Problem AGR Drosselklappe

  • Hallo Leute,
    ich habe mich hier regestriert in der Hoffnung das ihr mir helfen könnt.
    Mein Golf 1,4Ltr AXP will bei teillast nicht immer durch beschleunigen,leichte Gashänger (2-3Sek) machen sich bemerkbar.
     
    Ich dachte an die Drosselklappe,hab die heut mal rausgeholt und
    gesäubert,war zwar dreckig aber nicht extrem verrust. Allerdings sah es
    unter der Droselklappe wo das AGR seinen Dreck reinbläst deutlich
    schlimmer aus. Nach Einbau der Drosselklappe problematik unverändert.
     
     
    Dann habe ich mal das AGR abgeklemmt und zack der Karren läuft und zieht auch
    besser durch. Hab ein elektrisch geregeltes AGR und hab nur den Stecker
    abgezogen. Hat aber anscheinend ausgereicht und das Problem zu lösen.
    Nur warum leuchtet die MKL nicht auf? Das wundert mich. Wollte es jetzt
    mal noch 200-300km testen und dann ggfs. ein neues einbauen. Oder
    einfach Stecker ablassen und weiter fahren. Was meint ihr Pro und
    Contra. Und bitte keine Kommentare zwecks Steuerhinterziehung,ich bin
    Raucher^^
    gruss

  • Wird ja überall geschrieben das ohne AGR die Veränderung so minimal ist das keine AU gefährdet ist. Es geht ja auch nicht um Steuerhinterziehung sondern um Fehlerbehebung.
    Naja egal,sinfreies Forum.......

    Da das Abklemmen der AGR eine Verschlechterung der Abgaswerte bedeutet und somit Steuerhinterziehung ist bitte keine solchen Tipps mehr.


    Hab die Beiträge dazu gelöscht bzw. dementsprechend editiert und werde es auch mit noch Folgenden machen.