Golf 2 Fire and Ice

  • Hallo,
    wie ich bereits in meinem ersten Thread beschrieben hatte, habe ich mir einen Golf 2 Fire and Ice als erstes Auto gekauft an dem ich das Schrauben lernen will. Ich habe mit dem Auto viel vor und hoffe in diesem Forum Unterstützung zu bekommen und selbst auch liefern zu können.


    Nun mal zu den Daten:


    VW Golf 2 Fire and Ice
    MKB: RP
    Baujahr 1991
    Kilometerstand: 200.000 KM (Austauschmotor mit 145.000 KM verbaut vom Vorbesitzer)
    Ausstattung: Fire and Ice Ausstattung, Schiebedach,
    Farbe: LC4V, Dark Violett Perl


    Folgend die meine To-Do Liste für die nächste Zeit:


    To-Do Liste:
    -Komplett entrosten bzw. neu lackieren
    -GTI Kühlergrill mit Nebelscheinwerfer
    -Kofferaumklappe (Schloss funktioniert nicht nur von Innen zu öffnen)
    -Doppel Din Radio Navi
    -Sonst noch viele kleine Sachen




    Ich freue mich über Kommentare und Anregungen. :)

  • Schönes Auto. Für mich ist und bleibt der fire&ice neben dem golf gt special der schönste golf.


    Würde noch nen schönen Originalen doppel auspuff vom gti dran machen und den dachkantenspoiler dran.


    Wohngegend sieht auch ziemlich entspannt aus.

    Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen

  • Danke, ja ein ziemlich entspanntes Neubaugebiet. Ich werde mal schauen momentan bin ich am überlegen ob ich das mit dem lackieren mache ist ja eine Preisfrage.

  • Noch ein F&I, gefällt mir.
    Ein bisschen Arbeit kommt da ja auf dich zu, aber bei dem Auto kannst du ja noch vieles bzw alles selbst machen und dabei lernen.
    Hast du später vor den Scheibenwischer + Düse hinten wieder zu montieren?


    Um Anregungen zu sammeln kannst du ja auch gerne bei meinem Thread vorbeisehen, fahre ebenfalls einen F&I.  :thumbsup: 


    Wünsche dir viel Spaß und immer fleißig berichten,


    MfG
    Dennis

  • Hiho,
    Habe guenstig einen digifiz vom ungarischen schrottplatz bekommen. Sieht fuer mich soweit noch ganz gut aus. Aber kann mir jemand sagen wo ich leuchtmittel dafuer herbekomme? Ich suche seit 3 stunden und finde nichts. Falls jemand einen kabelbaum fuer die neue ZE rumliegen hat kann er sich gerne melden :)


    //Chris


    PS:Bilder kommen gleich ;)

  • Gibt 3 verschiedene 1 ist noch lieferbar. Allerdings entzieht es sich meiner Kenntnis welche wo gebraucht werden!



    893 919 040 A 12V/2W Glühlampe unten 2,68€ pro Stück


    191 919 243 C 12V/0,5W Glühlampe in grauer Fassung ( Kontrolleuchten) am 01.01.08 entfallen


    Bei der dritten ist leider selbst schon die TN entfallen. Nur noch der Hinweis das es eine 12V/5W Hallogen für oben ist


    Hoffe das hilft dir etwas?

  • Ja hilft danke dir!
    Die frage ist wie komme ich an die sockel? Dann koennte ich ja auf LED umbauen. Ich denke mal vom Audi 80 oder aehnliches. Falls jemand weiß welche passen gerne bescheid geben^^


    //chris

  • Hiho,
    nun ist es an der Zeit gewesen, als plötzlich bei 180 auf der Autobahn meine Öldruckleuchte anging und die Hydros sofort anfingen sich zu melden, hatten sich meine Befürchtungen der ZKD schnell bestätigt als ich mich zum ersten mal daran machte mein Auto etwas "weiter" auseinander zu nehmen. ZKD ist an einer Stelle komplett durchgebrannt und Zylinder 3 wurde somit mit Kühlwasser geflutet worden. Mein Laien hafter blick sagt mir aber das soweit alles ganz gut aussieht. Ich werde allerdings einen Kollegen nochmal drüber schauen lassen der mehr Ahnung hat. Ich bin schon Stolz auf mich ohne große Erfahrung alles soweit hinbekommen zu haben. Ich hoffe nach dem zusammenbauen läuft auch alles noch. :O Ich habe 2 Fragen an euch: Erstens ist der Riss im Krümmer schlimm bzw. muss ich da was machen oder direkt Austauschen? Und die Ventile vom 3ten Zylinder sind ja offensichtlich stark schwarz gefärbt, muss man hier was machen? Bzw. würdet ihr sagen die Hydros etc direkt mit zu wechseln? Habe dazu jeweils leider nichts in der Suche gefunden.



    MfG Chris

  • Wenn ich den Kopf schon ab haben, würde ich ihn gleich revidieren.
    Hydros muss man abwägen. Haben sie jemals schonmal Geräusche gemacht?
    Wenn Du sie nachträglich wechseln musst, muss halt der Zahnriemen gelößt (ggf. getauscht) und die Nockenwelle ausgebaut werden.


    Ist der Riss im Krümmer das, was man auf dem letzten Bild in der Mitte sieht?
    Scheint ja (noch) dicht zu sein.