Schrick Nockenwelle ohne Federnut?

  • Hallo,


    für meinem 2.0l 8v habe ich mir eine 272er Schrick bestellt. Beim Einbau stelle ich nun fest dass die Nockenwelle, im Gegensatz zum Originalteil keine Federnut für eine formschlüssige Verbindung zwischen Nockenwelle und Nockenwellenrad hat.


    Ist das ein Produktionsfehler oder setzt man bei Schrick auf eine reibschlüssige Verbindung? Ich habe mal gehört dass es bei Audi V6 Motoren auch im Standard so sein soll, aber ich dachte ich frage einfach mal nach wie es bei euch so aussieht..


    Beste Grüße

  • ...ALLE Nockenwellen für den 827er Ottomotor haben eine Nut für den Keil zur arretierung des Nockenwellenrades !
    Bei den Diesel Nockenwellen ist es eine konische Presspassung soweit ich mich erinnern kann.
    Mache ein Foto von der Stelle und kläre das mit dem Verkäufer/Anbieter ab zwecks Umtausch...normal ist das nicht...

  • Eine Email an Schrick ist bereits raus. Den Händler werde ich auch noch fragen.


    Ich kann mir ja eigentlich nicht vorstellen dass mal eine Nockenwelle unabsichtlich ohne diese Nut in den Versand gelangt.


    Ich halte euch auf dem Laufenden.


    Beste Grüße