Golf 6 R Kaufberatung

  • Moin Leute :)


    Werde mir nächstes Monat einen Golf 6R zulegen (Vorneweg: R32 schied bei mir aus da aufgeladen zu teuer und als Sauger zu langweilig auch wenn der VR6 der schönste Klang überhaupt ist und der 7R ist hässlich meiner Meinung nach :D )
    Nunja habe bereits meine Vorstellungen wie er sein soll (2 Türig,DSG, Schiebedach, Leder, bis ca. 80t KM etc.) aber bin mir momentan bei dem Auto noch unsicher auf was man beim Kauf achten muss.


    Ich glaube das Auto gibt es leider nur mit Steuerkette welche ja bei VW, naja sein soll oder wurde das evtl. ab irgend einem Baujahr geändert?
    Und naja so allgemeines halt auf was ich bei dem Auto achten soll eurer Meinung nach?
    Auto wird anschließend zeitnah auf Airride etc. umgebaut aber ich denke dazu informiere ich mich genauer wenn ich das Auto habe (wegen Kotflügel, Antriebswelle etc.).


    Habe bisher 3 Jahre einen Abarth Punto gefahren als mein erstes Auto und nunja nun soll halt was anderes her daher wäre ich für Informationen/Tipps zum Kauf äußerst dankbar dass es am Ende nicht zu einem Fehlkauf wird :D

  • Der golf 6 r hat Zahnriemen genauso wie der edition 35. Normaler 6er gti hat Kette.


    Viel gibt es nicht zu beachten. Vom Motor her gibt es kaum Probleme, bis auf die Sache mit dem verkokten Ventilen. Dazu am besten googlen. Sonst kann mal das druckrohr einen riss bekommen, hier mal ein SUV das zeitliche segnen, also alles nichts wildes.


    Am besten aber mal im 6er gti forum schauen, da tummeln sich mehr Leute die Erfahrungen mit dem Auto haben.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen