Golf 1 Frontscheibe Explodiert

  • Hey,


    ist es normal das ich seit genau 48 Stunden versuche meine Frontscheibe einzubauen ? Zusammen mit einer zweiten person natürlich



    ich fand es war deutlich einfacherer das Getriebe und die Kupplung zu Wechseln ... Aber die Frontscheibe das grenzt an Extremsport


    Jedesmal wenn ich den Draht (Trimmerfaden relativ dünn, hab aber auch nen Kabel in verschiedenen Stärken versucht) über kreuz lege und dann anfange zu Ziehen und es über das Kreuz geht flutscht die Dichtung wieder hinter der Blechsicke und ich darf von vorne anfangen, irgendwann hat man auch die Schnautze voll vor 1 Jahr hab ich die Scheibe schonmal eingebaut (war die selbe mit einer Febi dichtung) und da brauchten wir 5 Personen und einen Gummihammer und auch 2 Tage bis die Scheibe drin war


    Jetzt hab ich eine Orig VW Dichtung und es geht Immernoch so beschissen

  • Das Scheibe einziehen ist beim Golf 1 eigentlich eine Sache die in zehn Minuten erledigt sein sollte. Wenn es sich jedoch um einen Caddy handelt wirst du die falsche Dichtung haben. Da hilft dann nur eine Original Caddy Dichtung besorgen oder den Fensterrahmen bearbeiten.


    Leg eine Wäscheleine zum einziehen in die Dichtung. Bei dünneren Schnüren besteht die Gefahr dass die Dichtung einreißt.


    Die Leine zuerst von unten links in Richtung unten rechts einlegen und dann weiter bis die Wäscheleine wieder unten rechts liegt. Unten liegt die Leine jetzt doppelt in der Dichtung. Jetzt die Dichtung z.B. Vaseline einschmieren oder mit Wasser nass machen damit die Scheibe besser flutscht. Zum schmieren kein Fett nehmen, dass zerstört die Dichtung.


    Jetzt die Scheibe mit Dichtung auf bzw. in den Fensterrahmen legen und eines der beiden Leinen-Enden bis zur A-Säule ziehen. Der Helfer soll dabei aufpassen dass die Scheibe nicht oben wegrutscht / rausrutscht (festhalten, gegendrücken) und - wenn notwendig - unten wo die Dichtung eingezogen wird mit leichten Schlägen (mit der Hand) aufs Gummi nachhelfen.
    Wenn die Scheibe bis zur A-Säule eingezogen ist mit dem anderen Ende der Wäscheleine weitermachen (bis zur Oberkante ziehen). Danach wieder auf der anderen Seite weitermachen. Wenn die Scheibe jetzt noch nicht richtig sitzt mit leichten Schlägen (mit der Hand) auf die Dichtung nachhelfen.

  • Probiers mal mit etwas Sanders.


    Schmier in die Dichtung Sanders sowie auf den Falz, dann ziehst du es mit einer Wäscheleine ein. - Fertig ich habe es bei meinem Golf 1 Cabrio mithilfe einer Person innerhalb 20 min geschafft.


    Grüße


    lys