Mein Golf 2 CL / Tornadorot / BBS Style

  • Na gut, stimmt schon etwas :P 
    Chromkeder sind auch nur ne überlegung wenn ich an welche in nem guten Zustand dran komme.
    Braun will ich eig. nicht des Retro willen machen, sondern eig. weil ich die braune Austattung an sich geil finde von der Optik her.


    Es werden da auch keine Verbreiterungen dran kommen, denn wenn ich ehrlich bin ich hasse diese Plastikverbreiterungen ala GT, GTI, G60 usw. mir gefällt der rohe Kotflügel so wie er jetzt ist am besten :)


    Bei den Felgen weiß ich noch nicht genau was kommt, 14" ist mir aber definitiv zu klein. Bei 15" weiß ich auch nicht was ich da nehmen soll ?( 
    16" / 17" sind auch noch ne überlegung wert ?( 


    Ich weiß nicht genau, wenn ihr paar Ideen oder ansätze habt gerne her damit :)



    Mattis
    Der meint mit genietet glaube ich die Voomeran/MBL76Fender wie hier im Bild zu sehen, die ich oben mal erwähnt habe :)



  • Mattis
    Der meint mit genietet glaube ich die Voomeran/MBL76Fender wie hier im Bild zu sehen, die ich oben mal erwähnt habe :)


    Hmm, möglich.


    Mit genietet meine ich aber, dass die unten an der Kotflügelkante angenietet werden, so nicht sichtbar. Die vom GT/GTI sind ja direkt auf dem Kotflügel ohne breiter zu machen. Die vom G60, soweit ich weiß, sind breiter und der Kotfflügel hat im oberen Bereich ne Aussparung an der Kante.


    Vielleicht reden wir auch aneinander vorbei? Ich wees et nich |(

    Gruß,

    Mattis


    Es tut mir... ach was, ich würd's wieder tun! grinser2.gif



    Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt nur mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.

  • Die originalen Verbreiterungen von VW werden genietet. Gibt's extra schwarze Nieten für, damit keine silbernen Nietköpfe auf dem schwarzen Kunststoff sichtbar sind.


    An den Löchern zur Nietbefestigung platzt der Lack gerne ab. Außerdem machen die Verbreiterungen Kratzer - und zwar im Laufe der Zeit an den Auflagekanten. Da scheuert dann der Kunststoff minimal am Lack, durch die normalen Vibrationen beim Fahren. Kann man vielleicht raus polieren, trotzdem sind und bleiben es Kratzer. Das hast du bei anderen Fahrzeugteilen auch manchmal. Ich hatte mal einen alten Zündapp-Roller, da war an der Auflagefläche der Dichtung für die Seitenverkleidung der Lack bis auf's Metall runter. Hatte zwar 4 Jahrzehnte Zeit zu scheuern, aber wenn man bedenkt, dass die Dichtung aus Gummi ist, fand ich das trotzdem schon heftig.

  • Hmm, möglich.


    Mit genietet meine ich aber, dass die unten an der Kotflügelkante angenietet werden, so nicht sichtbar. Die vom GT/GTI sind ja direkt auf dem Kotflügel ohne breiter zu machen. Die vom G60, soweit ich weiß, sind breiter und der Kotfflügel hat im oberen Bereich ne Aussparung an der Kante.


    Vielleicht reden wir auch aneinander vorbei? Ich wees et nich |(

    Ja dann reden wir aneinander vorbei 8o 
    Ich rede von den oben abgebildeten Verbreiterungen die nicht Serie sind, die werden entweder Verschraubt/Genietet oder geklebt.


    Aber naja die dinger sollen ja eh nicht dran kommen ebenso wenig wie die Originalen Verbreiterungen.
    Gefallen mir einfach nicht genau so wenig wie die GL Stoßstangen.

  • Wo steht WW ? 8o 
    EDIT: Ach auf dem Kennzeichen von meinem alten 2er 8o


    Hab vorher im WW gewohnt, wohne aber seit Februar jetzt in Koblenz :) 
    Bin aber öfter noch im WW da meine Familie und Freunde da wohnen :)


    WW und Koblenz? wo kommst du denn jetzt genau her?


    Bin AK'ler ;)

  • ehrliche Meinung?
    auf keinen Fall! Sieht an einem Tuningauto meiner Meinung nach bescheiden aus. Bau ein Tracktool für die Lüfter :D 
    Ich würde aber auch keine VFL Türen verbauen, sieht ja eh jeder dass es kein VFL Modell ist.
    In den 90ern die Leute auch immer Brezelfenster in neuere Käfer gebastelt ;( 
    Die Karre ist doch toll so wie sie ist ohne sie auf künstlich alt zu trimmen...

  • Ich würde aber auch keine VFL Türen verbauen, sieht ja eh jeder dass es kein VFL Modell ist.
    In den 90ern die Leute auch immer Brezelfenster in neue Käfer gebastelt ;(
    Die Karre ist doch toll so wie sie ist ohne sie auf künstlich alt zu trimmen...


    Hab ich ihm auch schon gesagt... :D


    Grade noch mal wegen der Lüfter nach Bildern geschaut. Ne ich glaub da würde ich doch keine Euros dafür ausgeben. :)

  • ehrliche Meinung?
    auf keinen Fall! Sieht an einem Tuningauto meiner Meinung nach bescheiden aus. Bau ein Tracktool für die Lüfter :D 
    Ich würde aber auch keine VFL Türen verbauen, sieht ja eh jeder dass es kein VFL Modell ist.
    In den 90ern die Leute auch immer Brezelfenster in neuere Käfer gebastelt ;( 
    Die Karre ist doch toll so wie sie ist ohne sie auf künstlich alt zu trimmen...

    Woran erkennt man denn noch das es kein VFL ist ?
    Außer an den Türen und eventuell neue/alte ZE?

  • Schicke Basis! 8) 
    Ich würde da ehrlich gesagt auch nicht so extrem viel verbasteln und den originalen Charme erhalten. Die komischen Zubehörfameverbreiterungen zum anspaxen finde ich ehrlich gesagt nicht passend, dann lieber auf G60 Verbreiterungen/ Zierleisten umbauen. Ist rückrüstbar und passend zum Baujahr.


    Unterschiede die mir spontan einfallen:


    -Zierleisten, bzw. Löcher in den Türen
    -Türen, Spiegel
    -Kühlergrill, Embleme rundum
    -Tacho
    -Sitze
    -Spritzwasserzufuhr
    -Kofferraumverkleidungen
    -Heckblech
    -Radlaufverbreiterungen
    -Wischerarme 8o 
    -Verglasung oft (vielleicht auch immer?) ohne Tönung


    Die Lüfter, wenn original BBS, finde ich nicht schlecht. Allerdings bist du mit RS Felgen dann in einer Preisregion, für die du auch ein paar originale Rennsportfelgen bekommst... |(

  • Hi,


    auf den ersten Blick an:


    Blinkerhebel,
    Türen
    Heckabschlussblech (Position VW Zeichen),
    seitlichen Zierleisten (schmal und geklebt am VFL, oder gar nicht je nach Alter)
    Kühlergrill


    dazu noch diverse Kleinigkeiten die dann aber nur der Fachmann erkennt...


    Viele Grüße


    edit: zu spät :)

  • Die komischen Zubehörfameverbreiterungen zum anspaxen finde ich ehrlich gesagt nicht passend, dann lieber auf G60 Verbreiterungen/ Zierleisten umbauen. Ist rückrüstbar und passend zum Baujahr.

    Die Verbreiterungen waren auch nur mal ne Überlegung mehr nicht. Da kommen gar keine ran denn die Plastik vom G60 gefallen mir nicht ebenso wie GL Stoßstangen.






    Ok das sind ja dann doch noch paar mehr unterschiede als ich dachte  8o 
    Find die Dreiecksfenster aber so toll :love: