KR Motor mit PL Block jemals Serie?

  • Guten Morgen,


    ich habe mir vor kurzem auf ebay einen als "KR - Motor" deklarierten 16V ersteigert. Als er ankam musste ich feststellen, dass auf dem Block die Kennzeichnung PL ist, von der nirgends die Rede war...
    Natürlich sofort reklamiert. Darauf habe ich die Antwort bekommen, dass es sich schon um den richtigen Motor handle, die Teilenummer auf dem Zylinderkopf & Nockenwellen wäre die richtige - alles KR.
    Dies wäre damals in den letzten KR Motoren im Scirocco (von dem der Motor stammen soll) so auf diesem (PL-) Block verbaut worden. Es bestünde keinen Grund für eine Rückgabe.


    Hört sich für mich an den Haaren herbei gezogen an. Man hört ja viel von leuten die ihren PL zum KR machen wollten, Nockenwellen usw getauscht...
    Gab es jemals einen serienmäßigen KR mit PL Block? Ich denke nicht...



    Gruß
    Andi

  • VW
  • ...soweit ich weiß sind die Rumpfmotoren gleich. Die Unterschiede begannen bei den Ansaugrohren; Rest machte dann die Einspritzanlage etc.


    Bei den Motoren für den Scirocco war dann noch irgendwas anders, Krümmer...irgendwas; der hatte als KR nur 136 PS


    Gruß Bernd

  • Finde es unrealistisch.


    Im Kofferraum steht der MKB, dieser muss zur Zulassung passen.
    Im prinzip ist der MKB der beweiss das der richtige Motor eingebaut ist. In laufender produktion ist es auch kein problem Kr da einprägen zu lassen, ganz davon ab darf sowas nicht im Werk verbaut werden
    .


    Austauschmotoren die neu sind haben keine MKB, diese muss vom VW Mitarbeiter eingeschlagen werden.


    Ich gehe daher vom austauschmotor aus.

VW GTI Buch

Reprint: Das große VW-GTI-Buch

VW Merch

Merchandise zu Volkswagen. Caps, Anhänger, Modellautos, Schriftzüge, und vieles mehr.

DataPlug VW

Volkswagen Connect und „DataPlug“ können fast jedes Modell ab Baujahr 2008 vernetzen