedacht als mein letztes Radio den Geist aufgegeben hatte, habe dann aber nix gefunden was von den Abmessungen und Design in den GII gepasst hätte und ehrlich zu mir selbst, die meiste Zeit läuft ohnehin Musik aus anderen Quellen, darum wurde es wieder was klassisches unauffälliges ohne DAB.

    Eine Aufrüstmöglichkeit wie sie dir vorschwebt, ist mir aber Denke ich dann in Form des Alpine EZI-DAB Moduls doch noch unter gekommen. Primär dürfte von besonderen Interesse seihen das eine Einbindung neben den Klinkenanschluss und Transmitter auch über den Antennenanschluss möglich ist so wie ich das verstanden habe. Daneben hat es halt noch die Goodies des USB Anschlusses und der grünen Beleuchtung sowie eines relativ unaufdringlichen Designes und der freien platzierbarkeit.


    https://www.alpine.de/p/Products/SingleView/EZi-DAB


    Preise sind mittlerweile auch schon deutlich gefallen, war mal +200€ aktuell wohl 136€ bei Amazo*


    Wenn es nur um den Radioempfang geht, dann würde ich es wahrscheinlich auch aussitzen bis UKW wirklich Geschichte ist, hat man sich aber auch schon öfters neben DAB Empfang auch einen USB Anschluss am alten Radio gewünscht, dann kann man nochmal über so einen Adapter nachdenken evtl.


    .

  • Ich habe in der Zwischenzeit nochmals rumgesucht. Habe sogar was gefunden, wie gut es funktioniert und ob es ssich lohnt....?


    Aber sieht von der Grösse schon mal "brauchbar" aus.


    https://static.digitecgalaxus.…7/4/2/5/5/1/5/DTR-758.pdf


    Nach meinen Infos, welche ich aus dem Netz habe, werden wohl bei uns 2024 die UKW-Sender vorzu stillgelegt.

    Das Problem ist wohl auch, dass bei uns (Schweiz) die Tunnel oft noch nicht ausgebaut sind mit DAB, und wir haben viele Tunnel.

    Also fällt der Empfang dann ja auch wieder aus.

    Alle Tunnel bei uns haben UKW Empfang, oft für alle Sender die man sonst auch empfäng, und natürlich den Tunnelfunk für Notfälle.


    Irgendwie doof, etwas zu ersetzten, was bisher funktionierte uund Millionen von Nutzern erreichte.

    Aber irgendwie muss ja wieder Geld reinkommen bei en Firmen...

  • ...und wer weiß, ob sich nicht doch wieder eine neue Technik ausgedacht wird, die dann promt die alten DAB+ Empfänger unbrachbar macht, so wie bei DAB<->DAB+.

    Die Idee ist gut, aber heutzutage würde ich das auch aussitzen, um nicht unnötig Geld zu verbrennen.

  • Ist das nicht schon eine Totgeburt? Überall hat man Internetradio, wer kümmert sich da noch um DAB? Die Kunden wollen im Auto doch hören, was sie von zu hause und vom Handy kennen.

    Das Problem ist da aktuell nur, dass man dafür eine SIM-Karte und genügend Datenvolumen benötigt. Aber in Zukunft wird sich das Problem sicher lösen und der Bastelaufwand dürfte ähnlich dem bei DAB sein.

  • überall haste ebend net internetradio!

    gibt doch genug ecken in deutschland wos kein mobiles internet gibt.


    und dann kommt das problem wenn du mit hoher geschwindigkeit unterwegs bist auf der AB fällt dann auch das internet weg weils es nicht so schnell die zelle wechseln kann oder keine gibt.

    das hab ich oft genug im zug gehabt und ich rede da nicht von nem ice.


    und zu guter letzt darfste bei der fahrt net am smartphone rum fummeln.



    du siehst internetradio ist nicht wirklich ne alternative

    Golf 2 1.8L (RP)mit 7,5l/100km Verbrauch, ausfahrbaren heckspoiler, Golf 4 climatronic usw usw ^^


    Ich dachte ich könnte auch so tuen als wäre ich einer von diesen Taubstummen oder nicht? - GitS SC "der lachende mann"


    Wat will ich mit nen Mercedes? Mein Subaru hat 6!! Sterne! ;D

  • Naja, aber DAB ist erst recht nicht flächendeckend verfügbar ;-).

    Und bei dab ist das dann eben immer 0 oder 1; wenn bei UKW der Empfang mal nicht so dolle ist, danns chaltet das Radio auf Mono oder rauscht mal kurz, aber das nervt deutlich weniger, als die ständigen Aussetzer im Dab.


    Ich sehe die Zukunft auch eher im Internetradio, wenn es schon digital sein muss. Wobei mir UKW lieber ist, und der Klang ist auch hervorragend, kommt halt eben auch auf die Qualität des Radios an.

  • Nach der Wahl haben wir doch überall mindestens LTE und damit sollte es die Probleme nicht mehr geben.

    Vorausgesetzt man glaubt den Versprechen der Politiker und den Mobilfunkanbietern ;)


    Trotzdem glaube ich, dass die Entwicklung dahin gehen wird. Der Ausbau der Mobilfunknetze ist doch wirtschaftlicher als der Ausbau von DAB.


    Ich glaube auch nicht an den flächendeckenden Ausbau von DVBT und habe zu hause auf IPTV gesetzt.

  • naja wie gesagt dab ist eher im autobahn bereich ausgebaut.

    naja wir hören eh immer nur den rbb info sender.


    für musik haben wir MD und CD

    Golf 2 1.8L (RP)mit 7,5l/100km Verbrauch, ausfahrbaren heckspoiler, Golf 4 climatronic usw usw ^^


    Ich dachte ich könnte auch so tuen als wäre ich einer von diesen Taubstummen oder nicht? - GitS SC "der lachende mann"


    Wat will ich mit nen Mercedes? Mein Subaru hat 6!! Sterne! ;D

  • Das mit dem Internetradio ud so ist ja das eine.

    Aber da kommt ja gleich wieder die Frage, wie kommt der Sound auf die Boxen.

    Ich meine, ich möchte mein altes Radio nicht rausnehmen, weil mir es so gefällt. Und diese alten Radios haben ja kaum BT und andere Möglichkeiten.

    Und den Sound nur über ein Handy, allenfalls mit einem mobilen Loudspeaker, ist ja auch nicht der Hit.

    Ich habe zum Beispiel nicht einmal eine Halterung für ein Handy, einmal weil es mir optisch nicht gefällt und dann weil ich eh anhalte um zum Telefonieren.


    Das kleine Gerät, wo ich einen Link hier reingetan habe, geht für mich schon mal in die Richtung welche ich suche. Da wird der Übertrager in die Antenne des Radio eingeschlauft.

    Was ich aber nicht weiss, wie die automatische Umschaltung eines Sender läuft, so dass man den gleichen Sender ohne neu suchen aktiv hat.


    Nun, es sind noch ein paar Jahre, aber die Zeit kann schneller vorbei ziehen als einem dann lieb ist

  • naja ich hab nen line in im radio danke ip bus für wechsler was ich im handschuhfach habe und ich hab freisprecheinrichtung bt zwischen gerät und smartphone sowie ukw zum radio.


    bt auf klinke hab ich auch also kann ich zb alles über die auto anlage laufen lassen

    Golf 2 1.8L (RP)mit 7,5l/100km Verbrauch, ausfahrbaren heckspoiler, Golf 4 climatronic usw usw ^^


    Ich dachte ich könnte auch so tuen als wäre ich einer von diesen Taubstummen oder nicht? - GitS SC "der lachende mann"


    Wat will ich mit nen Mercedes? Mein Subaru hat 6!! Sterne! ;D