Golf 1 GTI Lenkstockschalter mit MFA

  • Hallo Zusammen,


    ich bin der "Neue" bei Euch in der Doppel-wobber Familie und möchte ganz einfach ein herzliches "Grüß Gott" sagen.
    Ich bin aus der Golf 1 Generation und entsprechend auch mein Alter.Früher 2 Golf 1 GTI und 2 Golf 2 GTD gefahren.
    Jetzt seit Januar in Besitz eines der letzten ,fast unverbastelten Golf 1 GTI Pirelli in Heliosblau. Das Fahrzeug hat seit über
    20 Jahren gestanden , wurde danach lackiert und entsprechend mit üblichen Standschäden im Kraftstoffsystem , Tank,Motor
    ect.unproffessionel zusammen gebaut und verkauft.
    Da der Vorbesitzer den Motor nicht mehr vernünftig zum laufen gebracht hatte konnte ich den Pirelli erwerben.
    Jetzt , nachdem ich mich eingehend mit dem Kraftstoffsystem befasst hatte läuft der Motor wie eine 1 !


    Auf der Fehlersuche des nicht funktionierenden Heckwischers mit Wascher bin ich auf einen defekten Lenkstockschalter
    gekommen.


    Bis Dato konnte ich alle Teile besorgen bis ich auf den defekten Lenkstockschalter mit MFA Funktion gestoßen bin.
    Weder Werk 34, noch VW Classic oder ein anderer Anbieter ist zu finden um dieses Teil ausfindig zu machen.
    Entweder es ist von einem Cabrio mit Schiebeschalter auf dem Lenkstock oder irgend ein anderes Teil mit nicht passender
    Nummer 17.953.503 AG 201.549 ( Wahrscheinlich eine SWF Nr.)


    Nachdem ich schon einiges im Forum Durchgelesen habe erschien es mir angebracht hier, bei den Spezialisten Nachzufragen
    in welcher Richtung ich mich Erkundigen könnte.


    Vielleicht findet sich jemand der mir weiterhelfen kann.


    Danke

  • Hallo Jocki,


    da bleibt wahrscheinlich nur der Gang zum Schrotti oder vielleicht kann dir der freundliche VAG-Partner weiterhelfen.
    Ich habe auch schon überraschender Weise, das ein oder andere Teil beim VAG-Partner bekommen.
    Evt. eBay


    Gruß
    Hartmut

  • was soll denn da kaputt sein die taste für die mfa oder die funktionen des scheibenwischers oder fernlichtschlalter nicht mehr .-
    ic h würde einen frühne golf 2 bis 88 oder polo jetta ,cabrio nehmen mittig die aufbohren und die mimick tauschen , die ist bei allen gleich dann ein kleines lochbohren auseinandernehmen und auswechseln danach eine unterlegscheibe und eine schraube wie bei m golf 2 soweit reindrehen bis der durchgangsprüferr nicht mehr pipst.
    die schraube istmit kleber zu fixieren fertig ist der neue alte lenkstockschalter. vw bus bis 92 geht auch . ich bin mir sicher das der taster nicht kaputt ist.
    mfg :)

  • Danke an alle für die Info !
    Die MFA ist voll Funktionsfähig. Es liegt an der Mechanik und an den Kontakten die nicht Konstant
    funktionieren. Da ist in den vergangenen 34 Jahren schon manches geschehen.
    Ich habe im Handel den Lenkstockschalter für Wischer und Blinkerhebel neu bestellt und versuche
    den Hebel zu wechseln. Wenn es schief geht sind die 12 Euro fehlinvestiert worden .
    Ich werde mir mal selbst die daumen drücken und berichten wie es ausgegangen ist.


    Danke an Euch allen !!


    Jocki