Mein alltags Diesel...alias Pogo

  • Kleines Update von der Dieselfront...


    Vor etlichen Wochen hatte sich ein vorderes Radlager angekündigt.
    Es hat sich wacker geschlagen und letzte Woche sogar
    noch eine 700Km Tour Richtung Süden mitgemacht.
    Auf dem Rückweg wurde es aber ganz schön laut,
    so das ich das erste mal Zweifel hatte mit meinem PoGo anzukommen.


    Auf der Hebebühne hab ich fast eine nasse Hose bekommen...
    Das Radlager war so extrem verschlissen das mir die Radnabe
    fast entgegen gefallen ist. :pinch:


    Lange Rede...kurzer Sinn... einmal neu Bitte.


    Da mein kleiner immer zu 100% zuverlässig sein muss
    habe ich mich für ein FAG Radlager in OE Qualität entschieden.




    Einen Ölwechsel gab es direkt frisch dazu.
    Natürlich wieder mit großem Ölfilter und 5W40 Vollsynthetik.


    100% Sauger... nur halbtote müssen beatmet werden !
    und bald zusätzlich
    100% Geladen... weil es Spaß macht ! Brumm...zisch und weg :D

  • VW
  • Der Filter müsste auch beim RP passen.
    Sorry habs vergessen....bekommst später ne PN.


    Jetzt noch etwas für die Optik.
    Hab die Grillleiste abgeschliffen
    und wieder angefangen gelb zu lackieren.


    100% Sauger... nur halbtote müssen beatmet werden !
    und bald zusätzlich
    100% Geladen... weil es Spaß macht ! Brumm...zisch und weg :D

  • Kleines Update....
    Es ist nicht viel passiert am PoGo in den letzten Wochen.
    Er läuft und läuft und läuft... 8)
    Einzig der Anlasser (Starter) hat letztens 2 bis 3 mal beim starten ein etwas lautes Geräusch von sich gegeben,
    bei fast 400000Km ist es für mich aber vollkommen OK.
    Zur Zeit bin ich intensiv an einem Golf 2 mit 16V ABF Motor am arbeiten.
    Der Gute hat irgendwo ein massives Problem in der Elektrik.
    Die Kühlmittellampe geht einfach nicht aus, kurz nach dem starten geht sie an und blinkt durch.


    Am Sensor im Ausgleichsbehälter liegt es nicht, das habe ich schon geprüft.
    Einzig auf der ZE (NZE) liegt ein loser Stecker der normalerweise in die ZE gehört.
    Ich würde den einstecken, jedoch weiß ich nicht ob an der ZE etwas geändert wurde
    und ich dadurch unter Umständen etwas an der Elektrik beschädige oder schlimmsten falls das Steuergerät grille... |(


    Hat jemand nen Schaltplan vom ABF für mich ?


    Könnte sonst eine never ending story werden... :wacko:
    Muss dazu sagen das ich den Umbau nicht gemacht habe !

    100% Sauger... nur halbtote müssen beatmet werden !
    und bald zusätzlich
    100% Geladen... weil es Spaß macht ! Brumm...zisch und weg :D

  • Sooo....der ABF ist fertig und schnurt wie eine Raubkatze im Schafspelz.
    Mein PoGo macht das gleiche wie schon seit Jahren,
    er fährt und fährt und fährt.....
    Nach meinem Sommerurlaub bekommt er wieder etwas Pflege
    und ich werde euch selbstverständlich weiter mit Bildern versorgen.
    Ich bin echt erstaunt das der Motor bei über 390tkm
    mit 5W40 Vollsynthetik kein Öl verbraucht. :]

    100% Sauger... nur halbtote müssen beatmet werden !
    und bald zusätzlich
    100% Geladen... weil es Spaß macht ! Brumm...zisch und weg :D

  • Du und ohne PoGo? Ähm... ne!


    Also wenn ein Auto so gut läuft und hält, dann muss man den behalten! Ich spielte auch schon einmal mit dem Gedanken meinen Jetta zu verkaufen(vor gut einem halben Jahr). Aber nein! Jeder kennt den Wagen von mir, jeder weiß das es meiner ist und der ist einfach Top! Brauch zwar auch wieder etwas Zuwendung, aber sonst, billiger bin ich noch nie Auto gefahren. Jetzt wartet er mehr oder weniger auf die Zuwendung und das H- Kennzeichen in 3 1/2 Jahren.

    Jetta 2 Flair EZ.: 91 66kW/90PS 314Tkm (Schönwetter) :love:

    Jetta 2 EZ.: 89 66kW/90PS 304Tkm (im Aufbau) :sleeping:

    Bora 74kW/101PS 209Tkm LPG* (Papersbomber) :saint:

  • Also wie gesagt, es ist noch nicht das letzte Wort gesprochen.

    Er ist ein absolut zuverlässiger Alltagsbegleiter wie man ihn sich nur wünschen kann, 100% zuverlässig!

    Hier in der Umgebung ist der Gute auch bekannt und jeder weiß das er mir gehört.:)

    Am Anfang haben alle gelacht und mich gefragt ob ich kein Geld für ein ordentliches Auto habe.

    Zitat: "Wenn der noch eine Tankfüllung überlebt kannst Du froh sein".

    Inzwischen bestaunen alle meinen kleinen Racker weil er immer noch läuft wie ein Bienchen!

    Technisch ist er fertig für die nächsten 100000Km, nur die Karosse braucht etwas arbeit.

    Und ihn so zu fahren bis die Karosse kaputt ist werde ich nicht machen, das hat er nicht verdient.

    Mir fehlt einfach in der Werkstatt die Zeit um weiter an ihm zu arbeiten.

    Zudem habe ich noch zu viele andere Projekte die schon viele Jahre warten

    um auch mal an die Reihe zu kommen.

    Zwei davon stehen schon ca. 12 Jahre rum und warten nur.

    Zusätzlich habe ich gerade einen G60 in bright blue vom Rentner als 2. Wagen an der Hand.

    Bei all den Autos habe ich ja auch noch meine Arbeit in der Werkstatt.

    Sollte ich mich dazu entscheiden den Kleinen weg zu geben,

    denke ich wird er hier im Forum bleiben;).

  • Es gibt Neuigkeiten...

    Der PoGo und ich, wir werden uns leider trennen müssen. Ich habe die letzten Tage intensiv darüber nachgedacht und bin äußerst traurig zu dem Ergebnis gekommen das ich es reell zeitlich nicht schaffen werde meinen kleinen so zu pflegen wie er es bisher gewohnt ist. Abmelden und draußen in die Ecke stellen kommt auch nicht in Frage. Da es ja schon Interessenten im Forum gibt denke ich das man weiter hier von ihm lesen wird.

    100% Sauger... nur halbtote müssen beatmet werden !
    und bald zusätzlich
    100% Geladen... weil es Spaß macht ! Brumm...zisch und weg :D

  • Der PoGo wird mich doch nicht verlassen ! :)


    Alle Angebote die ich für ihn bekommen habe,

    soweit die Interessenten sich überhaupt gemeldet haben,

    waren schlichtweg lächerlich.

    Zwei muss ich hier zitieren weil es unverschämter und dreister nicht sein kann:

    " Ich komm den kostenlos abholen, muss ja Benzin, Anhänger und Zeit rechnen."

    und

    " Da muss ich ja noch Geld reinstecken, da kann ich dir nichts für geben."


    Meinen die echt das jeder so dumm ist..._patsch:cursing:


    Naja...egal die sind die Aufregung nicht Wert.

    Morgen bekommt er neue Domlager original von Sachs,

    die alten fangen langsam an zu poltern.

    Die Fahrertür hängt, das wird direkt mit gemacht.

    Am Wochenende werde ich noch ein neues Windleitblech einschweißen und lackieren.


    Damit ist er für den TÜV gerüstet und ich kann ihn weiter fahren.


    Werde weiter mit Bildern über die Arbeiten am PoGo berichten.

  • Die Angebote kamen aber nicht hier aus dem Forum oder?:/

  • Ich find es super das er bei dir bleibt. Wenn man so überlegt was du mit ihm schon alles gemacht hast bzw erlebt hast. :thumbup:

    Echt traurig solche Angebote. :thumbdown:

    Der ideelle Wert vom PoGo ist eh nicht zu beziffern, dafür habe ich schon zuviel mit ihm erlebt:)

    Die Herren mit den Angeboten sind ... ich sag lieber nichts.

    Schön dass er bei dir bleibt. :]


    Bei solchen "Angeboten" packt man sich nur an den Kopf... _patsch

    Selbst meine Frau war etwas traurig als ich ihr sagte das der Kleine verkauft wird.

    Sie sagt das er irgendwie schon zur Familie gehört bei dem was er schon mit uns erlebt

    und für uns geleistet hat.

    Freut mich, dass der PoGo bei dir bleibt! Vielleicht sehen wir ihn ja beim nächsten Treffen dann mal.

    Ich denke schon das er beim nächsten Treffen dabei sein wird,

    nur nicht in seinem jetzigen Zustand.

    Er wird wenn alles nach Plan verläuft bis zur nächsten Saison auch optisch aufgewertet.

    Sprich Beulen weg, oberflächlichen Rost entfernen und beilackieren.

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen