HeLL2000 - Golf GTi G60 Edition One

  • :sleeping::sleeping::sleeping::sleeping:


    Im 2er Golf mit sportlichem Fahrwerk und dem am Gas hängenden PF plus eine schöne kurvige Straße kann ich einfach nicht anders ;-)

    Mit meinem 2er Golf mit serien Fahrwerk und dem am Strom hängenden 32PS plus eine schöne hügeliche/kurvige Straße kann ich auch nicht anders. :hirnschnecke:


    wie soll das nur werden :noun:

  • VW
  • Um künftig die Schrauberarbeiten ein wenig angenehmer zu gestalten, hab ich mich entschlossen in die Welt der Druckluft einzusteigen.


    Werkstattausstattung_2018-01-01.jpg


    Hierfür hab ich mir einen Kompressor von Güde geholt, der noch mit 230V betrieben werden kann und für die meisten Arbeiten ausreichend dimensioniert sein sollte.


    Werkstattausstattung_2018-01-02.jpg


    Also ausgepackt, Räder montiert und noch das Öl eingefüllt.


    Werkstattausstattung_2018-01-03.jpg


    Damit der Krawallbruder nicht immer im Weg steht, hab ich noch einen 10m-Schlauch mit 13mm Innendurchmesser gekauft, um ihn künftig in eine Ecke der Garage verfrachten zu können.


    Werkstattausstattung_2018-01-04.jpg


    Dazu gab es noch die Hazet Ausblaspistole 9040-4, das Hazet Reifenfülldruck-Messgerät 9041-1 sowie ein Aufsatzset, um künftig auch Fahrräder, Fußbälle, Planschbecken etc. mit Luft versehen zu können.


    Werkstattausstattung_2018-01-05.jpg


    Der Druckluftschlauch ist zwar etwas steif – was das direkte Arbeiten damit etwas anstrengend machen würde -, für den Einsatz als Verbindungsschlauch aber soweit in Ordnung.


    Wäre da nicht das Problemchen, dass der Nippel der an den Kompressor angeschlossen wird so kurz ist, dass er dort im Anschlussstück nicht einrastet. Im Anschlussstück am anderen Ende vom Schlauch rastet der Nippel allerdings ein.


    Also hab ich mir die Sicherheitskupplung 9000-060 von Hazet bestellt. Leider passte der Nippel hier auch nicht. Also nochmal eine weitere Kupplung von Mannesmann bestellt, welche vom Aufbau ähnlich aussieht wie das Anschlussstück am Schlauch. Und siehe da: Passt!


    Leider ist der Versuch die Kupplung gegen die originale am Kompressor auszutauschen dann aber fehlgeschlagen.


    Hätte ich vorher mal genauer hingesehen: Ich brauchte eine Kupplung mit Aussengewinde und nicht mit Innengewinde… facepalm.gif


    Werkstattausstattung_2018-01-06.jpg


    Also nochmal eine Kupplung mit Aussengewinde bestellt. Und nun ging’s endlich…


    Werkstattausstattung_2018-01-07.jpg


    Zum späteren einfachen Arbeiten gab es dann noch den Schlauchaufroller 9040N-10 von Hazet.


    Werkstattausstattung_2018-01-08.jpg


    Mit dem 15m langen Schlauch (der 10mm Innendurchmesser hat und auch schön flexibel ist) sollte ich später überall in der Garage (und noch darüber hinaus) hinkommen.


    Werkstattausstattung_2018-01-09.jpg


    Dann konnte der Kompressor also in die Ecke verfrachtet und der Schlauchaufroller angeschlossen werden.


    Werkstattausstattung_2018-01-10.jpg


    Fehlte nur noch die Sicherheitskupplung 9000-061 von Hazet zum Anschluss der Druckluftgeräte. Die kam dann glücklicherweise doch früher als ursprünglich mal angekündigt.


    Werkstattausstattung_2018-01-11.jpg


    Dann konnte das System das erste Mal unter Druck gesetzt werden: Ein leises Zischen war zu vernehmen… w00t.png

    Zwei der Anschlüsse waren nicht ganz dicht.


    Werkstattausstattung_2018-01-12.jpg


    Idealerweise hatte ich aber noch eine Rolle Teflonband vorrätig, nach dessen Einsatz die Leitung dann dicht und einsatzbereit war.


    Gleich mal das Reifenfülldruck-Messgerät angewandt und gemerkt, dass die Puschen des Passats vorne viel zu wenig Luft drauf hatten.


    Hat sich also gleich gelohnt… daumen.gif

  • In der WA-Gruppe wurden kürzlich schwarz/rote Hella-Rückleuchten angeboten.


    Ich hatte mir vor ein paar Jahren schonmal welche besorgt gehabt, allerdings hatten dort einige der Halterungen für den Lampenträger schon Schäden.


    Da ich die zu dem Zeitpunkt sowieso nicht wirklich brauchte, hab ich sie dann verschenkt gehabt.


    Golf_G60_2018-01-01.jpg


    Ein paar originale schwarz/rote haben mich aber schon mal wieder gereizt, wenigstens um sie bei konkretem Bedarf auf Lager zu haben.


    Interesse an den nun angebotenen hatte ich dann bekundet, aber letztendlich hat Marcel bei diesen Rückleuchten zugeschlagen.


    Golf_G60_2018-01-02.jpg


    Wie der Zufall es will, wurden kurz darauf im Forum aber ebenfalls schwarz/rote Hella Rückleuchten angeboten.


    Golf_G60_2018-01-03.jpg


    Die hab ich mir dann gegönnt. love.png


    Und der Zustand ist insgesamt mehr als zufriedenstellend, vor allem nichts abgebrochen oder gerissen.


    Golf_G60_2018-01-04.jpg


    Beizeiten mal mit dem Scheinwerferpoliturset drüber, dann sollten die wieder wie neu aussehen.


    Golf_G60_2018-01-05.jpg


    Jetzt aber erstmal eingemottet… zigarre.gif

  • Auch dieses Jahr bin ich mit meinem Kumpel wieder in die Niederlande zur VW-Speed Saisoneröffnung gefahren.


    VW-Speed-Treffen_2018-03-001.jpg


    War letztes Jahr noch ungewöhnlich gutes Wetter für Anfang März, ging es dieses Jahr im Schnee los…


    VW-Speed-Treffen_2018-03-002.jpg


    Dann also gleich nach dem Frühstück auf die Autobahn und nach rund 2 Stunden waren wir auch schon in den Niederlanden angekommen.


    VW-Speed-Treffen_2018-03-003.jpg


    Da der Parkplatz der Vorjahre nicht mehr zur Verfügung stand, fand das Treffen diesmal auf dem „Vliegveld Twenthe“ in Enschede statt.


    VW-Speed-Treffen_2018-03-004.jpg


    Freudig wurden wir auch schon von unserem Kumpel Jeffrey erwartet… biggrin.png


    VW-Speed-Treffen_2018-03-005.jpg


    Die Fahrt zum Treffen war eine einzige Sauerei. Durch den aufgewirbelten, dreckigen Spray auf der Autobahn, sah der Edition One meines Kumpels aus wie Sau…


    VW-Speed-Treffen_2018-03-007.jpg


    Die Location selber eignet sich einwandfrei für ein solches Treffen.


    VW-Speed-Treffen_2018-03-009.jpg


    Auf über 1,2km Länge konnte man an den aufgereihten Autos entlangflanieren…


    VW-Speed-Treffen_2018-03-018.jpg


    Links und rechts der Strecke waren dann immer wieder mal Hangars in denen Partnerclubs…


    VW-Speed-Treffen_2018-03-047.jpg


    …oder ein paar kleine Verkaufsstände einquartiert waren.


    VW-Speed-Treffen_2018-03-053.jpg


    Auch wenn die Lippen und das US-Gedöns nicht so meins sind, fand ich diesen Jetta GT 16V irgendwie interessant.


    VW-Speed-Treffen_2018-03-077.jpg


    Vielleicht auch deswegen, weil mein erster 2er dieselbe Farbe hatte und wir früher zwei Jetta 2 mit 16V gefahren sind.


    VW-Speed-Treffen_2018-03-098.jpg


    Ebenfalls einfallsreich gestaltet war dieser Jetta 2:


    VW-Speed-Treffen_2018-03-106.jpg


    Stellt sich nur die Frage, wie lange der so aussieht… tatsch.gif


    VW-Speed-Treffen_2018-03-107.jpg


    Und auch sonst waren zahlreiche, interessante VAG-Modelle vertreten.


    VW-Speed-Treffen_2018-03-119.jpg


    Wie dieser Rallye-Golf, der eine schick gemachte Innenausstattung hatte.


    VW-Speed-Treffen_2018-03-153.jpg


    Je länger wir vor Ort waren, umso sonniger wurde das Wetter.


    VW-Speed-Treffen_2018-03-154.jpg


    Am Ende war es dann fast so gut wie letztes Jahr.


    VW-Speed-Treffen_2018-03-156.jpg


    Ein 1er GTI in der Farbe wäre beinahe mein erstes Auto geworden.

    Hat dann aber nicht sein sollen und wurde schließlich der 2er mit NZ-Motor... rolleyes.png


    VW-Speed-Treffen_2018-03-197.jpg


    Alles in allem war das mal wieder eine gelungene Saisoneröffnung, die nächstes Jahr bestimmt auch wieder angesteuert wird.


    VW-Speed-Treffen_2018-03-212.jpg


    Um zahlreiche Eindrücke bereichert, haben wir uns dann wieder auf die Rückreise begeben. bier.gif



    Die restlichen rund 200 Bilder kann man bei Bedarf hier finden. :lowrider:


  • PS: HerrDoktor


    VW-Speed-Treffen_2018-03-110.jpg


    Schau mal was ich hier entdeckt habe…


    VW-Speed-Treffen_2018-03-113.jpg


    Einmal deine jetzige Recaro-Ausstattung aus dem Corrado…


    VW-Speed-Treffen_2018-03-148.jpg


    … und wie der Zufall es will, dann nochmal als „richtige“ 2er Recaros:


    VW-Speed-Treffen_2018-03-141.jpg


    sabber.gif

  • Ich war es langsam leid: Ich konnte die Winterpuschen vom Passat nicht mehr sehen… cursing.png


    Golf_NH_2018-03-A01.jpg


    Auch wenn es den nächsten Morgen anderorts nochmal kräftig gefroren hatte…


    Golf_NH_2018-03-A02.jpg


    …hab ich den Frühling erzwungen und den W8 wieder auf Sommerbetrieb umgestellt. yeah.gif


    Golf_NH_2018-03-A03.jpg


    Währenddessen hatte Thomas spontan für den Folgetag zu einem kleinen Angrillen geladen…


    Golf_NH_2018-03-A04.jpg


    Andre und ich sind dem Ruf der Bratwurst gefolgt…


    Golf_NH_2018-03-A05.jpg


    …und haben Thomas nach der Arbeit einen kurzen Besuch abgestattet.


    Golf_NH_2018-03-A06.jpg


    Während die Kohle am durchziehen war…


    Golf_NH_2018-03-A07.jpg


    …wurden natürlich wieder mal die Autos geknipst und begutachtet…


    Golf_NH_2018-03-A08.jpg


    …und diverse Golf 2 & Co. Themen debattiert.


    Golf_NH_2018-03-A09.jpg


    Bis es dann endlich die Würstchen gab! sabber.gif


    Golf_NH_2018-03-A10.jpg


    Ein kleiner, leckerer Vorgeschmack auf die Saison, die dann auch gerne wärmer als der heutige Tag sein darf… tatsch.gif

  • Kurzfristig hatte ich entschieden zur Techno Classica nach Essen zu fahren.

    Also fix ein Ticket gekauft…


    Techno_Classica_2018_001.jpg


    … meinen Jüngsten geschnappt und auf nach Essen gedüst…


    Techno_Classica_2018_002.jpg


    Da es nun nur noch eine Woche bis zum Saisonbeginn war, habe ich erst nochmal schnell nach dem Edition One geschaut.


    Techno_Classica_2018_003.jpg


    Nun wusste ich auch wo der Zündschlüssel war, den ich den Vorabend überall gesucht hatte: Im Zündschloss… bg.gif


    Techno_Classica_2018_004.jpg


    Kaum waren wir auf der Messe angekommen, hat der Kleine auch schon die ersten Goodies bei VW abgestaubt gehabt.


    Techno_Classica_2018_005.jpg


    Nachdem ich dann irgendwann begriffen hatte, dass die „1“ bei „8.1“ für den ersten Stock steht, hatte ich auch endlich den Doppel-WOBber-Stand gefunden.


    Techno_Classica_2018_006.jpg


    Dort wurden wir dann freundlich u.a. von Dirk (Herr Doktor) und Michael (team-nordschleife/ClassicParts Oberberg) empfangen.


    Techno_Classica_2018_007.jpg


    Zur Begrüßung gab es für uns köstliche Kaltgetränke, die besonders dem Kleinen geschmeckt haben wie man sieht… tongue.png


    Techno_Classica_2018_008.jpg


    Dieses Jahr war der 1986er Golf GTI von Jens (papeloni16v) am Stand…


    Techno_Classica_2018_009.jpg


    …sowie ein marsroter Golf 2 von Michael.


    Techno_Classica_2018_010.jpg


    Letzterer bekam grade eine kleine Politur verpasst…


    Techno_Classica_2018_011.jpg


    Der „Herr Doktor“ war dann so nett und ist mit meinem Kleinen und mir dann ein wenig über die Ausstellung gelaufen.


    Techno_Classica_2018_012.jpg


    Und das war auch sehr gut so.


    Techno_Classica_2018_013.jpg


    Denn auch zu zweit war das eine echte Herausforderung…


    Techno_Classica_2018_014.jpg


    …den Filius immer im Blick zu behalten…


    Techno_Classica_2018_015.jpg


    …bei der Menschenmenge die sich am Samstag hier eingefunden hatte.


    Techno_Classica_2018_016.jpg


    Ein besonderes Schmuckstück war bei VW natürlich der Golf 2 Pikes Peak.


    Techno_Classica_2018_017.jpg


    Hier in der Ausführung von 1987.


    Techno_Classica_2018_018.jpg


    Ausgestattet mit zwei aufgeladenen 16V-Motoren mit jeweils 326PS…


    Techno_Classica_2018_019.jpg


    …hat er nicht mehr viel mit einem normalen Golf 2 gemein…


    Techno_Classica_2018_020.jpg


    Aber auch sonst waren einige schicke Autos dabei…


    Techno_Classica_2018_021.jpg


    …wie z.B. diesen Skoda Superb aus den 1930er Jahren.


    Techno_Classica_2018_022.jpg


    Hat sich doch leicht gewandelt seit damals… biggrin.png


    Techno_Classica_2018_023.jpg


    Bei Volkswagen Classic Parts gab es ein Teile-Quiz, bei dem man ein paar Kleinigkeiten gewinnen konnte.


    Techno_Classica_2018_024.jpg


    Das hat mein Jüngster dann auch mal ausprobiert, auch wenn es für ihn aufgrund der weit auseinanderstehenden Öffnungen schon recht schwierig war…


    Techno_Classica_2018_025.jpg


    …überhaupt an die zu ertastenden Gegenstände zu kommen.


    Techno_Classica_2018_026.jpg


    Schlußendlich war man aber erfolgreich genug, dass er sogar noch für seine Schwestern jeweils einen Bulli mitnehmen konnte. thumbup.png



  • Weiter ging es mit der Beschau bei Audi…


    Techno_Classica_2018_027.jpg


    …die auch einige schicke Klassiker mitgebracht hatten…


    Techno_Classica_2018_028.jpg


    …wie z.B. diesen Audi Quattro…


    Techno_Classica_2018_029.jpg


    …den u.a. Hans J. Stuck und Walter Röhrl seinerzeit gefahren sind.


    Techno_Classica_2018_030.jpg


    Oder diesen Auto-Union-Rennwagen der auf einem Rennwagenprojekt von Porsche beruht. So einen ist auch der Vater von Hans Joachim Stuck – Hans Stuck – gefahren.


    Techno_Classica_2018_031.jpg


    Und auch Porsche hatte ein paar „besondere“ Autos dabei…


    Techno_Classica_2018_032.jpg


    …Die Aussenfarben können ja bis zu einem gewissen Grad noch gefallen…


    Techno_Classica_2018_033.jpg


    …aber wer sich diese Farbkombi für das Interieur ausgedacht hat… rolleyes.png


    Techno_Classica_2018_034.jpg


    Naja, es war für jeden Geschmack was dabei, dem Junior hat Porsche auf jeden Fall zugesagt.


    Techno_Classica_2018_035.jpg


    Spätestens nachdem er eine „Porsche Kids Warnweste“ geschenkt bekommen hatte. daumen.gif


    Techno_Classica_2018_036.jpg


    Auch DIE Auto-Werkzeugmarke – Hazet – war vertreten. Wenn auch die „Messepreise“ eher nicht der Knaller waren… whistling.png


    Techno_Classica_2018_037.jpg


    In die gleiche Kerbe schlugen so manche Autoverkäufer. Dieser „normale“ ’88er Golf 2 16V mit 61.000km, sollte schlanke 29.800€ kosten… lach.gif


    Techno_Classica_2018_038.jpg


    Oder dieser „normale“ Golf Country rund 18.000€… peng.gif


    Techno_Classica_2018_039.jpg


    Diese Attraktion, eine individuell gebaute „Carrera“-Bahn, hat dem Kleinen besonders gut gefallen. Nur war er wenig erfreut darüber, dass er die Knöpfe nicht drücken durfte… tongue.png


    Techno_Classica_2018_040.jpg


    Für den Autofan von Welt, gab es diesen Porsche aus kunstvoll zusammengesetztem Altmetall zu bestaunen.


    Techno_Classica_2018_041.jpg


    Da bei diesem Ausstellungsstück für kleine Finger erhöhtes Verletzungrisiko bestand – insbesondere bei den Türen – musste hier besonders aufgepasst werden.


    Techno_Classica_2018_042.jpg


    Das war für uns dann auch mehr oder weniger das Ende der Ausstellung gewesen.


    Techno_Classica_2018_043.jpg


    Wir haben uns noch verabschiedet und sind dann Richtung Heimat gedüst….


    Techno_Classica_2018_044.jpg


    In Dortmund haben wir allerdings nochmal kurz angebremst, haben erst getankt und sind dann zu JP Performance.


    Techno_Classica_2018_045.jpg


    Oder genauer, sind wir in das Gebäude Nummer 2 gegangen, wo u.a. Big Boost Burger untergebracht ist.


    Techno_Classica_2018_046.jpg


    Erst haben wir uns die schick gestalteten Räumlichkeiten angeschaut…


    Techno_Classica_2018_047.jpg


    …um uns schließlich in die erste der zwei langen Schlangen zu stellen.


    Techno_Classica_2018_048.jpg


    Nach insgesamt 45 Minuten Wartezeit, konnten wir dann unser Essen verköstigen.


    Ob es die lange Wartezeit nun wert ist sei mal dahingestellt, aber sowohl die Wurst, die Pommes und vor allem der Burger waren definitiv richtig lecker!


    Anschließend ging es dann auf die Autobahn nach Hause, wo der Co-Pilot schon nach kurzer Zeit eingeschlafen war.


    Insgesamt ein toller und – grade für den Filius – ereignisreicher Tag. daumen.gif

  • Car-Freitag war es dann soweit:

    Der G60 wurde aus dem Winterschlaf geholt!


    Golf_G60_2018-03-01.jpg


    Die Batterie war nochmal vollgeladen worden, also konnte es losgehen!


    Golf_G60_2018-03-02.jpg


    Die Diva abgedeckt und den Stromspender wieder eingebaut.


    Golf_G60_2018-03-03.jpg


    Kurz bevor ich den Edition One das erste Mal wieder gestartet hatte, kam zufälligerweise auch mein Schwager mit seinem 2er vorbei…


    Golf_G60_2018-03-04.jpg


    Ohne großes Murren sprang er nach den 5 Monaten Winterschlaf wieder an. yeah.gif


    Golf_G60_2018-03-05.jpg


    Also schnell rüber gefahren in meine Garage, damit ich ihn wieder für den Saisonbetrieb fit machen konnte.


    Golf_G60_2018-03-06.jpg


    Neben meinen beiden Jüngsten…


    Golf_G60_2018-03-07.jpg


    …war kurzentschlossen noch Andre (AndreM) und später noch Thomas (620cc) nebst Freundin vorbeigekommen.


    Golf_G60_2018-03-08.jpg


    Nur noch wenige Tage, dann können wir endlich auch gemeinsame Runden mit den 2ern drehen… pengpeng.gif


  • Golf_G60_2018-03-09.jpg


    Um den G60 auch ordnungsgemäß bewegen zu können, mussten dann die Winterpuschen runter und die Saisonbereifung drauf.


    Golf_G60_2018-03-10.jpg


    Also die Karre aufgebockt…


    Golf_G60_2018-03-11.jpg


    …und fluchs die alten 16″er Dezent C Winter-/Standfelgen gegen die 17″er Lenso BSX getauscht.


    Golf_G60_2018-03-12.jpg


    Dann noch jeweils ein wenig Luft nachgeschossen….


    Golf_G60_2018-03-13.jpg


    …und theoretisch war der Gute damit auch schon fahrbereit.


    Golf_G60_2018-03-14.jpg


    Da ich aber grade dabei war und quasi auch noch sturmfrei hatte…


    Golf_G60_2018-03-15.jpg


    …hab ich mir mal das Splittersieb angeschaut, dass ich letztes Jahr vor Einbau des G65-Laders verbaut hatte.


    Golf_G60_2018-03-16.jpg


    Eigentlich war das Ladeluftsystem nach dem G-Lader-Schaden in 2016 gründlich gereinigt worden…


    Golf_G60_2018-03-17.jpg


    Wie man aber unschwer erkennen kann, ist das Sieb 6.000km später nicht leer.


    Golf_G60_2018-03-18.jpg


    Das Schwarze waren irgendwelche Ölverklumpungen, aber einige Rest-Teilchen vom Schaden haben doch noch den Weg ins Splittersieb gefunden.


    Hat sich also der Einsatz denke ich doch gelohnt gehabt. daumen.gif

  • Moin,


    schön, dass Deiner schon läuft. Mein Schätzchenschläft noch ... Wetter war ja auch überwiegend nicht so dolle. Aber kommendes Wochenende weck' ich sie auf.


    Schöner Bericht von der TCE, übrigens. Wer ein schöner Rundgang und immer wieder aufregend, mit dem Racker.


    VG

    "... in this world nothing can be said to be certain, except death and taxes." (Benjamin Franklin)


    "Verglichen mit den Grünen und ihrem Hang zum alltäglichen Totalitarismus, ist die katholische Kirche eine libertäre Organisation mit Sinn für menschliche Schwächen." (Henryk M. Broder, Die Welt vom 2. März 2013)

    Mein Calypso-GTI16V

  • Schöner Bericht von der TCE, übrigens. Wer ein schöner Rundgang und immer wieder aufregend, mit dem Racker.


    VG


    Danke nochmal dafür, du hast prima dabei geholfen den Kleinen in Schach zu halten... :]


    Hattest du die Ausstattungen beim VW Speed Treffen 2018 weiter oben gesehen?

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen