Bringt ein youngtimer Kennzeichen was?

  • Mal paar Fragen bezüglich youngtimer Kennzeichen:


    Bring es allgemein irgendwas?


    Bring dies irgendwas an der Steuer o.ä?
    Hat es irgendwelche Vorteile, um später Oldtimer Kennzeichen zu bekommen?

  • Wann ein Auto zum Youngtimer wird

    • Mit dem Wort Youngtimer werden Motorräder und Fahrzeuge bezeichnet, die mindestens 15 Jahre als ist, aber nicht älter als 30 Jahre. Denn über 30 zählt das Fahrzeug bereits zu den Oldtimern.
    • Als Youngtimer ist das Fahrzeug weiterhin für den Alltag tauglich und wird nach wie vor als Gebrauchsfahrzeug verwendet. Youngtimer sind heute unter anderem der Ford Granada und der Opel Senator A. Fahrzeuge, die zu der damaligen Zeit als "spießig" galten, sind heutzutage angesehene Youngtimer.
    • Das Fahrzeug erhält das Kennzeichen aber nicht nur bis zum vorgeschriebenen Alter. Es muss sich in einem guten Zustand befinden. Abgenutzte Bremsen, Kupplung und Ähnliches müssen behoben werden, um das Kennzeichen zu erhalten.
  • wo wohnst du denn? In Deutschland gibt es sowas nicht, nur das H-Kennzeichen und die 07er Nummer.
    Beide ab 30 (früher gab es die 07er Nummer mal ab 20 Jahren)

  • ...mein Gott, er läßt sich versicherungstechnisch als Youngtimer unter bestimmten Vorraussetzungen günstiger versichern, es bleibt bei dem normalen Kennzeichen.
    Versicheerungstechnisch muß der Youngtimer aber oft einige Bedingungen erfüllen wie z.b.
    .
    Versicherunsgwert ab 4.000 Euro (ADAC)
    Alltagsfahrzeug
    einfach mal googeln :D


    Youngtimer -Alter liegt in der regel ab 20 Jahren bis zu 29 (30) Jahren

  • Sorry, falsch ausgedrückt meinte mit youngtimer Kennzeichen die 07er Nummer...
    Das es die auch erst ab 30 Jahre gibt, wusste ich nicht...


    War auch nicht von Anfang an so, aber wegen zu viel Schindluder (gab immer schon nur ziemlich eingeschränkten Verwendungszweck, aber alle Welt fuhr damit dauerhaft rum) wurden die Grenzen halt verschärft, so daß die Regelung im Prinzip uninteressant wurde.
    Typisch Deutschland halt, die Wechselkennzeichengeschichte is ja auch völlig unnütz.
    Oder die Kurzzeitkennzeichen...

  • Moin,


    ich hab meinen 16V als Youngtimer in einer Sammlungsversicherung versichert; das geht bei der OCC ab 25 Jahre oder wenn es besondere Fahrzeuge sind sogar ab 20 Jahre.


    Wenn ich den Golf jetzt da er seit einem Monat 30 Jahre alt geworden ist auf H ummelde ändert sich am Versicherungsbeitrag nichts.


    Steuer steigt von 121 auf 191 und deshalb wird er keine H - Kennzeichen bekommen.


    Gruß Bernd